Wolfgang Pohler

Beiträge zum Thema Wolfgang Pohler

Franz Wengler, David Schießl, Manfred Haimbuchner, Michael Fürtbauer und Wolfgang Pohler bei der Pressekonferenz (v.l.n.r.).
1

FPÖ OÖ
Erneuter Lockdown wäre untragbar

Am 23. September lud die FPÖ Oberösterreich zu einer Pressekonferenz nach St. Georgen am Fillmannsbach ein. Im Vordergrund der Diskussion standen die Themen "Corona", die Wirtschaft und in Zuge dessen das Lkw-Fahrverbot im Bezirk Braunau.  ST. GEORGEN (kat). "Wir drängen darauf, ein gutes Gleichgewicht zwischen Unternehmertum und den Menschen in der Region zu halten", betont Wolfgang Pohler, Obmann der Freien Wirtschaft (FW) im Bezirk Braunau. Am 23. September trafen sich die...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Wolfgang Pohler, David Schießl und Hermann Stöllner (v.l.n.r.) sprachen sich klar gegen das geplanten Lkw-Fahrverbot aus.

FPÖ Braunau
Auf gute Nachbarschaft?

Die FPÖ im Bezirk Braunau spricht sich klar gegen das geplanten Lkw-Fahrverbot auf der B156 in Lamprechtshausen aus. Eine Verlagerung sei nicht die Lösung des Problems und würde die B147, eine der Ausweichrouten, noch weiter belasten. EGGELSBERG (kat). "Die Sperre des B156 in Lamprechtshausen war ein Schnellschuss von Landesrat Stefan Schnöll", betonte David Schießl, Landtagsabgeordneter und Bezirksparteiobmann der FPÖ im Bezirk Braunau. Er lud gemeinsam mit Wolfgang Pohler, Bezirksobmann...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher

Wolfgang Pohler einstimmig zum Bezirksobmann wiedergewählt

BEZIRK. Beim Bezirkstag der Freiheitlichen Wirtschaft (FW) Braunau wurde der Tarsdorfer Unternehmer Wolfgang Pohler einstimmig zum Bezirksobmann wiedergewählt. Pohler betreibt einen Versandhandel und setzt sich für die Interessen der regionalen Wirtschaft im Bezirksstellenausschuss Braunau der Wirtschaftskammer OÖ ein. In seiner Funktion als Bezirksobmann der FW möchte er sich verstärkt für verbesserte Rahmenbedingungen für Klein- und Mittelbetriebe in der Region einsetzen. Auch liegt ihm...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
FPÖ-Bezirksparteiobmann David Schießl (l.) mit den vier Kandidaten Walter Ratt, Rudolf Meindl, Wolfgang Pohler und Christian Schilcher.
2

FPÖ schickt vier Kandidaten aus dem Bezirk ins Rennen

BEZIRK (ebba). Die Freiheitlichen präsentierten am 26. Juli die vier Kandidaten aus dem Bezirk Braunau, die bei der Nationalratswahl im Oktober antreten werden. Landtagsabgeordneter und Bezirksparteiobmann-Stellvertreter Walter Ratt, Rechtsanwalt aus Mauerkirchen, ist auf der Landesliste an elfter Stelle gereiht. Bezirksparteiobmann-Stv. Wolfgang Pohler, Chemiefacharbeiter aus Tarsdorf, ist die Nummer drei auf der Wahlkreisliste im Innviertel. Sie sind die beiden aussichtsreichsten Kandidaten...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Wolfgang Pohler einstimmig zum Bezirksobmann gewählt

BEZIRK. Beim Bezirkstag des Ring freiheitlicher Wirtschaftstreibender (RfW) Braunau wurde der Tarsdorfer Unternehmer Wolfgang Pohler einstimmig zum Bezirksobmann gewählt. Pohler betreibt einen Versandhandel und setzt sich für die Interessen der regionalen Wirtschaft im Bezirksstellenausschuss Braunau der Wirtschaftskammer Oberösterreich ein. In seiner Funktion als Bezirksobmann des RfW möchte er sich verstärkt für verbesserte Rahmenbedingungen für Klein- und Mittelbetriebe in der Region...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Beim FPÖ-Pressetalk in Braunau: Bezirksparteiobmann -Stv. Wolfgang Pohler (l.), LAbg. Bezirksparteiobmann David Schießl und  Vizebürgermeister von Braunau Christian Schilcher.
2 2

"Radarauto ist eine Abzocke"

BEZIRK (ach). Der FPÖ im Bezirk brennt vieles auf der Seele. Allen Voran das Radarauto der Stadt Braunau: "Es dient nicht der Verkehrssicherheit, sondern ist nur dazu da, die Kassen zu füllen. Das ist Abzocke", so FPÖ-Landtagsangeordneter David Schießl. 300.000 Euro nehme die Stadt jährlich durch die Temposünder ein: "Vor Schulen ist eine 30er-Zone durchaus sinnvoll – es geht aber nicht, dass Ende Juli um elf Uhr abends bei 44 km/h gestraft wird", betont Braunaus Vizebürgermeister Christian...

  • Braunau
  • Elke Grumbach
Die Kandidaten der FPÖ mit Bezirksparteiobmann David Schießl (Mitte): Markus Klepp, Alexander Junkers, Wolfgang Pohler und Johann Danninger.
3

FPÖ: Ratt will in den Nationalrat

Die FPÖ hat ihre Kandidaten für die Nationalratswahl beisammen BEZIRK. Elmar Podgorschek aus Ried führt die Landesliste der Freiheitlichen für die Nationalratswahl am 29. September an. Auch der Mauerkirchner Vizebürgermeister, Walter Ratt, hat, laut FPÖ, gute Chancen auf einen Sessel im Nationalrat. Mit dem achten Listenplatz auf der Landesliste der FPÖ ist ein Mandat für den Mauerkirchner in greifbare Nähe gerückt. Bundespolitische Verantwortung ist für Ratt nichts Neues: 2004 entwickelte...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.