Zemendorf-Stöttera

Beiträge zum Thema Zemendorf-Stöttera

Antau, Pöttelsdorf und Zemendorf-Stöttera haben sich zusammengetan und bieten eine gemeinsem Covid-19-Teststraße an.

Bezirk Mattersburg
Gemeinsame Covid-19 Teststraße

Ab Montag, den 12. April bieten die Gemeinden Antau, Pöttelsdorf und Zemendorf-Stöttera gemeinsam eine kostenlose Covid-19-Teststraße in Zemendorf für die Bürger der Gemeinden an. BEZIRK MATTERSBURG. Die neue Teststraße wird von den Gemeinden zusätzlich zu den bereits vorhandenen Testmöglichkeiten im Bezirk Mattersburg geboten. Die Teststraße befindet sich in der alten Arztordination neben dem Gemeindeamt in Zemendorf (Hauptstraße 49) und hat montags und mittwochs von 16 bis 19 Uhr und freitags...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Christian und Jenny Artner nutzen die Salzgrotte auch selbst gerne um sich ein wenig zu entspannen.
4

Salzgrotte Wulkatal
"Ehemalige Covid-Patienten schätzen die Wirkung"

Urlaub am Meer ist in Corona-Zeiten in weite Ferne gerückt. Die Familie Artner aus Stöttera bietet eine schöne Alternative für die man in der Region verbleiben kann. ZEMENDORF-STÖTTERA. "Ich habe schon immer nach Alternativen Wegen die der Gesundheit gut tun gesucht", so die Betreiberin der "Salzgrotte Wulkatal" Jenny Artner. "Uns kam der Gedanke, dass eine Salzgrotte gut zu unseren Alpakas passen würde und der Platz war da. Wir sehen darin eine Bereicherung für den Ort", erzählt sie. Gemeinsam...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Verfahrensrichter Walter Pilgermair und Vorsitzende Verena Dunst sorgten wieder für einen ordnungsgemäßen Ablauf der Befragungen im U-Ausschuss zur Causa der Commerzialbank Mattersburg.

Commerzialbank-Causa
"Der Pöbel auf der Straße"

Der Mittwoch war im Commerzialbank U-Ausschuss der Tag der ÖVP-Politiker. Nach der Befragung von Mattersburgs ÖVP-Bezirksparteiobmann Christian Sagartz ging es am Nachmittag mit einem ehemaligen und zwei amtierenden ÖVP-Bürgermeistern aus dem Bezirk weiter. MATTERSBURG. Den Anfang machte der ehemalige ÖVP-Bürgermeister von Mattersburg Josef Resch.  In seinem Eingangsstatement verweist er darauf, dass er als 70-jähriger waschechter Mattersburger immer dort gelebt und auch als Pensionist in...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Landeshauptmann Hans Peter Doskozil bei der Geschenkübergabe mit Vertretern der Gemeinschaft Cenacolo

Gemeinschaft Cenacolo
LH Doskozil überbringt Weihnachtswünsche persönlich

Landeshauptmann Hans Peter Doskozil besuchte kürzlich die Gemeinschaft Cenacolo in Kleinfrauenhaid um Weihnachtswünsche auszusprechen und einen Geschenkskorb mit einem 1.000 Euro Rewe-Gutschein zu überreichen. ZEMENDORF-STÖTTERA. „Die Cenacolo-Gemeinschaft leistet einen wichtigen Beitrag für unsere Gesellschaft. Was hier für die jungen Menschen umgesetzt wird, mit viel Engagement und mit der Hilfe vieler Partner, verdient höchste Anerkennung. Ich wünsche den Bewohnern, dass sie hier in der...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Grete Schiller, Christian Sagartz und Irene Leeb teilten zahlreiche Schoko-Nikolos in Zemendorf aus.
4

Charity-Tour
Spendensammlung für den Sterntalerhof

ZEMENDORF. Die Charity-Tour der neuen Volkspartei machte Station in Zemendorf. Gemeinsam sammeln Thomas Steiner und das Team Burgenland für den Sterntalerhof. Für die großen und kleinen Gäste gab es türkises Geschenkpapier und Schoko-Nikolos. "Ein besonderes Dankeschön an Bürgermeister Josef Haider und sein Team, die kräftig mitgeholfen haben", bedankt sich ÖVP-Bezirksparteiobmann Christian Sagartz.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Die Gemeinde Zemendorf-Stöttera erhält die Zertifikate als "familienfreundliche Gemeinde" und als "kinderfreundliche Gemeinde".

Zemendorf-Stöttera
Wo Familien- und Kinderfreundlich groß geschrieben wird

Die Gemeinde Zemendorf-Stöttera bekommt zwei Zertifikate für die Familien- und Kinderfreundlichkeit verliehen. ZEMENDORF-STÖTTERA. Das Zertifikat "familienfreundliche Gemeinde" sowie das UNICEF Zusatzzertifikat "kinderfreundliche Gemeinde" wurde im Kursalon Hübner in Wien an die Gemeinde Zemendorf-Stöttera verliehen. 111 Gemeinden waren beim Festakt vertreten. Bundesministerin Ines Stilling, der Präsident des österreichischen Gemeindebundes, Alfred Riedl sowie Gudrun Berger von UNICEF...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer

„Türkise Tour“
ÖVP besucht Polizei in Zemendorf

ZEMENDORF. Im Zuge der „türkisen Tour“ der Volkspartei Burgenland stattete Landesparteiobmann Thomas Steiner der Polizeistation in Zemendorf einen Besuch ab. Gemeinsam mit Christian Sargatz wurde er dort von Manfred Wolfram, Werner Kaplan, Bgm. Josef Haider, Julia Wagentristl und Zentner Alexander begrüßt.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Hannes Gsellmann
Schwarm im Baum
2

Nach den Eismännern kommt die Schwarmzeit !
Bienenköniginnen ziehen aus dem Stock aus!

Nachdem es Gott sei Dank, wieder mehr Imker und Bienenfreunde gibt, sind auch mehr Schwärme mit Alt-Königinnen unterwegs.  Die Spielart der Natur liegt bei der Biene im den Genen.  Sobald das Volk bestimmte Umweltreize wahrnimmt, werden von ihnen Weiselzellen gebaut und Jungköniginnen heran gezogen. Bevor die erste Jungkönigin schlüpft beginnt die zu "singen" und gibt damit der Startsignal für den Auszug der alten Königin  mit einem Teil des Volkes.  Die Schwärme sind dann auf der Suche nach...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Gabriele Schandl

Lkw-Projekt macht Station in der VS Zemendorf

ZEMENDORF. Auf spielerische Art und Weise wurde den Kindern zum einen die wirtschaftliche Bedeutung der Transportwirtschaft, zum anderen aber auch die Gefahr des „toten Winkels“ vermittelt. „In einer Unterrichtsstunde wurde mit den Kindern gemeinsam erarbeitet, wie unser Leben ohne Lkw aussehen würde. Des Weiteren wurde der „tote Winkel“ erklärt und wie sich die Kinder sicherer im Straßenverkehr verhalten können. In der zweiten Unterrichtsstunde stand ein Lkw vor der Schule zur Verfügung, den...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Hannes Gsellmann
Der neu gewählte Vorstand v.l.n.r.: Kassier Gabi Niessler, Kapellmeister Lilla Csizmadiáné Szabó, Obmann Christoph Niessler, Obmannstellvertreter Manuel Bauer, Schriftführerstellvertreter Bernhard Matouschek, Archivar Gerhard Pinter, Kassierstellvertreter Hanni Hanbauer, Schriftführer Jürgen Hödl

Neuer Vorstand für Musikverein Zemendorf

ZEMENDORF. Der Musikverein Fürst Bismarck in Zemendorf hat seinen Vorstand neu gewählt. Nach mehr als zehn Jahren stellte Jürgen Hödl sein Amt als Obmann beim Musikverein zur Verfügung, um es mit Christoph Niessler in jüngere Hände zu übergeben. Außerdem konnten mit Manuel Bauer als Obmannstellvertreter und Bernhard Matouschek als Schriftführerstellvertreter zwei weitere neue Mitglieder in den Vorstand gewählt werden. Der Musikverein Fürst Bismarck wurde 1971 gegründet, er stellt derzeit 24...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Hannes Gsellmann
1

Gesunde Bienen, süßer Honig, reiche Obsternte!
Bienenstöcke für Privatgärten !

Sie haben einen Obstgarten oder ein Wiesengrundstück und Interesse an Bienen. Der Mattersburger Imkerverein berät sie gerne, lernen Sie die Arbeit eines Imkers kennen, indem sie ein Jahr lang die Arbeit des Imkers erleben können Imkerpaten unterstützen Jungimker bei Umgang mit Ihren Völkern Sie möchten Imkern? Wissen aber nicht wie beginnen? Dann bietet der Imkerverein ein Imkerpaten-Programm für den optimalen Start an. Beobachten sie erfahrenen Imker über ein Wirtschaftsjahr bevor sie teure...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Gabriele Schandl

EU-Förderungen
Zemendorf-Stöttera erhält öffentlichen W-Lan Hotspot

ZEMENDORF-STÖTTERA. Mehr als 13.000 Gemeinden aus ganz Europa haben sich in einer ersten Ausschreibungsrunde für die WiFi4EU-Förderung beworben. Nun wurden Zuschläge erteilt. Zuschlag für Zemendorf-Stöttera Eine der 17 burgenländischen Gemeinden, die Fördermittel erhalten, ist Zemendorf-Stöttera. Insgesamt 255.000 Euro Förderungen stehen im Burgenland für einen kostenlosen Internetzugang an öffentlichen Plätzen zur Verfügung. „Jetzt müssen die Gemeinden umsetzen“, so LR Christian Illedits, der...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Hannes Gsellmann
Im Rahmen der Aktion erklärten erfahrene Pädagogen des KFV den Kindern in Theorie und Praxis alle wesentlichen Gefahrenpunkte, die sich auf dem Weg von und zur Haltestelle, im Bereich der Haltestelle sowie bei der Benutzung des Busses ergeben können.

Verkehrserziehungsaktion
"Meine Busschule" zu Gast an der VS Zemendorf

ZEMENDORF. Kürzlich war die von AUVA (Allgemeine Unfallversicherungsanstalt) und KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) durchgeführte Verkehrserziehungsaktion "Meine Busschule" an der Volksschule Zemendorf zu Gast. Das Projekt in Form eines Schulbustrainings soll zu mehr Sicherheit am Schulweg beitragen. Ziel der Aktion ist es, Volksschulkinder für die Herausforderungen bei der Schulbusnutzung zu sensibilisieren und ihnen adäquate und sichere Verhaltensweisen im Bereich der Haltestelle sowie...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer

Sozialprojekt scharrt in Startlöchern

Hilfe für ältere Bevölkerung in Hirm, Sigleß, Zemendorf-Stöttera und Mattersburg BEZIRK. Das innovative Sozialangebot „Nachbarschaftshilfe Plus“ soll die Lebensqualität der älteren Bevölkerung durch kostenlose, soziale Dienste heben. Fahr- und Begleitdienste zum Einkauf oder zur medizinischen Versorgung, Spaziergeh- oder Besuchsdienste sind andgedacht. Koordiniert wird das Projekt von angestellten Mitarbeitern, ausgeführt von Ehrenamtlichen und abgewickelt von einem gemeinnützigen...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Hannes Gsellmann

Seniorenfasching

. Wann: 12.02.2018 11:30:00 Wo: Heuriger Moravitz, Hauptstraße 1a, 7023 Zemendorf auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Bezirksblätter Mattersburg
Prof. Hans Holdhaus (l) überreichte dem KIGA Zemendorf-Stöttera die Urkunde.

„bewegte kids“-Zertifikat für Kindergarten Zemendorf-Stöttera

ZEMENDORF-STÖTTERA. In einem fünfstufigen Modul hat die im Kindergarten Zemendorf-Stöttera beschäftigte Kindergartenpädagogin Pamela Brandl die zertifizierte Fortbildung für Bewegung im Kindes- und Jugendalter an der Pädagogischen Hochschule Burgenland absolviert. Aus diesem Grund hat der Kursleiter, der bekannte Sportexperte und Direktor des Instituts für medizinische und sportwissenschaftliche Beratung, Prof. Hans Holdhaus, dem Kindergarten Zemendorf-Stöttera das Gütesiegel „bewegte kids“...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
BM Rupprechter überreichte gemeinsam mit Gemeindebund-Präsident Riedl und LK Präsident Schultes an René Wutschitz die Urkunde „Landessieger“.

Zemendorf-Stöttera ist holzfreundlichste Gemeinde im Land

ZEMENDORF-STÖTTERA. Beim österreichweit durchgeführten Wettbewerb: „Holzfreundlichste Gemeinde Österreichs“ durfte sich die Gemeinde Zemendorf-Stöttera über einen 1. Platz freuen. Der Wettbewerb wurde von der bundesweiten Initiative „Wald im Klimawandel“ organisiert. Dabei haben 43 österreichische Gemeinden insgesamt 79 Projekte eingereicht. "Natur ist Herzensangelegenheit" Die Gemeinde Zemendorf-Stöttera ging mit ihrem Kindergartenbau, der in Holzbauweise ausgeführt ist, an den Start und wurde...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
In Zemendorf-Stöttera gilt es für die ÖVP Stimmen und Mandate zu verteitigen, die SPÖ hingegen möchte aufholen.

Gemeinde Zemendorf-Stöttera wählt

ÖVP und SPÖ teilen sich Zemendorf-Stöttera auf ZEMENDORF-STÖTTERA. Mit Franz Roland Kornfehl möchte in Zemendorf-Stöttera ein politischer Quereinsteiger als SPÖ-Spitzenkandidat die politischen Machtverhältnisse in der Gemeinde umkehren. Für ÖVP-Bürgermeister Josef Haider, der bei den letzten Gemeinderatswahlen annähernd 60 Prozent der Stimmen für sich verbuchen konnte, geht es darum diese Ergebnis zu wiederholen und auch die Mehrheit im Gemeinderat zu behalten. Im Gegensatz zu 2012 verzichten...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer

Saisoneröffnung Alpaka Hofladen

Neben einer Naturhüpfburg gibt es eine Bastelstation, Malstation und Schminkstation für Kinder. Natürlich wird für das leibliche Wohl bestens gesorgt! Wann: 09.09.2017 10:00:00 bis 09.09.2017, 18:00:00 Wo: Hofladen - Wulkatal Alpakas Artner, Waldstraße 8, 7023 Stöttera auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Bezirksblätter Mattersburg
Über die renaturierteWulka führt eine kleine Holzbrücke.
2

Einfach näher dran mit Diethard Schubert in Zemendorf

Naturliebhaber Diethard Schubert zeigte den Bezirksblättern die schönsten Grün-Oasen seines Heimatdorfes Diethard Schubert ist im Dorfleben seiner Wahlheimat sehr engagiert – ob als Jagdaufseher, als Mitglied des Pfarrgemeinderats oder als Laienschauspieler. Auch sonst sind die Interessen des gebürtigen Kärntners, der beim Amt der Bgld. Landesregierung für ländliche Neuordnung zuständig ist und sich selbst als "bissl a bunter Hund" sieht, vielfältig gestreut und reichen von der Imkerei über die...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Renate Hombauer
Illedits ist von Kornfehl als Spitzenkandidat überzeugt.

Kornfehl geht für SPÖ in Zemendorf-Stöttera als Spitzenkandidat ins Rennen

ZEMENDORF-STÖTTERA. Die SPÖ Zemendorf-Stöttera präsentierte ihren Spitzenkandidaten für die Gemeinderatswahl im kommenden Herbst. „Mit Franz Roland Kornfehl haben wir einen absoluten top Kandidaten. ‚Schoko“ ist in der Gemeinde als engagierter Vereinsfunktionär, Unternehmer und Chef der örtlichen Commerzialbank bekannt und wir werden alles daran setzen, dass er in unserer Gemeinde Bürgermeister wird“, so SP-Ortsparteivorsitzender Franz Werner. „Das Beste für die Gemeinde“ Der 52-jährige...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Walter Klampfer
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

Blutspendeaktion Zemendorf - Ihre Hilfe ist gefragt!

... Seit 01.01.2016 ist ein amtlicher Lichtbildausweis bei jeder Blutspende verpflichtend! Sonntag, 02.07.2017 13.00-18.00 Uhr Musikheim Zemendorf, Nr. 103a Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. Blutspenderinnen und Blutspender aller Blutgruppen gesucht! Damit wir die Blutversorgung auch über den Sommer in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland wie gewohnt sicherstellen können - ist IHRE Hilfe gefragt! Es...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Blutspendezentrale für Wien, Niederösterreich und Burgenland Österreichisches Rotes Kreuz
2 47

Ausflug der Ortsgruppen Zemendorf, Pöttelsdorf und Stöttera nach Bratislava

65 Mitglieder der drei Ortsgruppen trafen sich am 08. 04. 2017 an den diversen Haltestellen, um einen Ausflug nach Bratislava zu unternehmen. Die erste Etappe führte nach Neusiedel zur Fa. Nagelreiter, wo gefrühstückt wurde. Nach ca. 1 Stunde setzten wir unsere Reise nach Bratislava fort, wo wir von den beiden Reiseführerinnen erwartet wurden. Bei einen 1 1/2 stündigen Fußmarsch durch die Stadt ging es vorbei an diversen Sehenswürdigkeiten wie der Klarissen-Kirche, dem Michaels Tor und über den...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Pensionistenverband Österreich Ortsgruppe Zemendorf, > < Martin Halwax
1 2

Frauen feiern Weltgebetstag in Walbersdorf

Die Frage nach Gerechtigkeit stand im Zentrum des ökumenischen WGT der Frauen der heuer aus den Philippinen kam. Die über 7000 Inseln Philippinens sind trotz ihres natürlichen Reichtums geprägt von krasser Ungleichheit. Viele der über 100 Millionen Einwohner leben in großer Armut. Was ist denn fair? Das Gleichnis von den Arbeitern im Weinberg (Mt 20, 1 – 16) haben die Christinnen als Predigttext ausgewählt und darauf hingewiesen, dass die Gerechtigkeit Gottes seine Barmherzigkeit ist. Gott ist...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Gabriele Schandl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.