Menschen mit Behinderung im Lehrbetrieb

Voneinander lernen: Dominik und Patrik arbeiteten zusammen mit Lehrlingen an einem Lehrstück.
4Bilder
  • Voneinander lernen: Dominik und Patrik arbeiteten zusammen mit Lehrlingen an einem Lehrstück.
  • Foto: Lebenshilfe Tirol
  • hochgeladen von Tugba Sababoglu

ABSAM/IMST/TELFS. Dominik Frischmann aus Ötztal Bahnhof und Patrik Hangl aus Telfs erlebten kürzlich den Berufsschul-Alltag der Tischler. Gemeinsam mit den Lehrlingen arbeiteten sie an einem Lehrstück und lernten so den Umgang mit Bohrer, Hobel und Säge kennen. „Damit Menschen mit Behinderungen am Leben teilhaben können, müssen wir Türen öffnen und überlegen, wo sie teilhaben können“, so Bettina Gabl von der Lebenshilfe Telfs. Obwohl Dominik und Patrik gern im Verkauf arbeiten, stellten sie sich neuen Herausforderungen und arbeiteten mit Begeisterung in der Tischlerwerkstatt.

Autor:

Tugba Sababoglu aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.