Vier Verletzte nach Frontalzusammenstoß in Inzing

In Inzing auf der L011 Völserstrasse kollidierten 2 PKW frontal, dabei wurden laut Polizei 4 Personen unbestimmten Grades verletzt, davon 2 Kinder.
11Bilder
  • In Inzing auf der L011 Völserstrasse kollidierten 2 PKW frontal, dabei wurden laut Polizei 4 Personen unbestimmten Grades verletzt, davon 2 Kinder.
  • Foto: zeitungsfoto.at
  • hochgeladen von Georg Larcher

INZING.  Am 28.07.2017 kam es gegen 10:25 Uhr in Inzing, Völserstraße zu einem Frontalzusammenstoß. Warum ein Lenker auf die andere Straßenseite gekommen ist konnte bisher nicht geklärt werden. Bei dem Verkehrsunfall wurden vier Personen unbestimmten Grades verletzt und in die Klinik Innsbruck bzw. Krankenhaus Hall verbracht. Beide Fahrzeuge wurden schwer beschädigt.
Die Unfallstelle war für die Zeit der Erhebungen gesperrt. Die Feuerwehr Inzing sowie die Straßenmeisterei Zirl standen ebenfalls im Einsatz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen