Telfs ehrte seine SportlerInnen

Mit 62,41% ging der Sieg in der Kategorie Mannschaft des Jahres eindeutig an die Patriots.
151Bilder
  • Mit 62,41% ging der Sieg in der Kategorie Mannschaft des Jahres eindeutig an die Patriots.
  • hochgeladen von Sabine Schletterer

TELFS (bine). Dazu hatte Sportausschuss-Obmann GR Simon Lung fast 150 SportlerInnen eingeladen. Gemeinsam mit Bgm. Christian Härting nahm er die Ehrungen vor. Landesmeister erhielten dabei das silberne (51), Staatsmeister das goldene (112) und internationale Meister das diamantene (5) Abzeichen (Liste der Sieger unten nach der Fotoserie).
Das Highlight des Abends war wohl unter anderem die Bekanntgabe der Sieger des Sportler-des-Jahres-Votings in den drei Kategorien Damen, Herren und Teams. Hier siegten die Triathleten Luis Knabl und Pia Totschnig als Sportler/In des Jahres.
Als Mannschaft des Jahres gingen mit großem Vorsprung die Footballer des AFC Telfs Patriots hervor. Die launige Moderation dieses sportlichen Abends übernahm Wilfried Schatz.

Autor:

Sabine Schletterer aus Telfs

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.