14.03.2016, 12:41 Uhr

GEBEN FÜR LEBEN - "Ein Stück Wärme schenken" 3.0

Auch dieses Jahr war unser Projekt "Ein Stück Wärme schenken" für den guten Zweck wieder ein voller Erfolg.

Die letzten 2 Jahre konnten wir schon den Verein für Obdachlose in Innsbruck mit € 2.580 und den Verein "Rettet das Kind - Tirol" mit € 2.652,30 unterstützen.

Da wir leider selbst schmerzlich erfahren mussten, wie schnell es einen unerwartet treffen kann (Leukämie), stellten wir unsere heurige Sammelaktion ganz unter das Motto
"GEBEN FÜR LEBEN".

Den Reinerlös unserer Sammelaktion haben wir daher dieses Jahr an das österreichische Stammzell-Register gespendet - für ständige Verbesserung der Computersysteme, Laborbestimmungen, Forschung, etc.

Sehr erfreut waren wir, als wir erfahren haben, dass unser Erlös zur Gänze in Innsbruck bleibt!

Jedes Jahr erkranken tausende Menschen neu an Leukämie! Für viele ist eine Stammzellenspende die einzige Möglichkeit diese Krankheit zu besiegen.

Jedoch findet immer noch jeder 5. Patient keinen passenden Spender!!

Aus diesem Grund haben wir zusätzlich zu unserem Adventverkauf einen Informationsabend im Gemeindesaal Reith, über diese eigentlich sehr einfache Möglichkeit zu helfen und somit ein anderes Leben zu retten, organisiert, indem Frau OA Dr. Annelies Mühlbacher (Kontaktperson für Spender in der Blutbank in Innsbruck) sehr gerne informiert und Fragen beantwortet hat.
Dieser wurde auch sehr gut angenommen und zahlreich besucht. Vielen Dank an die Gemeinde Reith, die uns den Saal zur Verfügung gestellt hat.

Dank unserer Besucher und Spender, konnten wir heuer sage und schreibe € 3.803,77 an Frau OA Dr. Annelies Mühlbacher und Herrn Prim. Univ.- Dr. Harald Schennach im Zentralinstitut für Bluttransfusion und Immunologische Abteilung in Innsbruck übergeben.
Ein herzliches Vergelts Gott an alle !!

Besonders bedanken möchten wir uns bei:

der Raul Guilde Reith, sie überließen uns die gesamten Einnahmen der freiwilligen Spenden von € 274,50 beim heurigen Faschingsumzug in Reith

den Reither Bäuerinnen, sie unterstützen uns jedes Jahr, auch heuer wieder mit € 200,-

vom Eltern-Kind-Zentrum-Reith bekamen wir € 150,-

Jeweils € 100,- erhielten wir von der Gemeinde Reith, Föger Tamara, Haider Gisela und Berger Franz aus Innsbruck .

Fa. Starmaker stellte uns insgesamt 8 Karten für die klingende Bergweihnacht 2015 für unsere Verlosung zur Verfügung

Ebenso erhielten wir 6 Schikarten, gesponsert von der Axamer Lizum - vielen Dank an Siggi Flatscher!

Herzlichen Dank auch an Fr. Dr. Annelies Mühlbacher, für den sehr interessanten Infoabend über die Stammzellenspende
und auch der Gemeinde Reith, die uns den Gemeindesaal zur Verfügung stellte.

Beim Gesangsverein Reith und dem Duo "InTakt" für die musikalische Umrahmung bei unserem Adventmarkt.

Tischlerei Valle und Kunsthandwerk Georg Penz - danke für eure Unterstützung!

Natürlich nicht zu vergessen, sind all unsere großartigen Helfer, die uns jedes Jahr sehr unterstützen und ohne die unsere Aktion nicht die wäre, die sie ist!!!!!!

Vielen, vielen Dank
Ramona und Alexandra aus Reith bei Seefeld
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.