18.11.2016, 09:34 Uhr

Sechziger aus Elzach besuchten Telfer Friedensglocke

Bei der Friedensglocke: Bgm. a. D Helmut Kopp (li.), GR Klaus Schuchter, GR a. D. Angelika Braun und Stadtrat Karl-Heinz Schill (re.). (Foto: Privat)

Der Jahrgangsausflug der Elzacher 60-Jährigen führte auch heuer wieder in die Partnergemeinde Telfs. Nach der Ankunft im Hotel Tiroler Hof fuhr die 16-köpfige Gruppe rund um Stadtrat Karl-Heinz Schill zur Friedensglocke nach Mösern.

TELFS. Dort wurden die Gäste aus Baden-Württemberg von Partnerschaftsbeauftragten GR Klaus Schuchter MA, Bgm. a. D. Helmut Kopp und GV a. D. Angelika Braun empfangen. Nach den Begrüßungsworten von GR Klaus Schuchter erzählte Helmut Kopp den Elzacher Freunden einiges über die Geschichte und Entstehung der Friedensglocke. Auch so manche Anekdote durfte dabei nicht fehlen.
Zum Schluss erklang noch die Friedensglocke, diesmal auch als Zeichen der gelebten Partnerschaft mit Elzach.
Am Abend führte GR Schuchter die Jubilare zu einem gemeinsamen Törggelen, wo man den Tag gemütlich ausklingen ließ. Am Sonntag ging es, vollgepackt mit tollen Erinnerungen, wieder zurück nach Elzach.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.