22.10.2016, 16:41 Uhr

SPÖ-Landesparteitag in Zirl: Victor Adler-Plakette für Günther Wernard aus Schwaz

Die Victor-Adler-Plakette ist die höchste Auszeichnung, die die Sozialdemokratie an verdiente FunktionärInnen verleiht. Mit Günther Wernard wurde beim Landesparteitag der SPÖ Tirol am Samstag in Zirl ein verdienter Genosse aus Schwaz ausgezeichnet.

ZIRL. Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil, Landesparteivorsitzender Ingo Mayr, Landesfrauenvorsitzende Selma Yildirim und SPÖ-Bundesgeschäftsführer Georg Niedermühlbichler überreichten die Victor Adler-Plakette. Sie gratulierten herzlich: „Lieber Günther, wir danken für deinen Fleiß, deine Leidenschaft und deine Treue zur sozialdemokratischen Bewegung!“
Günther Wernard ist Jahrgang 1945 und bereits im Alter von 20 Jahren, am 1. Juni 1965, der sozialdemokratischen Familie beigetreten. Er war zunächst Funktionär in der Sozialistischen Jugend, übte dann für viele Jahre die Tätigkeit des Subkassiers aus. In seinem Heimatort Schwaz war er langjähriges Mitglied des Ortsparteivorstandes, auch für die Naturfreunde hat sich Günther engagiert.
Flankiert wird dieser Einsatz von unzähligen ehrenamtlichen Funktionen, u.a. als Schriftführer bei Konsum.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.