Golf mit Gaudi für Groß und Klein

Holzschläger, Ball und viel Gaudi: Die VS Annaberg probiert die Hürde am "Plumpsklo".
2Bilder
  • Holzschläger, Ball und viel Gaudi: Die VS Annaberg probiert die Hürde am "Plumpsklo".
  • hochgeladen von Sylvia Schober

ANNABERG (sys). Dort, wo sich Fuchs und Hase "Guten Morgen" sagen, beginnt der Parcours. Denn bei der ersten Station muss der Ball auf seiner Bahn über die aus Holz geschnitzte Fuchsfigur laufen, der Hase schaut zu, ob auch richtig eingelocht wird.

Pferd, Totempfahl und Käse

Mit viel Liebe zum Detail haben die Ausschussmitglieder des Tourismusverbandes in ihrer Freizeit an den Figuren gearbeitet. Schön geschnitzt, nett angerichtet oder lustig: Alle Figuren haben einen Bezug zur Region und zu Annaberg.

Golf und Heu

Der Parcours ist als gemütliche, generationentaugliche Wanderung zwischen einer und drei Stunden, je nach Runde, ausgelegt. Beim Salzburger Dolomitenhof in Astauwinkel gibt es das Equipment. Die ersten Stationen befinden sich am HeuART-Weg, am Rande der Forststraße sieht man immer wieder Heufiguren stehen, die in den vergangenen Jahren Teil des HeuART-Umzuges - der heuer übrigens am 4. September in Lungötz durchgeführt wird - waren und hier ihre Bleibe gefunden haben.

Holzschläger, Ball und viel Gaudi: Die VS Annaberg probiert die Hürde am "Plumpsklo".
Mit liebevollen Details und gut durchdacht, wie das Wagenrad, wurden die Stationen gefertigt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen