Leserbrief
"Objektdesign" an der HTL Hallein ist noch zu retten!

Liebe LeserInnen,

unser Sohn Michael möchte nächstes Schuljahr an der HTL-Hallein den neuen HTL-Zweig für Objektdesign besuchen. Er musste dafür eine Aufnahmeprüfung absolvieren, die er auch bestanden hat. Nun kommt der Zweig leider nicht zustande, weil sich bis jetzt zu wenige Interessierte angemeldet haben.
Besonders frustriert uns, dass an der HTL Salzburg 80 BewerberInnen für eine ähnliche Ausbildung (Design) aus Platzmangel abgewiesen werden mussten. Es gibt also Interesse und Bedarf.

Die HTL Hallein hat den von der einstweiligen Absage betroffenen SchülerInnen und Familien aber zugesagt, über eine Wiederaufnahme des Lehrganges zu beraten, wenn sich bis 26. April in der 2. Anmelderunde noch 8 bis 10 SchülerInnen anmelden.

ES ALSO NOCH NICHT ZU SPÄT, dass diese zukunftsweisende kreative Ausbildungsmöglichkeit startet und so die beruflichen Wunschvorstellungen von meinem Sohn und den anderen jungen Menschen wahr werden.

Liebe interessierte Jugendliche meldet auch an der HTL Hallein für Objektdesign an!

Herzlichen Dank
Georg, Nina und Michael Haidl

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen