Verkehrskontrollen in Kuchl

Am Donnerstag (28.06.20129 führten Beamte der Landesverkehrsabteilung gemeinsam mit technischen Sachverständigen an der A10 (Tauernautobahn) am Verkehrskontrollplatz Kuchl Kraftfahrzeugkontrollen durch. Ein KFZ stellte sich als nicht mehr verkehrssicher heraus und dessen Kennzeichen wurden abgenommen. Es mussten 101 Anzeigen erstattet und sechs Überprüfungsanträge bei der Bezirksverwaltungsbehörde gestellt werden. Bei zwei Lenkern wurden Organstrafverfügungen und bei einem Lenker eine vorläufige Sicherheitsleistung eingehoben. Zwei Kraftfahrzeuglenker überschritten Gewichtsbeschränkungen. Die vorgenommenen Alkotests verliefen alle negativ. Es wurden teils gravierende Mängel an der Bereifung und den Bremsanlagen festgestellt.

www.bundespolizei.gv.at

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Online-Redaktion Salzburg aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen