08.10.2017, 10:17 Uhr

40-jähriges Betriebsjubiläum der Bestattung Reich in Hallein

V. l.: Fr. Mag. Nina Rossin (WK Salzburg), Landesinnungsmeister der Bestatter Fr. Alexandra Reich-Dertnig – Bestattung Reich, Bundesinnungsmeister Hr. Franz Nechansky. (Foto: Reich)

Zu seinem 40-jährigen Betriebsjubiläum erhielt das Familienunternehmen Bestattung Reich eine Urkunde von der Wirtschaftskammer Salzburg.

Der Familienbetrieb in zweiter Generation wurde von Walter und Evelyn Reich 1977 in der Gemeinde St. Koloman gegründet, als Standort wurde die Wiestal-Landesstraße 23 in Hallein als Büro und Geschäftsgebäude gewählt. Der Betrieb wuchs, und im Jahr 1986 wurde das neu erbaute Betriebsgebäude Wiestal-Landesstraße 6 in Hallein bezogen. 1999 wurde die Bestattung von Alexandra Reich-Dertnig und Günther Dertnig übernommen. Seit Juni 1999 ist Alexandra Reich-Dertnig Geschäftsführerin der Bestattung, die weiterhin als Familienbetrieb mit Bruder Walter Reich, Mutter Evelyn Reich, sowie mehreren Mitarbeitern geführt wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.