Urkunde

Beiträge zum Thema Urkunde

PTS- Direktor Albert Walter mit seinen Schülern Marcel Hammer und Michelle Frötscher sowie Michael Heppler von "Playmit".

3. Platz
PTS Gleisdorf am "Playmit"-Stockerl

Um sich spielerisch Wissen anzueignen, aber sich dadurch auch optimal auf die Lehre vorzubereiten, nahmen die Schüler der PTS Gleisdorf bei "Playmit" teil. Die Plattform hat genau jenen Nerv getroffen, der bei vielen Menschen während der Schulzeit verlorengegangen ist: Wissbegier in Form von Quizfragen wieder zu wecken. Und das völlig kostenlos, rund um die Uhr, am PC, Tablet oder einfach am Smartphone. Die Bildung für die Praxis, die für Playmit immer im Fokus steht, deckt neben dem...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Von li. n. re.: Bürgermeister Karl Ziegler, Edith Ertl/Woche Redakteurin und Skringer Werner (Gemeindekassier)
 1   3

Ehrenzeichen für Woche Redakteurin
Würdigung der WOCHE-Redakteurin Edith Ertl

Am 06. März 2020 wurden engagierte Gemeindebürgerinnen- und Bürger mit einem Ehrenzeichen und einer in „Gold“ gerahmten Urkunde ausgezeichnet. Die Verleihung an die allseits bekannte „WOCHE-Redakteurin“, Edith Ertl, fand u.a. im Rahmen eines großen Festaktes im Veranstaltungszentrum Fernitz statt. Sie musste von der Seite der Redakteurin in die Rolle einer zu Ehrenden schlüpfen. Die hochschätzende Laudatio hielt Bürgermeister Karl Ziegler. Edith Ertl ist eine äußerst regsame Persönlichkeit. Sie...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Erich Timischl
Die Urkunden nahmen Schuldirektorin Bettina Kunczer (2.v.r.) und Kindergartenleiterin Sonja Kopcsandy (2.v.l.) entgegen.
  3

Umwelt-Schwerpunkt
Stremer Volksschule und Kindergarten erhalten Naturpark-Prädikat

Die Volksschule und der Kindergarten Strem sind zur "Naturparkschule" bzw. zum "Naturparkkindergarten" ernannt worden. Sie bemühen sich seit vielen Jahren um die Integration von Umwelt- und Naturschutz in den Unterricht und in den Schul- bzw. Kindergartenalltag. Dazu zählen beispielsweise Exkursionen zu den Ökoenergie-Anlagen der Gemeinde, auf einen Bio-Bauernhof oder in den Wald. Im Herbst klauben die Kinder Obst in der Apfel-Allee zwischen Strem und Urbersdorf und stellen Saft oder Kompott...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
 2   2

Unternehmer des Monats
Thomas Fröch wird ausgezeichnet

Der Fliesenleger und Hafner Thomas Fröch wurde im Rahmen des BNI Pannonien zum Unternehmer des Monats Februar gewählt. Chapter-Direktor Roland Strejcek überreicht ihm im Gasthof Ohr für sein rühriges Unternehmen CHTH Fröch in Mattersburg eine Urkunde. "Besten Dank", sagt Thomas sichtlich gerührt, "jetzt werden wir uns noch mehr anstrengen beim Schaffen von Bädern und Setzen von Öfen!"

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Manfred Horvath
Der Feuerwehrjugend konnte zahlreiche Urkunden überreicht werden.
  16

Urkunden für die Feuerwehrjugend
Erprobung und Erprobungsspiel der Feuerwehrjugend

KIRCHBERG AM WALDE. Am Sonntag, dem 9. Februar fand die Erprobung und das Erprobungsspiel der Feuerwehrjugend im Feuerwehrhaus in Kirchberg am Walde statt.

Um die Prüfung erfolgreich zu absolvieren, mussten die Stationen Testblatt, Geräte für den technischen beziehungsweise Brandeinsatz, Verhalten in Gefahrensituationen, Praktische Handhabung einer Löschleitung sowie Exerzieren gemeistert werden.
 Natürlich war dies für die bestens vorbereiteten Feuerwehrjugendmitglieder kein Problem und man...

  • Gmünd
  • Angelika Cenkowitz
Anzeige
Auf Nummer sicher: Grundsätzlich sollten wichtige rechtliche Angelegenheiten mit einem Rechtsanwalt oder einem Notar besprochen werden.

Rechtsanwälte/Notare
Alles was recht ist

Notare und Anwälte bieten ein umfangreiches Spektrum an Rechtsdienstleistungen, das jeder in Anspruch nehmen sollte. Ob bei Kaufverträgen, Übergabeverträgen, Schenkungsverträgen, familienrechtlichen Regelungen, Treuhandabwicklungen für Bankdarlehen, Patientenverfügungen, Streitschlichtungen, Pfandrechtseintragungen und -löschungen oder Wohnungseigentumsangelegenheiten: Will man auf Nummer sicher gehen, empfiehlt sich auf alle Fälle ein Besuch beim Notar und dem Rechtsanwalt des...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
Bürgermeister Alfred Bernhard überreichte Ingrid Flick die Urkunde zur Ehrenbürgerschaft.
 2

Rottenmann
Ingrid Flick wurde Ehrenbürgerschaft verliehen

Vor kurzem überreichte Rottenmanns Bürgermeister Alfred Bernhard die Ehrenbürger-Urkunde an Ingrid Flick. Neben Stadtpfarrer Johann Huber konnten auch zahlreiche Gemeinderäte, die Familie von Ingrid Flick sowie einige weitere Ehrengäste zum Festakt begrüßt werden. Bürgermeister Alfred Bernhard betonte in seiner Festrede den persönlichen Bezug der Ehrenbürgerin zur Stadt, ihre Wertschätzung gegenüber der örtlichen Wirtschaft sowie ihr offenes Ohr für die Rottenmanner Kinder. Arbeitsplätze...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Ministerin Elisabeth Köstinger, OW-GF Fritz Obernauer, OW-Projektleiter Franz Harlander.

Ortswärme St. Johann
Die Ortswärme ist "klimaaktiv"

Ortswärme St. Johann erhält Auszeichnung für Kompetenz im Klimaschutz. ST. JOHANN, GRAZ (niko). Im Rahmen einer Fachveranstaltung für Heizwerke und Fernwärmeversorger in Graz wurde die Ortswärme St. Johann neben weiteren fünf Betrieben ausgezeichnet. In der Region Tirol-Salzburg war die Ortswärme der einzige Fernwärmeversorger, der die klimaaktiv-Auszeichnung erhielt. Die Urkunde wurde den Vertretern der Ortswärme von Bundesministerin Elisabeth Köstinger überreicht. Besonderes Lob gab es für...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
  2

Gramatl/Wartmannstetten
Jugendfeuerwehrmann (12) half bei Unfall

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Zwölfjährige Severin Seitz war zuhause, als er auf einen Verkehrsunfall aufmerksam wurde. Vor dem Haus der Familie in Gramatl war ein Mopedfahrer schwer gestürzt. Severin reagierte sofort. Severin Seitz ist seit über zwei Jahren bei der Feuerwehrjugend Straßhof aktiv. Während sich Anrainer um den Verletzten kümmerten, griff der Jugendfeuerwehrmann zum Handy und wählte den Notruf 144. Er gab seine Adresse durch, schilderte der Rettungsleitstelle detailliert das...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
v.l.n.r.:  A. Raßmann, P. van Veen, E. Stoiber, H. Wagner,
             G. Zahradnik, K. Körbler

Ehrung langjähriger Mitglieder des Film- und Videoclubs Krems

KREMS. Bei der Jahreshauptversammlung am 20. Dezember 2019 wurde langjährigen Mitgliedern des Kremser Film- und Videoclubs eine Ehrenurkunde sowie die „Kremser Traube in Gold bzw. in Silber“ verliehen. Mit Gold ausgezeichnet wurden für 50 Jahre Mitgliedschaft: Ing. Kurt KörblerIng. Günther ZahradnikEbenso mit Gold ausgezeichnet wurde für 45 Jahre Mitgliedschaft: Heinz WagnerSilber wurde verliehen für 35 Jahre Mitgliedschaft an: HR Mag. Anton RaßmannSilber wurde für 25 Jahre...

  • Krems
  • Jennifer Philippi
Bürgermeister aus Schwarzau Günter Wolf, Franz Hatvan, Alfred Koglbauer, LAbg. Franz Dinhobl, Bürgermeister Bernhard Karnthaler, GGR Ing. David Diabl, Bianca Dachler, Natascha Huber (v.l.).
  4

Bezirk Neunkirchen
Kurz & bündig

Hammer fiel auf Kopf BREITENAU. Bei Arbeiten auf einem Firmenareal entglitt einem Ungarn (48) der Hammer und fiel einem Ungarn (50) auf den Kopf. Der Mann wurde in das Landesklinikum Neunkirchen eingeliefert. Neue Bushütte für Föhrenau FÖHRENAU. Gemeinsam mit der Stadt Wr. Neustadt und der Marktgemeinde Lanzenkirchen wurde eine neue Bushütte an der B54, bei der Einfahrt Föhrenau, errichtet. Beim Aufbau brachte sich auch der Dorferneuerungsverein Föhrenau...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Bei einem Foto BGM von Schärding überreicht Urkunde und Ehrenring.
  3

Verleihung
Neuhauser Bürgermeister bekommt Schärdinger Ehrenring

Im Rahmen einer Feierstunde am 28. November, wurde dem Bürgermeister der bayerischen Gemeinde Neuhaus/I., Josef Schifferer, der Ehrenring der Stadtgemeinde verliehen. SCHÄRDING (ebd).  "Es ist leichter ein Held zu sein, als ein Ehrenmann. Ein Held muss man nur einmal sein, ein Ehrenmann immer", so Schärdings Bürgermeister in seiner Laudatio. Angerer lobte die langjährige gute Zusammmenarbeit mit dem bayerischen Nachbarn – allen voran mit Schifferer. "Der Ehrenring wird in Schärding sehr...

  • Schärding
  • David Ebner
Bernhard Stiasny, Anna Neuhold, Hans Hartinger und Manfred Promitzer.

ÖAAB-Ehrung
Anna Neuhold ist ÖAAB seit 70 Jahren treu

Anna Neuhold wurde vom ÖAAB Gniebing-Weißenbach für ihre Treue geehrt. GNIEBING-WEIßENBACH. Bernhard Stiasny, Obmann des ÖAAB Gniebing-Weißenbach, hat im Beisein von ÖAAB-Bezirksobmann Hans Hartinger und Ortsteilbürgermeister Manfred Promitzer eine Ehrenurkunde an Anna Neuhold übergeben. Sie wurde für ihre 70-jährige Mitgliedschaft geehrt. Anna Neuhold erzählte ihrem Besuch von ihrer Schulzeit und ihrer Zeit als Lehrerin.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Gerhard Föger, Josef Burger, Klaus Winkler, Signe Reisch.

Kitzbühel Tourismus
Landesehrung für Klaus Winkler und Josef Burger

KITZBÜHEL. Bei der Vollversammlung von Kitzbühel Tourismus wurden Klaus Winkler (15 Jahre im Aufsichtsrat) und Josef Burger (10 Jahre im Aufsichtsrat) vom Land Tirol geehrt. Die Urkunden übergab der Leiter der Tourismusabteilung, Gerhard Föger. "Beide sind nicht nur langjährige Funktionäre, sondern auch Vorbilder für nachkommende Mitglieder", so Föger. Im Bild: Föger, Burger, Winkler, Signe Reisch. (niko)

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Engelbert Rudigier (5.v.l.) erhielt den Kulturpreis 2019 der Stadtgemeinde St. Johann.
  2

St. Johann
Der Kulturpreisträger 2019 heißt Engelbert Rudigier

Der 21. Kulturpreis der Stadt St. Johann ging im Jahr 2019 an den Bildhauer und Holzkünstler Engelbert Rudigier. ST. JOHANN (aho). In einer emotionalen und persönlichen Feier erhielt der St. Johanner Künstler Engelbert Rudigier den Kulturpreis 2019 der Stadtgemeinde St. Johann. Moderatorin Birgit Schaupensteiner stellte den Bildhauer und Holzkünstler mit seinem Kunstschaffen aus verschiedenen Blickwinkeln vor und berührte Preisträger und Publikum mit vielen Stationen aus dessen Leben. ...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Ausgezeichnet: Eva-Maria Unger und Alfred Unger (M.) u.a. mit Steiermarks LK-Vizepräsidentin Maria Pein (3.v.l.)

Green Care
Hofftafel für den Bauernhof Unger

Der Bauernhof Unger in Grabersdorf erhielt die "Green Care"-Auszeichnung. GNAS. "Green Care" und "Urlaub am Bauernhof" sind zwei Diversifizierungssparten in der Land- und Forstwirtschaft. Mit einer "Green Care"-Tafel ausgezeichnet wurden nun Alfred Unger und Eva-Maria Unger. Auf deren Bauernhof in Grabersdorf bei Gnas leben u.a. Pferde, Rinder, Esel und Alpakas. Vor zehn Jahren haben sich die Landwirte dazu entschieden, ihren Hof und ihr Familienleben mit Menschen mit Behinderung zu teilen....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Direktorin Renate Mitterer (r.) übergibt die Urkunde an Hansjörg und Marianne Unterlechner
  6

Dank
"Ein Entrée für das Kunstleben"

Die Galerie Unterlechner ist ein Partner der TFBS Handel und Büro in Schwaz. SCHWAZ. Mit einer Urkunde bedankte sich Direktorin Renate Mitterer von der Tiroler Fachberufsschule für Handel und Büro in Schwaz bei Hansjörg und Marianne Unterlechner für ihre Unterstützung. Die Schule gilt als Vorreiter in Sachen Persönlichkeitsbildung, Kunst und Kultur. Mit Projekttagen, in denen die Schülerinnen und Schüler Kunst hautnah selbst erleben und kreieren lernen sie eine völlig neue Welt kennen. Die...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
Vlnr: Mag. Gerlinde Larndorfer (Bodenbündnis OÖ), LAbg. Uli Böker, Mag. Norbert Rainer (Klimabündnis OÖ), Bgm. Hans Kronberger, DI Renate Leitinger (Land OÖ)

Nachhaltiger Umgang mit Boden
Kirchham ist Bodenbündnis-Gemeinde

KIRCHHAM. Bereits im Vorjahr hat der Kirchhamer Gemeinderat den Beitritt zum "OÖ. Bodenbündnis" beschlossen. Bei dem letztwöchigen Bodenbündnistreffen in der Vorchdorfer Kitzmantelhalle durfte Bürgermeister Hans Kronberger die offizielle Tafel und die Beitrittsurkunde von LAbg. Ulrike Böker entgegennehmen. Kirchham ist damit eine von 66 Gemeinden in Oberösterreich die sich zum Ziel gesetzt haben, aktiv für einen nachhaltigen Umgang mit Böden einzutreten, eine sozial gerechte Landnutzung und...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Karin Dichtl (l.) und Bezirksstellenobfrau KommR Waltraud Rigler.

25 Jahre Fußpflege-Kosmetikstudio Karin Dichtl

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Gloggnitzer Unternehmerin feierte ihr Jubiläum. Das 25-jährige Firmenbestehen feierte Karin Dichtl mit ihrem Kosmetik- und Fußpflegestudio am Standort Richtergasse 3 in 2640 Gloggnitz. Seitens der Wirtschaftskammer NÖ gratulierte Bezirksstellenobfrau Waltraud Rigler und überreichte zu diesem Anlass eine Urkunde. Wir wünschen der Unternehmerin weiterhin viel beruflichen Erfolg.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Sensationeller Erfolg und ganz viel Freude.
  3

Schwimmer im Eisbecken
Josef Köberl schafft Weltrekord

Urkundenübergabe an Weltrekordhalter Josef Köberl. Freizeitverein Altenwörth ist natürlich mit dabei. ALTENWÖRTH / BEZIRK TULLN / WIEN (pa). Zwei Stunden, acht Minuten und 47 Sekunden: Das war der erfolgreiche Weltrekordversuch „Longest Duration Full Body Contact With Ice“ von Josef Köberl. Dafür hat er Strategien entwickelt, wie er in eiskalten Umgebungen überleben kann. „Der Weltrekordversuch war eine Erweiterung meiner persönlichen Grenzen“, erklärt Köberl. Am 31. August 2019 erhielt er...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Die Nummer eins der Welt: Am Wochenende fand die Übergabe der Weltrekord-Urkunde statt.
  2

Urkundenübergabe: Josef Köberl ist offiziell Weltrekordler

Der Grundlseer Josef Köberl ist jetzt offiziell Weltrekordhalter, die Urkunde wurde ihm am Samstag verliehen. Zwei Stunden, acht Minuten und 47 Sekunden: Das war der erfolgreiche Weltrekordversuch „Longest Duration Full Body Contact With Ice“ von Josef Köberl. Dafür hat er Strategien entwickelt, wie er in eiskalten Umgebungen überleben kann. „Der Weltrekordversuch war eine Erweiterung meiner persönlichen Grenzen“, erklärt der Grundlseer. Nun erhielt er dafür die offizielle Urkunde des Rekord...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger

Verdienst
Silberne Ehrennadel für Johann Tuschl

GÄNSERNDORF. Am letzten Abend der Sommerszene bekam ein verdienter Gänserndorfer seine Verdiente Bühne.  Johann Tuschl, seit Jahren auch Haus - und Hoffotograf der Sommerszene, bekam seitens der Stadtgemeinde in Würdigung seiner persönlichen Verdienste im Interesse der Stadtgemeinde Gänserndorf die silberne Ehrennadel überreicht. Bürgermeister René Lobner bedankte sich bei Johann Tuschl, für sein Engagement und die vielen unzähligen Fotos, die er im Rahmen diverser Veranstaltungen in...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Bei der Urkundenverleihung: Direktorin Eva Maria Verderber, Hannes Eder, Schülerinnen und Schüler der Volksschule

Volksschule Weißbriach
Leseförderung beginnt schon bei den Kleinsten

WEISSBRIACH. Für die heimischen Schulen hat die Leseförderung einen großen Stellenwert. In KooperationAus diesem Anlass führte die Volksschule Weißbriach in Zusammenarbeit mit Buch-Papier-Eder aus Hermagor einen Lesewettbewerb durch. Schüler erhielten UrkundeBei dem Lesewettbewerb hatten die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Weißbriach großen Spaß und erhielten als Erinnerung für die tollen Leseleistungen "Leselöwen-Urkunden" sowie als kleines Dankeschön für die Teilnahme...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Lara Piery
Die Kids haben den Schwimmkurs im Freibad St. Florian erfolgreich absolviert.
  3

Erfolgreich absolviert
Schwimmkurs für Kids in St. Florian

Auch 2019 fand im Freibad der Marktgemeinde St. Florian wieder ein zweiwöchiger Schwimmkurs statt. ST. FLORIAN. Die teilnehmenden Kids waren mit Spaß und Eifer bei der Sache und alle erhielten am Ende eine Urkunde für die tolle Schwimmleistung. „Der Schwimmkurs im örtlichen Freibad ist eine super Sache – da sind sich alle einig“, heißt es von den Beteiligten.

  • Enns
  • Michael Losbichler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.