26.05.2017, 08:46 Uhr

Zahlen und Fakten zum Arbeitsmarkt

Im Bezirk gibt es 18.901 unselbstständig beschäftigte Personen. (Foto: Grafik: BB)

Der Tennengau bietet perfekte Arbeitsbedingungen und Möglichkeiten, das zeigen die Zahlen.

HALLEIN (tru). Laut Statistik Austria leben im Tennengau auf einer Fläche von 668 Quadratkilometern im Jahr 2017 knapp 60.000 Menschen. Im Bezirk gibt es 18.901 unselbstständig beschäftigte Personen, das zeigte die Erhebung von Juli 2016, durch das Land Salzburg. In den Bezirk pendeln immerhin 11.736 Personen, somit sind die Einpendler in den Arbeitsmarkt Tennengau relativ hoch. 637 Lehrlinge wurden im Jahr 2016 nach Zahlen der Wirtschaftskammer Salzburg ausgebildet, was einen Bundesländerwert von 7,7 Prozent entspricht. Was die Unternehmensgründungen betrifft, liegt der Tennengau 2016 bei 216 Unternehmen, allerdings sind das nur die vorläufigen Zahlen, wie der Bericht der Wirtschaftskammer zeigt. Die Zukunft für den Tennengau schaut gut aus.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.