Triathlet des Jahres 2019
Luis Knabl mit Triathlon Austria Award ausgezeichnet

Triathlet des Jahres 2019 Luis Knabl bei der Überreichung des Triathlon Austria Award durch Tirols Verbandspräsidenten Julius Skamen.
  • Triathlet des Jahres 2019 Luis Knabl bei der Überreichung des Triathlon Austria Award durch Tirols Verbandspräsidenten Julius Skamen.
  • Foto: Skamen
  • hochgeladen von Triathlonverband Tirol

Im Zuge der Triathlon Gala 2019 in Klagenfurt wurden erstmals die „Triathlon Austria Awards“ vergeben. In der Kategorie „Triathlet des Jahres“ kommt der Sieger mit Luis Knabl aus Tirol. Luis war leider bei der Gala verhindert, deshalb wurde ihm der Award vom Tiroler Verbandspräsident Julius Skamen jetzt in der Heimat überreicht.
„Das macht mich gewaltig stolz, dass mir diese Ehre und Auszeichnung zu Teil wurde. Bedanke mich bei allen die mich gewählt haben, dies ist eine zusätzliche Motivation auf meinem Weg in Richtung Olympia Tokio nächstes Jahr,“ so ein sichtlich stolzer Luis Knabl . Luis ist ja bereits fix für Olympia Tokio 2020 qualifiziert, er bereitet sich gezielt auf das sportliche Großereignis vor, in Kürze auf Fuerteventura und dann auch auf einem gezielten Höhentrainingslager in St. Moritz um hier nur zwei Zwischenziele zu erwähnen.
„ Die gesamte Tiroler Triathlon Familie unheimlich stolz, dass Luis diese Auszeichnung bekommen hat, Aber auch die Tatsache, dass er nach Kate Allen und Eva Dollinger als erster männlicher Tiroler Triathlet bei Olympia dabei ist. Einfach gewaltig für Luis und vor allem für unseren Triathlon Sport!“, betont Präsident Julius Skamen.

Die Top 3 der jeweiligen Kategorien nach dem Online- bzw. den Jury Votings (alphabetisch geordnet)
Triathletin des Jahres
Magdalena Früh (1. TTC Innsbruck, T)
• Lisa Perterer (HSV Triathlon Kärnten, K)
• Bianca Steurer (Triathlonclub Dornbirn, V)
Triathlet des Jahres
• Florian Brungraber (TriPower Freistadt, OÖ)
Luis Knabl (Raika Tri Telfs, T)
• Thomas Steger (pewag racing team, K)
Die weiteren Awards
ÖTRV-Veranstaltung des Jahres: Linztriathlon (nominiert waren zudem der Kitzbühel Triathlon und der Austria eXtreme Triathlon)
Technical Official des Jahres: Petra Gleiss
ÖTRV-Trainerpersönlichkeit: Mag. Anton Kesselbacher
Persönlichkeit des ÖTRVs (Lifetime Award): Wolfgang Kattnig (T)

Autor:

Triathlonverband Tirol aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.