Tirol

Beiträge zum Thema Tirol

Ab ersten Dezember gibt es auf unserem Facebook-Account jeden Tag eine kleine Überraschung.
Video

Unser Facebook-Adventkalender
Jeden Tag eine neue Überraschung

TIROL. Der Adventkalender gehört seit dem 19. Jahrhundert zur Adventszeit einfach dazu. Daher gibt es von uns auf unserem Facebook-Account vom 1. Dezember weg, jeden Tag eine kleine Überraschung. Tag 7: Wohin sende ich die Briefe ans Christkind hin? Tag 6: Tag 5: Tag 4: Tag 3: SevenCooks – Rezepte & Kochen Tag 2: Tag 1: Die große RegionalMedien Tirol Advent-Aktion "O Tannenbaum" Hier geht es zu unserem Bezirksblätter Tirol Facebook-Account Auf der meinbezirk.at-Startseite deines Bezirks findest...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Nach Abschluss der Workshop-Phase bearbeitet nun eine Arbeitsgruppe die Ergebnisse. Im März 2022 wird der Entwurf der Kulturstrategie auf der Webseite www.kulturstrategie-innsbruck.at veröffentlicht und es startet eine einmonatige, öffentliche Begutachtungsfrist.

Kulturstrategie 2030
Sechs Workshops erfolgreich beendet

INNSBRUCK. Sechs Workshops zur „Kulturstrategie Innsbruck 2030“ von April bis November 2021 bildeten das Herzstück des Kulturstrategie-Prozesses. Zentrales Anliegen war es dabei, zu klären, wie eine gesamtheitliche Kulturentwicklung in Innsbruck gestaltet werden kann und was zeitgemäße Kunstproduktion und Kulturarbeit brauchen. Auf der Webseite www.kulturstrategie-innsbruck.at sind alle Workshops und die behandelten Themen dokumentiert und können auch kommentiert werden. „In diesen Workshops...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Freuen sich über die neue E-Rikscha: Vizebürgermeister Johannes Anzengruber (links), Heimleiterin Katharina Becke vom Wohnheim Reichenau (rechts) mit Bewohnerin Ida Rainer und Mitarbeiter Martin Bacher

Höhere Lebensqualität in Altenheimen
Mit der „Radlkutsche“ zu frischem Elan

INNSBRUCK. Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper: getreu dieser Redensart dürfen sich die Bewohnerinnen und Bewohner von Innsbrucks Wohn- und Pflegeheimen der Innsbrucker Sozialen Dienste GmbH (ISD) über ein weiteres Angebot zur Verbesserung der Lebensqualität freuen. In diesen Tagen konnte im Wohnheim Reichenau eine mit E-Antrieb ausgestattete Fahrradkutsche, kurz Rikscha, übergeben werden. In dieser können bis zu zwei Passagiere Platz nehmen und eine Ausfahrt in Angriff nehmen....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Franz Posch

171. Ausgabe
„Mei liabste Weis“ live aus dem ORF Landesstudio Tirol

INNSBRUCK. Franz Posch lädt zur 171. Ausgabe der Sendung „Mei liabste Weis“. Unter dem Motto „Dahoam im Advent“ erfüllt er gemeinsam mit seinen Musikantinnen und Musikanten am 8. Dezember 2021 live aus dem ORF-Landesstudio Tirol um 20.15 Uhr in ORF 2 die musikalischen Wünsche des Publikums. Eine der ältesten Kirchenkrippen TirolsIn Zuspielungen präsentiert der Moderator die Adventszeit im Dorf Tulfes, die dort ganz besonders stimmungsvoll ist. Das Dorf Tulfes liegt am Fuß des Haller Hausbergs...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Nahm die Auszeichnung bei der Preis-Gala in Wien vor Kurzem entgegen: Elisabeth Meze (Geschäftsstelle BürgerInnenbeteiligung; Mitte), Jury-Mitglied Katharina Rogenhofer (Klimaaktivistin und Initiatorin des Klima-Volksbegehrens; links) sowie Walpurga Weiß (Geschäftsführerin Forum Umweltbildung)
Video

Einzugsbegleitung XL
Nachbarschaftsprojekt erhielt weitere Auszeichnung

INNSBRUCK. Über eine bundesweite Anerkennung darf sich neuerlich die „Einzugsbegleitung XL“ freuen. Bei der vom Forum Umweltbildung vergebenen Auszeichnung für nachhaltige Bildungsprojekte (BNE) erreichte das Nachbarschaftsprojekt für städtische Mieterinnen und Mieter den zweiten Platz von 110 eingereichten Projekten. Die Einzugsbegleitung besteht aus mehreren Workshops, die eine umweltschonende Lebensweise schmackhaft machen und Bewohnerinnen und Bewohnern beim gegenseitigen Kennenlernen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
1 4

Maskenkult im Billa-Corso-Künstler-Fenster
Maskenschnitzer Christoph Rieser stellt in der Kitzbüheler Innenstadt aus

Monat für Monat präsentiert der Verein Kitzbühel Aktiv ein Mitglied im Billa-Corso-Künstler-Fenster in der Kitzbüheler Innenstadt. Den gesamten Monat Dezember können rund um die Uhr zwei Masken vom Kitzbüheler Maskenschnitzer Christoph Rieser von der Strasse aus besichtigt werden. Schon von klein auf hat sich der Kitzbüheler Christoph Rieser, geboren 1990, bereits für das Krampuslaufen und den damit verbundenen Maskenkult interessiert. Mit den Jahren und der Übung wurde aus dem anfänglichen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Maria Schuhberger
Die Rute im Fenster - na für wen WOHL
Aktion 8

Regionaut
Tirol – Schnappschüsse Dezember 2021

TIROL. Fast jeden Tag sind unsere Regionauten mit der Kamera in Tirol unterwegs. Mit ihren Bildern zeigen sie die schönsten Seiten Tirols. Wir sammeln eine Auswahl der Fotos und Schnappschüssen in unseren Schnappschüssen des Monats. Zu Beginn eines jeden Monats veröffentlichen wir die ersten Schnappschüsse des aktuellen Monats. Im Laufe der kommenden Tage und Wochen ergänzen wir die Bildergalerie mit den besten, schönsten und lustigsten Schnappschüssen von euch. So gibt es während des Monats...

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
2 2 3

Begleiter
Glaube

Mein Glaube  hat mich nie verlassen, auf steilem Weg,  in engen Gassen, war er in meinem Herzen stets in stiller Treue unterwegs: Ein Bote aus dem Himmelreich, ein Freund und Helfer auch zugleich, ein Mahner und ein Fingerzeig, ein Anwalt der Besonnenheit- ein Trost, ein Licht der Zuversicht, Erinnerung an meine Pflicht-- Träger der Hoffnung und der Liebe in diesem rauen Weltgetriebe! Und du? Denk nach, verdränge nicht, was da in deinem Herzen spricht: Ein Wort, ein Trost, ein Friedensweg, der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Elfriede Otter
Jehovas Zeugen beteiligen sich an Hilfsaktionen
1

Internationaler Tag des Ehrenamts
Beitrag von Jehovas Zeugen zum Gemeinwohl

Jedes Jahr am 5. Dezember wird der „internationale Tag des Ehrenamts“ begangen – heuer bereits zum 35. Mal. Ein Ziel des Aktionstages ist es, die vielfältige Arbeit von Freiwilligen sichtbar zu machen, um dafür in der Gesellschaft anerkennende Wertschätzung zu fördern. Denn, so titelt das in Österreich für die gesetzlichen Rahmenbedingungen zuständige Sozialministerium auf seiner Website, „freiwilliges Engagement ist unverzichtbar, aber nicht selbstverständlich.“ Laut Angaben des Ministeriums...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Tamara Loretz
Geschenk-Tipp: Selbstgebackene Lebkuchenkekse schön serviert.
6

Rezept Tipp
Gesundes Naschen zur Weihnachtszeit

Die Kekse-Saison ist eröffnet! In manch einem Haushalt läuft der Backofen zurzeit auf Hochtouren. Auch bei Melanie Spiegl in Oberperfuss werden Kekse gebacken – gesundes Naschen steht hier im Vordergrund. Die Bezirksblätter haben Melanie beim Backen über die Schultern geschaut. Mit viel Liebe wurden Lebkuchenkekse geschaffen, welche in der anschließenden Geschmacks-Prüfung mit Bravour bestanden haben. In ihrer Keks-Kreation darf für Melanie neben gesunden Zutaten natürlich nicht der...

  • Tirol
  • Barbara Gutleben
Am 7. Dezember geht die neue TV-Serie „Aus die Maus“ erstmals auf Sendung, die in der Region Innsbruck gedreht wurde. Hauptdarstellerin Nina Proll genoss die Arbeit in unmittelbarer Nähe zu ihrer Tiroler Wahlheimat.
3

Innsbruck im Fernsehen
Serie „Aus die Maus“ bei ServusTV

INNSBRUCK. In Innsbruck gedreht – im gesamten „Servus-Raum“ zu sehen: Kommenden Dienstag geht die neue TV-Serie „Aus die Maus“ erstmals auf Sendung. Darin setzen sich Stars wie Nina Proll, Gregor Bloéb und Maria Furtwängler an Schauplätzen rund um Innsbruck in Szene. Gleichzeitig wird die Region Innsbruck in einem Sendegebiet „von Hamburg bis Hollabrunn und von der Schweiz bis Südtirol“ ins rechte Bild gerückt. In ihrer Machart knüpft die Serie nahtlos an die großen Erfolge des österreichischen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Die Expertisen des „Lawinenpapstes“ Rudi Mair haben weit über die Landesgrenzen hinaus Gewicht.
4

Lawinenwarndienst
Experte mit Leib und Seele

INNSBRUCK. Seit 35 Jahren ist der Meteorologe und Glaziologe Rudi Mair für den Lawinenwarndienst im Einsatz. Seine umfassende Expertise möchte er weitergeben, um den Trendsport Tourengehen noch sicherer zu machen. „Hey, der lebt ja noch!“Eigentlich habe er immer Astronaut oder Polarforscher werden wollen, erzählt Tirols „Lawinenpapst“ Rudi Mair, dessen Stimme in Tirol aus Radio und Fernsehen bekannt ist. Nach dem Besuch des Akademischen Gymnasiums in Innsbruck hat er das Medizinstudium...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Leonie Werus
Pferdetorso aus Bronze
4

Kunst und Justiz
Pferdetorso aus Bronze von Jos Pirkner

INNSBRUCK. Seit kurzem ziert den Vorplatz des Justizgebäudes in der Maximilianstraße in Innsbruck eine Skulptur des bekannten österreichischen Bildhauers Jos PIRKNER. Der Pferdetorso aus Bronze ist eine Leihgabe des international erfolgreichen Künstlers Jos Pirkner. Geboren am 2.12.1927 in Sillian/Osttirol, besuchte Pirkner die Kunstgewerbeschule in Klagenfurt und absolvierte die Meisterschule für angewandte Kunst in Graz mit Auszeichnung, ehe er in die Niederlande auf die freie Akademie...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Mia Florentine Weiss
2

Kunst-Advent-Kalender im artdepot
Jeden Tag ein anderes Kunstwerk

INNSBRUCK. Trotz des Lockdowns hat sich Birgit Fraisl vom artdepot Innsbruck auch in diesem Jahr wieder eine tolle Aktion überlegt: Sie möchte vorbeigehenden Leuten in der Riesengasse mit dem Kunst-Advent-Kalender eine Freude bereiten. Von 1. bis 24. Dezember gibt es im Schaufenster des artdepots Innsbruck jeden Tag ein anderes Kunstwerk zu sehen. Am 1. Dezember wurde der Kalender mit einem Neon-Schriftzug der Berliner Künstlerin Mia Florentine Weiss eröffnet, die bereits vor einigen Monaten...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Gruppenausstellung 2021/22
2

Galerie Artinnovation
31 Künstler zeigen ihre schönsten Werke

INNSBRUCK. Am 13. Dezember eröffnet die Gruppenausstellung 2021/22 in der Galerie Artinnovation in der Amraser Straße 56, bei der insgesamt 31 Künstler ihre schönsten Kunstwerke ausstellen. Die Ausstellung kann bis 11. März 2022 besucht werden. Folgende Künstler nehmen an der Ausstellung teil: Benjamin Ammer, Roland Behrmann, Anita Daldoss, Roland F. Danner, Sabine Fleischmann, Ilse Gams, Helga Graf, Egidius Gruber, Waltraud Heschl, Jeanette Sherly Hippelein, Alina Ivanova, Bernhard Kreissl,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Galerie Maier in Innsbruck
3

Galerie Maier
Interieurs, Antlitze und Gegebenheiten von Robert Bosisio

INNSBRUCK. Robert Bosisios Bilder sind geheimnisumwittert. In Sfumato gehüllt verbergen sich Interieurs, Antlitze und Gegebenheiten, die sich erst bei genauerer Betrachtung offenbaren. Licht und Schatten geben den Bildern Tiefe und Lebendigkeit. Dabei ist die dezente Farbigkeit ein zentrales Momentum seiner Bilder. Aus einer unglaublichen Fülle an Farbpigmenten schafft Robert Bosisio eine hochsensible Diversität an Farbabstufungen. Diese Vielfalt als auch die absolute Genauigkeit und kritische...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
PreisträgerInnen des Arthur-Haidl-Preises
4

UND-Heft und Girls on Ice Austria
Zwei Vereine erhalten Arthur-Haidl-Preis

INNSBRUCK. Mit dem „Arthur-Haidl-Preis“ zeichnet die Stadt Innsbruck seit 2004 Menschen, Projekte und Initiativen aus, die in den Bereichen Kultur, Jugend, Traditionspflege, Bildung und Geisteswissenschaften einen außerordentlichen Beitrag zum Wohl und Ansehen der Stadt leisten. „Wir ehren heuer zwei Vereine mit ganz unterschiedlichen Aufgaben und Schwerpunkten: ‚Girls on Ice‘ macht naturwissenschaftliche Forschung für junge Frauen interessant. Der Verein ‚UND-Heft‘ leistet einen wichtigen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
StreetNoise Orchestra bei spontanen Kurzauftritten in Innsbruck.
1 2

Weniger Gebühren und zusätzliche Plätze
Neue Töne für Straßenmusiker

INNSBRUCK. Die seit 2016 bestehende Regelung zur Straßenmusik in Innsbruck ist reformbedürftig. In der Landeshauptstadt ansässige Musikerinnen und Musiker traten deshalb mit entsprechenden Verbesserungsvorschlägen an das städtische Kulturamt heran. In gemeinsamen Gesprächsrunden wurde an einer neuen Regelung gearbeitet, die wesentliche Neuerungen betreffend der Anzahl der Plätze, der Gestaltung der Preise, der Ausgabe der Tages- und Wochentickets sowie klare Regeln zur Verwendung von...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Aktueller Bericht vom AMS.

AMS Tirol - Arbeitsmarkt
Lockdown wirkt sich auf Arbeitsmarkt aus

TIROL. Ende November waren in Tirol 22.458 Personen arbeitslos, um 10.194 weniger als im November 2020 (–31,2 %). Bei 22.458 Arbeitslosen und 336.000 unselbständig Beschäftigten (+15.000 Beschäftigte im Vorjahresvergleich) betrug die Arbeitslosenquote im November 2021 in Tirol 6,3 % (November 2020: 9,2 %). Wie hoch die aktuelle Arbeitslosenzahl ist, zeigt sich im Vergleich mit dem Vorkrisenniveau im November 2019, als 21.765 Menschen in Tirol arbeitslos waren. Die Arbeitslosigkeit ist in Tirol...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Polizei Innsbruck

Polizeimeldungen
Verkehrsunfall mit Todesfolge und Diebstahl

INNSBRUCK. Im Laufe des gestrigen Tages kam es unter anderem zu einem schweren Verkehrsunfall mit Todesfolge sowie zum Diebstahl durch eine Mitarbeiterin eines Lokals, die zweimal einen Bargeldbetrag im niederen 4-stelligen Eurobereich gestohlen haben soll. Verkehrsunfall mit TodesfolgeAm 01.12.2021 gegen 08:30 Uhr, kam es auf einem Firmenareal in Innsbruck zu einem Verkehrsunfall mit Todesfolge. Ein 30-Jähriger belud einen dort abgestellten LKW mittels eines Radladers mit Sand. Nach der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Fahndungsaufruf nach schwerer Körperverletzung
3

Zeugenaufruf
Unbekannter Täter schlug 27-Jährigem Glas ins Gesicht

INNSBRUCK. Am 20. November 2021 gegen 02:40 Uhr erhielt ein 27-Jähriger in einem Nachtlokal in der Innsbrucker Altstadt plötzlich und aus bisher unbekannter Ursache von einem bis dato unbekannten Mann nach derzeitigem Ermittlungsstand vermutlich mit einem Trinkglas, einen Schlag ins Gesicht. Dadurch wurde der der junge Mann unbestimmten Grades im Bereich des Gesichtes verletzt und musste in Folge noch am selben Tag in der Klinik Innsbruck im Bereich des Auges operiert werden. Weitere Erhebungen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Eine Weihnachtsgeschichte – Aufführung in den Kammerspielen im Haus der Musik

Familienzeit im Haus der Musik
Eine Weihnachtsgeschichte

INNSBRUCK. Weihnachten ist das Fest der Liebe! Für Ebenezer Scrooge allerdings nicht. Der hartherzige und griesgrämige Geschäftsmann hasst Weihnachten und überhaupt jede Art von Gefühlsduselei. Er drangsaliert seine Mitmenschen, wo es nur geht. Das Einzige, das für ihn zählt: Geld. So sitzt er auch dieses Jahr an Heiligabend einsam und alleine vor seinen Geschäftsbüchern und beschimpft all jene, die diesen besonderen Abend mit ihren Liebsten feiern und genießen wollen. Doch plötzlich bekommt...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Grufttheater: Weissagung – Premiere am 09.01.2022 um 20 Uhr im K2 (Haus der Musik)

Tiroler Landestheater
Premiere Grufttheater: Weissagung

INNSBRUCK. Stücke von Otto Grünmandl (Uraufführung) und Peter Handke: Karner hat eine durchschlagende Idee, die nicht nur das Theater an sich, sondern auch seine Finanzen revolutionieren wird: das Grufttheater. Mit wenigen Handgriffen aufgebaut, bietet es mit seinen Vorhängen und Grüften unendliche Möglichkeiten theatraler Vielfalt. Die Zukunft erscheint Karner in rosigem Licht, würde ihn nicht Frau Trampel immer wieder auf den Boden der Tatsachen zurückholen. Der Haller Otto Grünmandl hat mit...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

„Im Regenbogen der guten Laune bin ich das Beige“
  • 3. Mai 2022 um 20:00
  • Die Bäckerei - Kulturbackstube
  • Innsbruck

Im Regenbogen der guten Laune bin ich das Beige

INNSBRUCK. Am 3. Mai 2022 staunt der Autor und Bühnenpoet Patrick Salmen in der Kulturbackstube Die Bäckerei „Im Regenbogen der guten Laune bin ich das Beige“ über den Irrsinn dieser Welt. Doch statt sich in den Abgründen des Zynismus zu verlieren, macht er sich auf die Suche nach seinem positivsten Ich. Und scheitert am Ende. Vielleicht aber auch nicht. „Im Regenbogen der guten Laune bin ich das Beige“ – eine spektakuläre Live-Leseshow für die geerdete Elite und den gehobenen Pöbel. Im Prinzip...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.