Tirol - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaft
Gemeindeverbandspräsident Ernst Schöpf, LHStv Josef Geisler und LHStvin Ingrid Felipe setzen mit einem Bergahorn am Spielplatz in Arzl den ersten von insgesamt 1.000 neuen heimischen Bäumen, die das Landschaftsbild und die ökologische Vielfalt in Tirol aufwerten sollen.

1.000 neue Bäume für die Tiroler Kulturlandschaft „Land schafft Bäume“

TIROL. Gerade jetzt im Herbst sind sie in ihrer Farbenpracht eine echte Augenweide – die vielen einzeln stehenden Bäume an Weggabelungen, bei Bildstöcken, in Parks oder auf Feldern und Wiesen. „Wir wollen gemeinsam mit den Gemeinden in den kommenden zwei Jahren weitere 1.000 heimische Bäume als markante Landschaftselemente, Schattenspender, Ruhepole und wertvolle Lebensräume pflanzen und so die Tiroler Kulturlandschaft noch attraktiver machen“, stellen Naturschutzreferentin LHStvin Ingrid...

  • 20.10.18
Wirtschaft
Steuerberater Jürgen Gandler informiert über die richtige Wortwahl für professionelle Empfehlungen

Einladung zum Netzwerkfrühstück.
6:30 Uhr – 60 Unternehmer – volles Haus

Die Auftragslage ist gut. Der Herbst, für viele eine stressige Zeit. Alle Unternehmer wollen ihre Projekte bis Weihnachten fertig haben. Dennoch folgten rund 60 Gewerbetreibende am 18.10.2018, der Einladung des BNI Tirol Chapter mit dem Namen Augustus IX in Innsbruck zu einem ganz besonderen Netzwerkfrühstück. „Ich hab so viel zu tun! Meine Auftragsbücher sind voll. Ich benötige nicht mehr Aufträge, sondern weitere gut ausgebildete Mitarbeiter!“ Diese Aussagen sind nicht ideal gewählt, will...

  • 20.10.18
Wirtschaft
LRin Zoller-Frischauf mit den Gehrten des Bezirks Innsbruck-Land.

Ausgezeichnete Traditionsbetriebe
Vitalhotel "Edelweiss" als Traditionsbetrieb geehrt

NEUSTIFT (kr). Am Freitag ehrte das Land Tirol langjährige Traditionsbetriebe. Unter ihnen war auch das Vitalhotel "Edelweiss" aus Neustift: Es wurde für sein 60-jähriges Bestehen geehrt! "Großes Dankeschön" „Mit der Ehrung der Traditionsbetriebe möchten wir unseren Tiroler Unternehmen ein großes Dankeschön und eine öffentliche Anerkennung zum Ausdruck bringen“, betonte LRin Zoller-Frischauf und lobte die Tiroler UnternehmerInnen in ihrer Festansprache. „Wer sich über viele Jahrzehnte oder...

  • 20.10.18
Wirtschaft
Die VertreterInnen aller ausgezeichneten Betriebe aus dem Bezirk Innsbruck-Land mit LR Patrizia Zoller-Frischauf

Auszeichnung
Ehrung für Axamer Traditionsbetriebe

Tirols Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf ehrte  im Congresspark Igls neun Traditionsbetriebe aus dem Bezirk Innsbruck-Land für ihre wertvollen Leistungen zum Wohle der Tiroler Wirtschaft. Unter den ausgezeichneten Betrieben waren auch die Pension "Paulingerhof" (30 Jahre) sowie Transporte Josef Braunegger (70 Jahre) aus Axams. Anerkennung „Mit der Ehrung der Traditionsbetriebe möchten wir unseren Tiroler Unternehmen ein großes Dankeschön und eine öffentliche Anerkennung zum...

  • 20.10.18
Wirtschaft
Erwin Seidemann: Bio-Blumengärtner, Moderator, Gastgeber, Bauaufsichtsleiter u. v. a. m. agierte in Hochform!
19 Bilder

Alles unter Dach
Neues Haus im Blumenpark Seidemann

Im Blumenpark Seidemann zwischen Völs und Kematen wurde gefeiert! Diesmal stand allerdings keine Musik- oder sonstige Veranstaltung auf dem Programm, sondern ein "Fest in eigener Sache"! Bio-Meistergärtner Erwin Seidemann und sein Team feierten die Eröffnung des neuen Freiland- und Überwinterungshauses. Keine Schäden mehr Der Hausherr hatte genug von Unwettereinflüssen aller Art: "Windschäden, Hagelschäden, Frühfrost und einiges andere mehr haben den Gedanken reifen lassen, ein großes...

  • 19.10.18
  • 1
Wirtschaft
Gregor Reitmair (li., GL RB westliches Mittelgebirge) und Vereinsobmann Walter Mair waren am Wort!
33 Bilder

Unternehmertreff
Die Wirtschaft im strahlenden Licht

Selten zuvor erstrahlten die Wirtschaftstreibenden der Region Westliches Mittelgebirge in einem positiveren Licht als beim 5. Unternehmertreff in Götzens. Dies aus zweierlei Gründen: Zum einen wurde die geballte Wirtschaftskraft beleuchtet, zum anderen fand die Veranstaltung in den Räumen der Fa. PROLICHT im Gewerbepark Götzens statt. Die Veranstaltung ist am besten Weg zur Tradition. Bereits zum 5. Mal luden die Raiffeisenbank westliches Mittelgebirge mit den Geschäftsleitern Gregor...

  • 19.10.18
Wirtschaft
Industriepräsidenten (v.l.): Dr. Cristoph Swarovski (Tirol), Dr. Federico Giudiceandrea (Südtirol), Dr. Stefan Pan (Region Trentino-Südtirol), Vizepr. Rocco Cristofolini (Trentino)

Industrie-Euregio
Warenverkehr mit Verantwortung gestalten

TIROL. Beim Treffen der Euregio-Industrieverbände in Innsbruck war besonders der Transitverkehr ein zentrales Thema. Diesen gilt es "verantwortungsvoll" zu gestalten, so die Teilnehmer des Treffens. Gemeinsam eine starke IndustrieregionBeim Treffen der Euregio-Industrieverbände betonte man nochmals die Wichtigkeit des gemeinsamen Auftretens der Regionen. 20 Milliarden Euro an Waren werden in die Welt exportiert und die Arbeitslosenquote ist im Europaverlgeich extrem niedrig. Die Regionen...

  • 19.10.18
Wirtschaft
 Christian und Beatrice Walch übernehmen das "Auracher Löchl" von Alexandra und Richard Hirschhuber (v.l.).
2 Bilder

Gastronomie
Ellmauer Gastro-Ehepaar übernimmt Auracher Löchl in Kufstein

Nach 25 Jahren im Besitz der Familie Hirschhuber hat das Auracher Löchl mit Beatrice und Christian Walch ab sofort neue Eigentümer. KUFSTEIN (red). 25 Jahre lang war das Auracher Löchl im Besitz von Familie Hirschhuber, in den vergangenen 15 Jahren prägten Richard Hirschhuber und seine Frau Alexandra den Betrieb. Beatrice und Christian Walch, die seit zehn Jahren die Brenner Alm in Ellmau betreiben, übernehmen nun im Zuge eines Share Deals sämtliche Gesellschaftsanteile, alle Mitarbeiter...

  • 19.10.18
Wirtschaft

Universität Innsbruck
Durch Machtgefühl geschlechterspezifische Unterschiede mindern

TIROL. Ein Team des Instituts für Finanzwissenschaft der Uni Innsbruck untersuchte kürzlich gemeinsam mit dem Max-Planck-Institut die geschlechterspezifischen Unterschiede in Wettbewerbssituationen. Man fand heraus, dass die Lücke anhand eines starken Machtgefühls geschlossen werden kann.  Betrifft: ArbeitsmarktBesonders auf dem Arbeitsmarkt besteht immer noch ein großer geschlechtsspezifischer Unterschied. Die Forscher begründen dies unter anderem damit, dass Männer sich eher dem...

  • 19.10.18
Wirtschaft
v.li.: Hannes Gstir (Fachbereichsleiter Integration) Ines Bürgler (Vorständin Abt. Gesellschaft und Arbeit), Referent Peter G. Kirchschläger, Integrationslandesrätin Gabriele Fischer, Referentin Margit Kreuzhuber und Innsbrucks Integrationsstadträtin Elisabeth Mayr bei der 9. Tiroler Integrationsenquete.

9. Integrationsenquete
Themenschwerpunkt: „Lohnt sich Integration“?

TIROL. Zum 9. Mal lud das Landhaus zur Integrationsenquete. Es wurde über die Frage, ob Integration sich "lohnt" diskutiert. Im Fokus lagen besonders die Vor- oder Nachteile der Wirtschaft durch Migration.  Austausch von VertreterInnen aus Wirtschaft und Politik mit WissenschaftlernWie viel Integration braucht die Wirtschaft? Sollen nur Facharbeiter ins Land gelassen werden? Und würde sich nicht der Wettbewerb um Arbeitsplätze verschärfen? Fragen wie diesen versuchte man, mit dem gemeinsamen...

  • 19.10.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige

Fischerstube Kramsach
Wildtage 30. Okt. bis 4. Nov.

Restaurant & Cafe Fischerstube am Reintaler See Wildtage30. Oktober bis 04. November 2018 Sie sind WILD auf Wild? Besuchen Sie uns zwischen 30. Oktober 2018 und 04. November 2018 in der Fischerstube am Reintaler See. WIR FREUEN UNS AUF IHRE RESERVIERUNG Restaurant und Cafe Fischerstube am Reintaler See Moosen 1 6233 Kramsach +43 676 55 60 228 fischerstube@gmx.at

  • 19.10.18
Wirtschaft
BNI Unternehmer am Eisgrat
4 Bilder

Gletscherbrunch lockt 100 Unternehmer:
Wirtschaftstreffen am Stubaier Gletscher

Neustift am 5.10.2018 – Österreichs größtes Gletschergebiet – der Stubaier Gletscher – war für 100 BNI-Unternehmer der passende Ort für den dritten Tiroler BNI-Gletscherbrunch. Die Unternehmer kamen zur Hälfte aus Tirol selbst, die anderen 50% jedoch aus ganz Europa. Ein spektakuläres Erlebnis, dass sich die Mitglieder des weltweit größten Unternehmernetzwerks Business Network International nicht entgehen lassen wollten. Ein Hotspot aus Schnee, Eis und genussvoller Gourmetköstlichkeit. Ein...

  • 18.10.18
Wirtschaft
Hypo Geschäftsstellenleiter Joachim Kranzler mit Post-Wirt Christian Hammerle aus Holzgau und Reuttes Vize-Bgm. Klaus Schimana (v.l.).
3 Bilder

Hypo Bank lud zum 2. Mittagsdialog

REUTTE (rei). Zum zweiten Mal hatte die Hypo Tirol Bank in Reutte zum Mittagsdialog eingeladen. Ein Treffen von Bankfachleuten des Hauses mit Kunden, welche die Mittagspause für Informationen aus erster Hand nützen wollen und bei dieser Gelegenheit auch Zeit zum "Netzwerken" finden. Und natürlich zur Stärkung. So freute sich Geschäftsstellenleiter Joachim Kranzler, dass wieder zahlreiche Kunden der Einladung gefolgt waren. Als fachkundiger Referent war der Leiter des Hypo Private Banking nach...

  • 18.10.18
Wirtschaft
Auch der Oktober-Monatsmarkt, der letzte in diesem Jahr, lockte wieder Besucher in Scharen an.
3 Bilder

Erfreuliche Bilanz für den Monatsmarkt von April bis Oktober 2018
Der „Telfer Monatsmarkt“ war auch 2018 ein Publikumsmagnet

TELFS. Sieben Mal gab es heuer von April bis Oktober das von der Gemeinde organisierte bunte Markttreiben am zweiten Samstag des Monats. Jedesmal hatte man Wetterglück und die Stände wurden von Besuchern regelrecht gestürmt. Gelungener Mix von Standlern In Massen zog es Besucher es an jedem Markttag zu den rund 50 Ständen in die Untermarktstraße im Telfer Zentrum. Hauptgrund dafür waren zweifellos das gut sortierte Angebot und der gelungene Mix von Standlern aus nah und fern. Die...

  • 18.10.18
Wirtschaft
Freude bei Vertretern von Stadt (Bgm. Klaus Winkler), Kitz Immobilieninvest, Hilton Gruppe und Hansi Hinterseer.
6 Bilder

Grand Tirolia
Hilton übernimmt das Ruder im Grand Tirolia

KITZBÜHEL (niko). Die int. Hilton-Gruppe unterzeichnete am 17. Oktober einen Managementvertrag mit der Kitz Immobilieninvest GmbH zur Eröffnung des Grand Tirolia Hotel Kitzbühel – Curio Collection by Hilton. Das Hotel mit 81 Zimmern wird Hiltons erstes Hotel in Kitzbühel und das erste Resorthotel der Curio Collection by Hilton in den Alpen sein. Patrick Fitzgibbon, Senior Vice President Development EMEA bei Hilton: „Kitzbühel ist einer der führenden Resorts im Alpenraum. Es ist uns eine...

  • 18.10.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Wenn auch du herausfinden möchtest, welche Chance du mit deinem Produkt oder deiner Dienstleistung auf dem Markt hättest, dann mach mit bei der 120 Sekunden Chance!
3 Bilder

120 Sekunden Ideencasting
Präsentiere DEINE Geschäftsidee

Jedes erfolgreiche Unternehmen hat damit angefangen: mit der einen, der zündenden Idee für das Produkt, das jeder haben will, oder für die Dienstleistung, auf die niemand verzichten möchte. Aber woher soll man im Vorhinein wissen, ob diese Idee nicht nur einen selbst, sondern auch andere begeistert und sich damit Geld verdienen lässt? Wenn auch du eine tolle Idee für ein Produkt oder eine Dienstleistung hast und unkompliziert herausfinden möchtest, welche Chance du damit auf dem Markt...

  • 18.10.18
Wirtschaft
Hans Unterdorfer (Vorstandsvorsitzender Tiroler Sparkasse), Birgit Kraft-Kinz (Studienautorin mit der neuen DebitMasterCard), Gerald Gruber (General Manager Mastercard Austria)

Sparkasse
Innovation im Payment-Sektor mit neuer Bankomatkarte

TIROL. Um mit der Zeit gehen zu können, stellte die Sparkasse nun ihre neues innovatives Zahlungssystem mit der neuen Bankomatkarte vor. Die karte ist mit einer größeren Akzeptanz weltweit ausgestattet und macht Bezahlen im Internet möglich.  Studie stützt neue EntwicklungDer Weg für die Innovation der neuen Bankomatkarte wurde unter anderem durch internationale Studien geebnet. Es sind besonders die jungen Leute, die sich mehr Flexibilität wünschen und den Veränderungen der...

  • 18.10.18
Wirtschaft
PillerseeTal.

E-Gästekarte im PilleseeTal wird ausgebaut

PILLERSEETAL. Im April 2018 wurde im TVB-Gebiet PillerseeTal die Elektronische Gästekarte eingeführt. Die Karte im Scheckkartenformat bietet dem Gast hohe Servicequalität, die ständig ausgebaut wird. Ab 2019 ist die Karte auf das Mobilgerät geplant, speziell für die Anreise mit dem Zug (Ab Wörgl/Kirchbichl mit Gästekarte kostenlos). "Es wird das 'Zubuchen' von Leistungen, u. a. Langlaufticket, möglich sein. Durch die Digitalisierung ist eine Messung der Gästeströmung in der Region möglich",...

  • 18.10.18
Wirtschaft

„Die Katze im Sack kaufen“?!

Stadtrundgang zum Thema Ethischer Konsum für Jugendliche in Wörgl und Imst Bis Sommer 2019 bei Südwind Tirol buchbar! Wie kann ich jungen Menschen globale Zusammenhänge anschaulich und mit lokalem Bezug erklären? Wo lässt es sich in Imst fair shoppen? Was passiert mit alter Kleidung in Wörgl? Bei den Südwind Stadtrundgängen in Wörgl und Imst erfahren Schulklassen und Jugendgruppen mehr über die globalen Hintergründe unserer bunten Warenwelt. An verschiedenen Stationen in der Innenstadt...

  • 17.10.18
Wirtschaft
Zahlreiche Nachwuchsskitalente nutzten den Schnee am Resterkogel zum Training.

Früher Saisonstart
Kritik & Lob für Sonnenskilauf

Am 13. Oktober startete die Bergbahn AG Kitzbühel die Saison; Kritik von Grünen und FPÖ und im Internet. JOCHBERG/KITZBÜHEL (niko). Am Wochenende 13./14. Oktober startete die Bergbahn AG am Resterkogel mit zwei Pisten in die Saison. Bei spätsommerlichen Verhältnissen kamen rund 2.000 Gäste, die über 13.000 Fahrten am Resterkogel absolvierten. Vor allem junge Skifahrer bzw. Nachwuchstalente von Skiclubs aus der Region freuten sich über die Trainingsmöglichkeit. BAG-Vorstand Josef Burger...

  • 17.10.18
Wirtschaft
Kooperation: Peter Schieder, Wilfried Sihn, Fraunhofer, Ruth Breu, Tilman Märk, Bernhard Tilg

Fraunhofer und Universität Innsbruck kooperieren
"Daten sind das Öl der Zukunft!"

TIROL. Seit zwei Jahren gibt es in Wattens das Fraunhofer Innovationszentrum "Digitale Transformation der Industrie". Nun wird im Bereich "Digitale Plattformen eine Kooperation mit der Universität Innsbruck eingegangen. Leiterin wird die Vorständin des Instituts für Informatik, Prof. Ruth Breu. "Immer mehr Firmen machen sich auf den Datenweg, aber bei etwa 80 Prozent überwiegt noch die Unsicherheit, sich mit Daten auseinanderzusetzen. Hier wollen wir Abhilfe schaffen", umreißt Breu diese...

  • 17.10.18
Wirtschaft
Alfred della Torre in der Demofabrik in Schwoich, wo Kunden sich die Produktionsautomatisierungslösungen ansehen können.
7 Bilder

Kompetenzzentrum Schwoich
"Vahle Automation" peilt heuer 18 Millionen Euro Umsatz an

SCHWOICH (nos). 2013 als Joint Venture der "Vahle"-Gruppe mit der "Deto" des Kufsteiner Unternehmers Alfred della Torre mit einem Kapital von 1,2 Millionen Euro gestartet, ist die heutige "Vahle Automation" mit dem neuen Kompetenz- und Technologiezentrum in Schwoich gefragter Partner internationaler Unternehmen. Vor drei Wochen erst konnte eine Kooperation mit dem japanischen Technologiekonzern "Panasonic" unter Dach und Fach gebracht werden, auch zahlreiche deutsche Autobauer zählen zu den...

  • 17.10.18
Wirtschaft
Privat- und Firmenpleiten.

Rückgang bei Firmenpleiten, starker Anstieg bei Privatkonkursen

BEZIRK KITZBÜHEL. Der KSV1870 listet für das dritte Quartal 2018 für den Bezirk Kitzbühel sechs eröffnete Unternehmensinsolvenzen (im Vorjahr zehn) und sechs nicht eröffnete Insolvenzverfahren (mangels Kostendeckung, im Vorjahr zehn). Zudem wurden 36 Privatkonkurse eröffnet (I.-III. Quartal 2017: 13 Fälle).

  • 17.10.18
Wirtschaft

Frühstückskipferln für Kunden und Partner in Telfs
Tag des Brotes: "Gemeinsam stärken wir die Region!"

Den internationalen Tag des Brotes am 16. Oktober nahmen die Bezirksblätter zum Anlass, Kunden und Geschäftspartner auf eines der wichtigsten Grundnahrungsmittel aufmerksam zu machen – das Brot. So arbeiteten der Bäcker vor Ort als regionaler Erzeuger und die Bezirksblätter als medialer Nahversorger zusammen, ganz nach dem Motto „Gemeinsam stärken wir die Region“! - und verteilten rund 100 Stück Frühstückskipferln. In Telfs sorgte die Bäckerei Waldhart, im Bild Sebastian Waldhart, für die...

  • 17.10.18

Beiträge zu Wirtschaft aus