Tirol - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport
Fabian Achenrainer und Miguel Brugger sind im Doppelbewerb des Junioren-Weltcups das Maß aller Dinge und gewannen alle drei bisherigen Saisonrennen.

Fabian Achenrainer gewinnt Naturbahnrodel-Junioren-Weltcup in Laas – Florian Markt Vierter
Österreicher-Duell geht weiter

LAAS (pele). Wie schon in der vergangenen Saison matchen sich auch in der laufenden  Fabian Achenrainer aus Ried und Florian Markt aus Sautens im Junioren-Weltcup der Naturbahnrodler.  Nachdem der Ötztaler die ersten beiden Saisonbewerbe für sich entscheiden hatte können, schlug sein Teamkollege am Sonntag in Laas zurück. Achenrainer siegte vor den Südtirolern Daniel Gruber und Florian Haselrieder, für Markt blieb diesmal nur der vierte Rang. Damit hat Achenrainer auch in die Führung in der...

  • 20.01.19
Sport
Thomas Kammerlander (links) und Zimmerkollege Florian Glatzl durften sich in Moskau über Spitzenplatzierungen freuen.

Plätze eins und drei beim Weltcup in Moskau
Kammi machte viele Punkte

MOSKAU (pele). Der Naturbahnrodel-Weltcup in Moskau gestaltete sich angesichts der ständig wechselnden äußeren Bedingungen äußert schwierig. Thomas Kammerland kam damit aber relativ gut zurecht. Im ersten Durchgang des ersten Bewerbes hatte er mit der immer weicher werdenden Bahn noch seine Schwierigkeiten. Lag da mit 32 Hundertstel Rückstand auf seinen ärgsten Widersacher Alex Gruber aus Italien noch auf Rang vier. Doch im zweiten Durchgang bewies das Rodel-Ass einmal mehr Nerven aus...

  • 20.01.19
Sport
Top-Schützinnen aus dem Bezirk Imst: Marie-Theres Auer und Lisa Hafner

Lisa Hafner im Österreichischen EM-Aufgebot
EM-Qualifikation der Sportschützen in Innsbruck

INNSBRUCK (ea). Zu den Qualifikationswettkämpfen für die Luftdruck-Europameisterschaften in Osijek im Bundesleistungszentrum in Innsbruck wurden auch zwei Sportschützinnen aus dem Bezirk Imst eingeladen. Marie-Theres Auer aus Roppen startete in der Frauenklasse, Lisa Hafner aus Umhausen in der Juniorinnen-Klasse. Die Teilnehmerinnen mussten an zwei Tagen drei Wettkampfserien absolvieren – der Durchschnitt aller Serien bildete die Grundlage für die Entsendung zur Europameisterschaft....

  • 20.01.19
Sport
Der Jubilar Josef Perkhofer inmitten des Ausschusses
5 Bilder

SPG Zammerberg
Stimmungsvoller Sportball 2019

Beim diesjährigen Sportball der SPG Zammerberg wurde das neue Jahr 2019 gleich stimmungsvoll eingeläutet. Der erste Höhepunkt war die Ehrung des Gründungsmitgliedes Josef "Peppo" Perkhofer. Der Ausschuss überreichte Josef für 35 Jahre treue Funktionärstätigkeiten eine Ehrenurkunde sowie eine Bilderwand mit den besten Schnappschüssen aus jahrzehntelanger Arbeit für den Verein. Josef war sichtlich überrascht, bedankte sich in einer kurzen Rede für die Ehrung und wünschte dem Verein alles Gute für...

  • 20.01.19
Sport
Die BEZIRKSBLÄTTER luden zum Sport- und Tourenrodelcup nach Piburg ein.
2 Bilder

BEZIRKSBLÄTTER Sport- & Tourenrodelcup wurde in Piburg ausgetragen
Rodler machten in Oetz Station

OETZ. Am ursprünglichen Termin Ende vergangenen Jahres hatte die Veranstaltung aufgrund von Schneemangel abgesagt werden müssen. Mittlerweile liegt genügend von der weißen Pracht, so dass am Wochenende der 1. BEZIRKSBLÄTTER Sport- & Tourenrodelcup in Oetz/Piburg Station machen konnte. Der Bewerb konnte bei besten äußeren Bedingungen durchgeführt werden. Für die Organisation zeichnete die Sektion Rodeln des USV Oetz unter Florian Santer verantwortlich. Die Tagessiege gingen an Karl Lederle...

  • 20.01.19
Sport
Das Trainerduo Sladjan Pejic (links) und Goran Stefanovic präsentierte Neuzugang Marvin Schöpf aus Innsbruck.

Marvin Schöpf wurde vom FC Wacker Innsbruck verpflichtet
SC Imst investiert weiter

IMST (pele). Der Sparkasse Imst lässt am Transfermarkt nicht locker. Nachdem zuletzt die Verpflichtung von Ex-Teamspieler Ronald Gercaliu vermeldet werden konnte, gibt es nun auch für die Offensive eine hochkarätige Verstärkung. Der 20-jährige Mittelfeldspieler Marvin Schöpf kommt vom FC Wacker Innsbruck, nachdem er in der Juniorenzeit von 2013 bis 2016 auch beim FC Red Bull Salzburg gekickt hat. Schöpf, der seine fußballerischen Wurzeln beim SK Wilten hat, absolvierte auch Länderspiel in den...

  • 20.01.19
Sport
Freude bei den Initatoren: Bgm. Markus Haid, Michael Kirchmair, Karl Wackerle, Bgm. Christian Abenthung, Georg Haid und Martin Kapferer (v.l.n.r.)
5 Bilder

Neustart
Die Langlaufloipe Axams-Birgitz ist wieder da!

Gute Nachrichten für die vielen Langlauf-Fans in der Region sowie für sportbegeisterte Gäste: Die Langlaufloipe zwischen Axams und Birgitz konnte – vorläufig auf die Saison befristet – wieder eingerichtet werden! Die Freude ist auf beiden Seiten groß, bestätigen die Bürgermeister Christian Abenthung aus Axams und Markus Haid unisono: "Es ist großartige, dass des gelungen ist, in diesem Gebiet die Loipe wieder aktvieren zu können. Danke an alle, die dazu beigetragen haben." 55...

  • 19.01.19
Sport
Der Drittplatzierte Christoph Pernul neben dem Sieger Thomas Knittel, dem Finalisten Marc Pichler und dem zweiten Drittplatzierten Hartwig Weinberger.

Thomas Knittel gewinnt 14/1 Vereinsmeisterschaft des Billardclub Optik Gundolf Lechaschau

Bei der diesjährigen Vereinsmeisterschaft des Billardclub Optik Gundolf Lechaschau konnte sich Bundesligaspieler Thomas Knittel zum Vereinsmeister in der Disziplin 14/1 endlos krönen. Marc Pichler verlor das Finalspiel, während Hartwig Weinberger und Christoph Pernul im Halbfinale scheiterten. Bei der diesjährigen Vereinsmeisterschaft im 14/1 endlos des Billardclub Optik Gundolf Lechaschau nahmen 13 Spieler teil. Marc Pichler war als Titelverteidiger gesetzt und konnte sich genauso mühelos...

  • 19.01.19
Sport
Rassige Action beim Schneepolo auf der Münichauer Wiese – zum 17. Mal in Reith/Kitzbühel.
19 Bilder

Snow Polo
Schneebahn, roter Ball, schnelle Pferde...

REITH (niko). Der 17. Bendura Bank Snow Polo World Cup Kitzbühel startete offiziell wieder am Donnerstag mit der Teampräsentation in der Vorderstadt und der Welcome Party im Casino. Am Freitag startete das Turniergeschehen auf der bestens präparierten Münichauerwiese. Es tragen die sechs Teams Bendura Bank, Engel & Völkers, Bernd Gruber, Corum, Ciroc Vodka und Maserati im Kampf um den Sieg an. Die das erste Match am ersten Tag gewann das Team Corum gegen Bendura Bank...

  • 19.01.19
Sport
Nach Zuspiel von Fischnaller und Holzer erzielt Marco Wilhelm (weiß 96) hier sein drittes Goal zum 4:3 Sieg über Mils.

... wieder auf der Siegerstraße zurück
SPG besiegt Mils mit 4:3

Kaum ist HeadCoach Alex Guem auf der Kommandobrücke zurück, klappt`s auch wieder mit dem Siegen. Nach den zwei zuletzt vermurksten Partien beweist die Schneeberger-Truppe Kämpferherz und Nerven und zwingt in der overtime den Tabellenzweiten Mils in die Knie. Ein wichtiger Sieg knapp vor Ende des Grunddurchganges der Meisterschaft. Dabei beginnt die Partie so ganz und gar nicht nach Wunsch der Spielgemeinschaft. Schon nach drei Minuten eine kleine Unachtsamkeit und Kreiner stellt zum 0:1 für...

  • 19.01.19
Sport
Der Mann des Abends, Marco Wilhelm zieht durch und es steht nur noch 2:3 für Mils.

Na alsdann, es geht doch ...
Die SPG besiegt Mils mit 4:3

Kaum ist HeadCoach Alex Guem auf der Kommandobrücke zurück, klappt es auch wieder mit dem Siegen. Nach zwei eher unglücklichen Niederlagen beweist die Schneeberger-Truppe Kämpferherz  und gute Nerven und zwingt in der overtime den Tabellenzweiten Mils mit 4:3 in die Knie. Ein wichtiger Sieg knapp vor Ende des Grunddurchganges der Meisterschaft. Dabei beginnt die Partie so gar nicht nach Wunsch der Spielgemeinschaft. Schon nach drei Minuten eine kleine Unachtsamkeit und Kreiner stellt zum 0:1...

  • 19.01.19
Sport
Der Moment des rotweißroten Triumphs: Bestzeit für die neue Europameisterin Janine Flock!
5 Bilder

Skeleton
Goldmedaille dahoam für Janine Flock

Sechster Weltcupsieg, dritter Europameistertitel, erster Heimtriumph – das sind die Fakten des Auftritts von Skeleton-Ass Janine Flock in Innsbruck-Igls! Janine Flock ist Skeleton-Europameisterin! Zum dritten Mal nach Königssee (2014) und St. Moritz (2016). Es ist ihre siebente EM-Medaille in Folge, aber ihr erster Heimsieg! „Daran habe ich gar nicht gedacht, da macht der Sieg noch mehr Spaß“, lachte die 29-jährige Rumerin, die mit Gold das EM-Medaillenset daheim (Bronze 2013, Silber 2015)...

  • 18.01.19
Sport
Berechtigter Jubel bei Stephanie Venier aus Oberperfuss: Der Speedspezialistin gelang mit dem dritten Platz in Cortina erstmals der Sprung auf das Podest!

Damenabfahrt Cortina
SUPER: Stephanie Venier auf dem Weltcup-Stockerl

Klasseleistung von Stephanie Venier aus Oberperfuss in der ersten von zwei Abfahrten in Cortina d'Ampezzo! Vom Start weg war Steffi Venier auf der Jagd nach der Bestzeit von Ilka Stuhec. Nach einem Fehler im Mittelteil schienen die Felle davonzuschwimmen – im Finish wurde die Oberperferin aber immer schneller. Es reichte nicht ganz: Knappe 6 Hundertstelsekunden trennten Venier von der vorerst Führenden. Um den ersten Stockerlplatz ihrer Karriere musste die Speedspezialistin aber noch lange...

  • 18.01.19
Sport
Eva Hergel und Philip Tiefenbrunn zeigen mit Stolz ihre Medaillen
4 Bilder

German Open im Eisschwimmen
Zwei Mitglieder des TSC Landeck im Spitzenfeld

LANDECK/VEITSBRONN (hp). TSC Landeck-Zams bei den German Open im Eisschwimmen in Veitsbronn (DE)- Während sich die einen zu dieser Jahreszeit warm anziehen, ziehen sich die anderen aus und gehen sogar schwimmen. Am Wochenende des 5. und 6. Januar fanden im deutschen Veitsbronn (nahe Nürnberg) die 5. Ice Swimming German Open statt. An  diesen internationalen Meisterschaften der besonderen Klasse nahmen rund 250 Teilnehmer aus 19 Nationen teil. Darunter auch die Eisneulinge vom TSC...

  • 18.01.19
  •  1
Sport
Turnier im JUZ.

JUZ St. Johann
Billardturnier im Jugendzentrum

ST. JOHANN. Das Jugendzentrum veranstaltete im Jänner ein großes Billiardturnier. Acht Teilnehmer spielten um die Platzierungen in der Rangliste. Im Finale setzte sich Thomas Eberharter gegen Benjamin Antonik (2.) und Manuel Eberharter (3.) durch. Die Gewinner konnten sich über tolle Preise freuen.

  • 18.01.19
Sport
Vom 28. Jänner bis 1. Februar 2019 finden im Kaunertal die 1. Winterspiele von „Special Olympics Hessen“ statt.
2 Bilder

70 AthletInnen
Special Olympics Hessen: 1. Winterspiele im Kaunertal

KAUNERTAL. Von 28. Jänner bis 1. Februar 2019 finden im Kaunertal die 1. Winterspiele von „Special Olympics Hessen“ statt. Die Wettbewerbe der Landesspiele für Menschen mit geistiger Behinderung werden sowohl im Tal als auch am Kaunertaler Gletscher ausgetragen. Rund 70 Athletinnen und Athleten sowie Unified Partner werden im Westen Tirols erwartet, um sich in drei Sportarten zu messen. 70 AthletInnen bei Winterspielen Special Olympics Deutschland in Hessen e. V. (SOH) trägt seine ersten...

  • 18.01.19
Sport
Das Speckjagern lockt bereits zum 11. Mal die Skitourenfans auf den Patscherkofel!

Speckjagern
Hier geht es nicht um die Wurst, sondern um den Speck!

Beim "Speckjagern" handelt es sich um ein Skitourenrennen am Patscherkofel – und wie der Name schon sagt, geht es hier nicht um die Wurst, sondern um den Speck! Es handelt sich hier um einen Traditionsbewerb, der 1997 vom SV Sistrans ins Leben gerufen und 2015 von engagierten Funktionären des SV Sistrans und des RC Aldrans wiederbelebt wurde. Das 11. Speckjagern ... wird am Samstag, dem 2. Februar 2019, im Rahmen des Innsbrucker Wintersporttages am Patscherkofel ausgetragen. Der Start...

  • 17.01.19
Sport

OPEN FACES Freeride Series 2019
Snow „en masse“ - Season is on!

Was für ein Winter! Time for Freeride Action! Wer das Ziel hat, sich zukünftig mit der Weltelite der Freeride World Tour zu messen, kommt an der Open Faces Serie nicht vorbei. Bereits zum 7. Mal bietet die österreichische Contest Serie die Möglichkeit, wertvolle Punkte für das FWQ-Konto in den verschiedensten Sterne-Kategorien zu sammeln. Über 450 internationale Rider werden bei den 5 Stopps Freeriding auf höchstem Level demonstrieren. Gleichzeitig bietet die Open Faces Serie aber auch für...

  • 17.01.19
Sport
Johannes Venier (Obmann Barfuß Nairobi), die Team King Spieler Fabian Birschner, Dominik Haid, Florian Binder und Betreuer Stefan Comina Stefan (v.l.).

Zammer Hallenmeisterschaft 2019
Team King krönt sich zum Hallenmeister

ZAMS. Bei der achten Auflage der Zammer Hallenmeisterschaft stieß das Team King den FC Busbankl vom Thron. Gelungenes Sportevent Elf Mannschaften folgten der heurigen Einladung des Sport- und Freizeitvereins Barfuß Nairobi für die achte Auflage der Zammer Hallenmeisterschaft in der NMS Zams-Schönwies. Zu den vertrauten Gesichtern der regelmäßigen Teilnehmer gesellten sich neue SpielerInnen aus Landeck und sorgten dank regen Publikumsandranges für ein gelungenes Sportevent. Das Turnier...

  • 17.01.19
Sport
Für die AthletenInnen des SV Reutte LA Raiffeisen war dieser Wettkampf eine Standortbestimmung und zugleich Training in der Halle.

Saisonstart der Leichtathleten in der Halle

AUSSERFERN/MÜNCHEN (eha). Zum Auftakt in die Hallen-Saison waren die Leichtathleten aus Reutte bei der südbayerischen Meisterschaft in München am Start. Am besten lief es für den U18-Atlethen Andreas Herzinger. Er holte sich bei seinem ersten 400m-Sprint in der Halle die Bronzemedaille. Im Weitsprung wurde er Sechster und im Kugelstoßen belegte er mit neuer PBL den siebten Rang. Ebenfalls bei der U18 war Alicia Dronhofer am Start. Sie belegte über die 200m den neunten Platz. Für Lea Germey...

  • 17.01.19
Sport
Die SPG-Fans hoffen darauf, dass ihre Mannschaft wieder die Oberhand behält gegen die Milser Truppe.

Am Weg zurück auf die Siegerstraße?
SPG gegen Mils

Heute Freitag steht im Ehrwalder Gaisbachstadion eine spannende Partie am Programm: ab 19.30 Uhr geht es für den Tabellendritten, die SPG gegen den Tabellenzweiten aus Mils. Eine Begegnung auf Augenhöhe, von der sich schwer sagen lässt wie sie ausgeht. Alles hofft aber darauf, dass es für die Spielgemeinschaft Ehrwald/Imst zurück auf die Siegerstraße kommt. Die SPG-Cracks sollen den Turbo zünden und das Gaisbachstadion zum Hexenkessel werden lassen, das wünschen sich die Fans für heute...

  • 17.01.19
Sport
Die Fans der Spielgemeinschaft hoffen, dass es im Kasten der Milser möglichst oft klingelt ...

Alles hofft auf einen Sieg der Scorpions ...
SPG gegen Mils ist angesagt

Heute Freitag steht im Ehrwalder Gaisbachstadion eine spannende Partie am Programm: ab 19.30 Uhr geht es für den Tabellendritten, die SPG gegen den Tabellenzweiten aus Mils. Eine Begegnung auf Augenhöhe, von der sich schwer sagen lässt wie sie ausgeht. Die SPG-Fans hoffen darauf, dass ihre Cracks den Turbo zünden und das Gaisbachstadion zum Hexenkessel machen. Anfang Dezember haben die damals aufstrebenden ZugspitzScorpions den seinerzeitigen Tabellenführer aus Mils in Mils mit 4:1 in die...

  • 17.01.19
Sport

Skirennen
Ski Club Hochfilzen veranstaltet Betriebs- & Vereinsmeisterschaft

HOCHFILZEN (jos). Der Ski Club Hochfilzen veranstaltet am 26. Jänner die 3. Pillerseetaler Betriebs-, Vereins- und Familienmeisterschaft in Form eines Riesentorlaufes. Nennschluss ist am 25. Jänner, Nennungen per Mail an office@skiclub-hochfilzen.a. Das Startgeld kann überwiesen werden (AT40 3626 3000 0432 3648) oder bei der Startnummernabholung bezahlt werden. Die Nummernausgabe findet am 26. Jänner ab 11.30 Uhr (staffelweise) statt. Nenngeld: 21 Euro pro Staffel. Rennanzüge sind nicht...

  • 17.01.19
Sport
Skirennen in Hochfilzen.

SC Hochfilzen
SC Hochfilzen lädt zu Meisterschaften

HOCHFILZEN. Der SC Hochfilzen veranstaltet am Samstag, 26. 1., 13 Uhr die 3. Pillerseetaler Betriebs-, Vereins- und Familienmeisterschaften. Nennungsschluss ist Fr, 25. 1., 12 Uhr, an office@skiclub-hochfilzen.at Nenngeld/3er-Staffel 21 Euro Siegerehrung nach dem Rennen, Warmingerhof

  • 17.01.19

Beiträge zu Sport aus