Alles zum Thema Sport

Beiträge zum Thema Sport

Sport
Starten darf jeder – zuschauen können alle!

Ein Mannschaftsbewerb mit Radler, Schwimmer, Walker und Läufer
30. Juni: Challenge in Lechaschau – Gewinnen Sie mit den Bezirksblättern einen Teamstartplatz

Zum bereits 9. Mal findet die Challenge in Lechaschau statt. Der Start erfolgt um 12 Uhr am Sportareal in Lechaschau. Eine Mannschaft besteht aus vier Startern – Biker 4,28 km, Schwimmer 0,25 km, Walker 2,30 km, Läufer 2,52 km. Dieses Rennen ist einzigartig im Bezirk und garantiert viel Spaß. Nicht die Schnellsten werden die Sieger sein, sondern die, die der Mittelzeit am nächsten kommen. Natürlich darf jeder sein Bestes geben, denn die Hauptpreise werden bei einer Tombola verlost. Preise wie...

  • 20.05.19
Politik
Kämpfen für die Gleichberechtigung von Frauen - auch in der österreichischen Sporthilfe: NRin Yildirm und die Innsbrucker Stadträtin Mayr.

Österreichische Sporthilfe
Förderungsbedingungen für Männer und Frauen nun doch gleich

TIROL. Ein kleiner Erfolg in Sachen Sporthilfe: Kürzlich wurden die geplanten Förderungs-Anforderungen für Athletinnen scharf kritisiert, unter anderem von der SPÖ-Politikerin Yildirim. Frauen hätten demnach mehr leisten müssen, um die gleiche Förderung wie Männer zu erhalten. Jetzt gab es eine Einsicht in Sachen Unterstützung und eine Gleichstellung von Frauen und Männern ist geplant.  Regelung wurde zurückgenommenDer Vorschlag der österreichischen Sporthilfe wäre eine "Frechheit" gewesen,...

  • 17.05.19
Politik
LA Sint lobt die Kletter-WM in Innsbruck als vollen Erfolg, auch in finanzieller Hinsicht.

Liste Fritz kritisiert
Kletter-WM finanzieller Erfolg im Gegensatz zur Rad-WM

TIROL. Die Liste Fritz ist von den Erfolgen der Kletter-WM begeistert. Auch in finanzieller Hinsicht wurden die Erwartungen erfüllt, ja sogar übertroffen. Man konnte einen Gewinn von 80.000 Euro einfahren. Andere Events hätten sich daran ein Beispiel nehmen können, meint LA Sint und zielt damit auf die Rad-WM oder die Nordische Ski-WM in Seefeld ab.  Organisation top, Vermarktung top, Preisgestaltung topIn den Reihen der Liste Fritz ist man erfreut über die positive Bilanz der Kletter-WM in...

  • 15.05.19
Sport
9 Bilder

SVG Tyrol holt TTTV CUP
SVG Tyrol gewinnt den TTTV Cup

Erstmalig wurde der TTTV Cup in einem neuen Modus ausgetragen. Am 10.05.2019 fanden die entscheidenden Halb und Finalspiele in Rum statt. 50 begeisterte Zuschauer genossen ein vom TTC Rum bestens organisiertes Event. Im ersten Halbfinale traf der Favorit Spg Wörgl/Hopfgarten auf die Hausherren TTC Rum. Mit den Zuschauern im Rücken wehrte sich Rum so lange es ging. Hannes Hauser schlug überraschend Jürgen Schaubmair mit 3:2, und das Doppel Hauser/Rett fegte das Favoriten Paar...

  • 15.05.19
Lokales
Abschied von der Klima- und Energie-Modellregion.

KEM Leukental
Abschied von KEM Leukental

BEZIRK KITZBÜHEL (navi). Nach dreijähriger Laufzeit verabschiedet sich das Leukental als Klima- und Energiemodellregion (KEM). In den vergangenen Jahren konnten viele Projekte zur Nutzung der erneuerbaren Energien und der Energieeffizienzsteigerung umgesetzt werden. So wurde auf Initiative der KEM Leukental die Ladeinfrastruktur für E- Autos vorangetrieben oder die Installation von Photovoltaikanlagen unterstützt. Zahlreiche Privatpersonen nutzten das Angebot der Thermographieaufnahmen...

  • 10.05.19
Sport
Silvia und Rupert Polak vor dem Marathon-Start.

RU St. Johann
Gute RU-Platzierungen am Neusiedler See

ST. JOHANN/BURGENLAND (navi). Rupert Polak von der Radunion St. Johann startete beim Einzelzeitfahren in Mörbisch (29 km). In seiner Klasse M 60 fuhr er auf den 9. Platz. Beim Neusiedlersee-Radmarathon (125 km) waren drei RU-Athleten im Einsatz. Marko Rogulic konnte sich bei seiner Startpremiere lange in der Spitzengruppe halten, musste dann aber wegen eines technischen Defekts aufgeben. Silvia Polak fuhr in der W 50 auf den 11. Platz , Rupert erzielte in der Klasse M 60 den 33. Platz.

  • 09.05.19
Sport
Großartige Stärkung von Alpquell und Corny
6 Bilder

Schulsport
ASVÖ Leichtathletik Grand Prix in Schwaz

Beim ASVÖ Leichtathletik Grand Prix zeigte der Nachwuchs einmal mehr, dass Sport ganz hoch im Kurs steht. Die 198 Kinder aus den Volksschulen Hans-Sachs (Schwaz), Pillberg, Pill und Kolassberg konnten sich bei diesem Event einen Vormittag lang in Sprint, Wurf und Weitsprung messen. Neben diesen Disziplinen tobten sich die Kids bei der wertungsfreien Koordinationsstation und beim Karten-Laufspiel aus und hatten dabei viel Spaß und Action. Auch die Lehrpersonen sowie einige Eltern waren...

  • 08.05.19
Wirtschaft
Die Idee für "Powerinsole" kam Martin Masching, nachdem er sich beim Krafttraining den Rücken ruiniert hatte.
3 Bilder

Telfer bei PULS 4 Start-Up-Show
Deal für Powerinsole!

"Wahnsinn, es geht volle rund – brutal" – der Auftritt von Martin Masching und seiner Frau Sonja in "2 Minuten 2 Millionen" auf PULS 4 am Dienstagabend fordert das Paar tags darauf auf allen Kanälen. TELFES/SALZBURG (tk). "Wir haben uns natürlich eine gute Resonanz erhofft und uns dementsprechend gerüstet, aber was heute passiert, ist überwältigend", sagt Martin Masching, als wir ihn am Mittwoch telefonisch erreichen. Die innovative Idee des Stubaiers, der seit 13 Jahren in Obertrum bei...

  • 08.05.19
  •  1
Sport
V.li.: LHStvin Ingrid Felipe, Franz Erharter, Josef Lahner, Stephanie Venier, LH Günther Platter, Michael Matt, Franziska Gritsch, Reinhard Egger, Lorenz Koller, Phillip Aschenwald, Thomas Kammerlander sowie LHStv Josef Geisler beim offiziellen Empfang im Parissaal.

WintersportlerInnen
Empfang der Tiroler WM-MedaillengewinnerInnen 2019

TIROL. Mit einem gebührenden Empfang wurden die erfolgreichen Tiroler WM-MedaillengewinnerInnen 2019 geehrt. Die WintersportlerInnen wurden mit viel Lob von der politischen Prominenz überschüttet und für ihren Ehrgeiz, Mut und ihre Disziplin bewundert.  Vorbilder für den Tiroler SportnachwuchsMit den "herausragenden Leistungen" würden die Wintersportler als Vorbilder für den Tiroler Sportnachwuchs glänzen, erläutert LH Günther Platter beim feierlichen Empfang.  Neben dem Landeshauptmann...

  • 08.05.19
Lokales
34 Bilder

Beste Bedingungen beim 20. Ruetz-Lauf in Kematen

Der Lauf an dem knappe 500 LäuferInnen starteten jährte sich zum 20 und er verwandelte sich in ein Eldorado des Sports! Anfänger und Profis maßen sich beim 20. Ruetz Lauf auf drei Distanzen - die jeweils schnellsten Läufer und Läuferinnen erwartete ein wertvoller Gewinnerpokal. Nicht nur das: Ruetz schenkte jedem Teilnehmer ein sportliches Paket mit Fitnessbrot und limitiertem T-Shirt, außerdem gab es bei unserer Tombola die Chance auf wertvolle Gewinne. Somit... Ein richtig schöner...

  • 05.05.19
Sport

Sport
Bester Schwimmverein beim Tiroler Oberland-Cup

Beim 2. Tiroler Oberland-Cup 2019 in Leutasch erschwammen die 12 SchwimmerInnen des SV Freizeitcenter StuBay Telfes insgesamt 20 Medaillen (11 x Gold, 6 x Silber, 3 x Bronze) und holten sich damit im Medaillenspiegel Rang 1 unter allen Tiroler Vereinen! "Es ist ein kleiner Meilenstein für unseren jungen, kleinen Verein bei dieser regionalen Veranstaltung der beste Verein unter allen teilnehmenden Vereinen Tirols zu sein und macht uns sehr stolz. Ein großes DANKE an das StuBay Freizeitzentrum...

  • 30.04.19
  •  1
  •  1
Lokales
6 Bilder

BERGWELT
Extrem - BERGSTEIGEN

Heute Karfreitag gedenken wir dem Sterbetag Jesu Tirol - betrauert zwei spezielle Welt Bergsteiger Peter Habeler und Reinhold Messner waren bestimmt keine Adrenalin Junkies Sich auf das Glück zu verlassen wird wohl niemals funktionieren Für kommende Bergsteiger Generationen Es gibt auch Adrenalin das nicht lebensgefährlich ist DIE GOTTHEIT DER BERGE LÄSST SICH NICHT IN DIE KARTEN SCHAUEN

  • 19.04.19
  •  2
  •  3
Gesundheit
Zu zweit fällt der Einstieg im Frühling noch leichter.

Endlich joggen
Gut vorbereitet in die Laufsaison

Im Freien ist es nun weder so kalt, dass das Erfrieren droht, noch erdrückt etwaige Hitze die Hobbysportler. Der Frühling eignet sich daher ideal, um in Sachen Joggen so richtig durchzustarten. Wer bislang noch wenig Erfahrung auf den Laufstrecken gesammelt hat, sollte zunächst auf das richtige Werkzeug achten. Eine Investition, die sich lohntLaufschuhe sind oft nicht billig, schonen aber langfristig den Bewegungsapparat. Am Anfang sollte man keinen Höchstleistungen erwarten und Rückschläge...

  • 18.04.19
Lokales
Dass sich das Angebot der Skimittelschule Neustift auch an externe Trainingsgruppen und Vereine richten soll, war laut Florian Riedl von Anfang an klar.

Skimittelschule Neustift
Riedl: „Ja zu voller Transparenz, Nein zu Skandalisierung!“

VP-Regionsabgeordneter Florian Riedl verteidigt Skimittelschule gegen Angriffe und hält fest: „NEOS-Attacken treffen vor allem heimischen Sportnachwuchs“. NEUSTIFT. „Die Skimittelschule Neustift ist ein absolutes Vorzeigeprojekt und eines der wichtigsten Zentren des heimischen Nachwuchssports. Bereits bei der Projektentwicklung hat man sich deshalb bewusst dafür ausgesprochen, dass das bestens ausgestattete Areal als Talenteschmiede auch ÖSV-Vereinen, Kaderläufern des Tiroler Skiverbandes...

  • 12.04.19
  •  1
Sport
Erfolgreiches Kampfteam aus Fieberbrunn.

Fieberbrunn
Melisa Jovanovic holt Gold in der Schweiz

FIEBERBRUNN (navi). Beim Schaffhausen Open war der Taekwondo Club RRB Fieberbunn mit fünf Kämpfern und zwei Technikern im Einsatz. Melisa Jovanovic erkämpfte sich nach dramatischem Finale die Goldmedaille. Silber holten Thorsten singer, David Tschurtschenthaler und Celina Schermer, Bronze gab es für Daniel Mauracher. Im Technikbewerb überzeugte Barbara Obwaller mit Silber; David Krennwallner erkämpfte einen 7. Rang.

  • 11.04.19
  •  1
Sport
2 Bilder

Sponsor gesucht!!!
KSU Team Steiner sucht Sponsor für die Kampfmannschaft

Sponsor gesucht!!! Wir sind auf der Suche nach Sponsoren für unsere stätig wachsende Kampfmannschaft. Ob wohl es unseren Verein erst seit Mai 2017 gibt, konnten wir bereits drei Weltmeistertitel, drei Europameistertitel, 8 World Games Sieger, 20 Staatsmeistertitel und mehrere Turniersiege sammeln. Wir nehmen bereits an Turnieren in Österreich, Deutschland, Italien, Schweiz, Tschechien, Kroatien usw. Teil. Wir würden das gerne noch ausbauen und auch bei Turnieren in Großbritannien,...

  • 10.04.19
Sport
Der Fieberbrunner Taekwondo-Nachwuchs bewährte sich beim internationalen Turnier.

Fieberbrunn
Fieberbrunner Taekwondonachwuchs holte neun Medaillen

FIEBERBRUNN (navi). Teilweise zum ersten Mal bei einem Turnier dabei waren einige Nachwuchssportler des TKD Club RBB Fieberbrunn beim internationalen Nachwuchscup in Tulln. Gleich vier Goldmedaillen in den Kampfbewerben sicherten sich Thorsten Singer, Markus und Lisa Perschinka sowie Selina Schermer. Bronze holten Raya Haase, Dumitru Jalba und Sven Singer. Im Technikbewerb konnte das Synchronteam (Eva-Maria Hofer, Amelie Aschacher, Celine Waltl) überzeugen und knapp hinter Vorarlberg und...

  • 09.04.19
Sport
Kombination aus Skirennen & Golf.

Kombi-Bewerb
Masters of the Swing 2019: Skifahren & Golfen

KITZBÜHEL (navi). Am 20. April findet in Kitzbühel zum zweiten Mal das element3 „Masters of the Swing“ statt. Bei der Kombination aus Skirennen und Golfturnier können Amateure und Professionals erst ihre Schwünge am Jufen ziehen und dann am Golfclub Eichenheim abschlagen. Bis 19. April können sich Ski- und Golfbegeisterte im Büro der Skischule element3 Kitzbühel anmelden (3- oder 4-köpfige Teams). Start ist um 10 Uhr beim Jufenlift, um 13 Uhr geht es am Golfclub Eichenheim...

  • 09.04.19
Lokales
Auch wenns diesmal nicht geklappt hat – die U12 ist ein starkes Team

inzingvolley U12 Mädchen
Freud und Leid liegen oft nah beieinander

Dies musste unsere U12-Mannschaft am Samstag schmerzlich feststellen, als es um den Meistertitel ging. Gab es nach dem ersten Spiel noch Tränen bei den Mädchen von Volders, mussten am Ende dann doch unsere Spielerinnen getröstet werden. Sieg gegen Volders Im ersten Spiel wartete der punktegleich Erstplatzierte Volders auf uns. Ein sehr starker Gegner, gegen den wir aber bisher alle Begegnungen gewinnen konnten. Wie jedes Mal entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe, im ersten Satz mit...

  • 08.04.19
Lokales

Schulcampus Neustift
NEOS orten „Zweckentfremdung“

Der 2015 genehmigte Neubau des Schulcampus Neustift steht nach Bauverzögerung unmittelbar vor der Eröffnung. Insgesamt investierte die öffentliche Hand über 33 Millionen Euro in den Neubau. Nun sorgt die Nutzung des Schulcampus bei den Tiroler NEOS für große Verwunderung. NEUSTIFT/TELFES. „Bisher ging ich davon aus, dass es sich bei dem Bau um einen Schulcampus handle. Wir NEOS haben im Landtag sogar der Indexanpassung zugestimmt, weil wir dieses zukunftsorientierte Projekt unterstützen. Es...

  • 08.04.19
Sport
Jasmin Schatzl
2 Bilder

Entscheidung fällt erst im letzten Saisonspiel
SVO Handball vertagt Entscheidung

Der SVO Handball Innsbruck feiert in der Tiroler Landesliga einen souveränen 26:21(13:8)-Heimerfolg über den UHC Absam. Die Entscheidung um den Tiroler Meistertitel wird somit vertagt und fällt im entscheidenden Spiel am 24.04.2019 in Absam. Nachdem der UHC Absam im ersten Spiel vor zwei Wochen mit 33:30 siegreich geblieben waren, galt für die Handballerinnen aus dem Olympischen Dorf bereits die Devise „Verlieren verboten“, wenn man im Rennen um die Meisterschaft bleiben wollte. Zudem...

  • 04.04.19
Sport
Andres Ludwig erreichte den 2. Platz
7 Bilder

Jocheliuslauf
Neuer Streckenrekord

Am 30.3.2019 fand der Jocheliuslauf bereits zum zweiten Mal statt. In dem Rennen, bei welchem sich hauptsächlich Tourengeher, Läufer und Langläufer messen, setzten sich erstmals nicht die Tourengeher durch. Drei Läufer kamen bei besten Pistenverhältnissen vor einem Langläufer ins Ziel. Dabei gab es einen neuen Streckenrekord zu bejubeln. Der Deutsche Konstantin Wedel bewältigte die 3,5 km und 500 hm in unglaublichen 22:30 Minuten und stellte neben der Tagesbestzeit auch einen neuen...

  • 03.04.19
Sport
Kampfrichterkollege Markus Pircher und Dominik Pertl.

Judo
Dominik Pertl ist nun Kampfrichter

Dominik Pertl absolvierte die Prüfung zum Bundeskampfrichter mit Erfolg. FIEBERBRUNN (navi). Tirol hat einen neuen Judo-Bundeskampfrichter. Dominik Pertl (Judoclub Fieberbrunn) bestand die Prüfung zum Bundeskampfrichter im Rahmen der österr. Meisterschaften U16 und U21. Somit darf er bei sämtlichen Wettkämpfen auf nationalem Niveau eingesetzt werden. Pertl bereitete sich rund ein Jahr intensiv auf die Prüfung vor. „Dominik hat die Prüfung souverän abgelegt. Wir sind froh, einen neuen...

  • 03.04.19
Sport
Fabio Strasser bei der Vorbereitung in Bozen.

Motorsport
Fabio Strasser hofft auf eine starke Saison

ST. JOHANN (navi). Der junge Motorradsportler Fabio Strasser stieg im herbst auf ein 125 ccm Motocross-Motorrad um. Er wird in dieser Saison neben einigen Rennen in der österreichischen Motocross-Meisterschaft in der Klasse Mx 2 beim Aunercup (125 cm Klasse) für den MC Kundl starten. Nach einer guten Vorbereitung in Italien begann die Rennsaison in Tschechien. "Wir freuen uns auf eine unfallfreie Saison und hoffen auf gute Resultate in der neuen Klasse", so Fabios Vater Jürgen Strasser.

  • 03.04.19