Tirol - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Leute
Die Hollerstauden in Ellmau.
2 Bilder

Gesichter mit Geschichte
Singende Hollerstauden

Drei Pinzgauer Damen unter einem Hut; Premiere beim Kitzbüheler Musikfestival. KITZBÜHEL (navi). Telefonieren beim Autofahren ist strengstens verboten, Singen jedoch nicht! Über Videoaufnahmen während einer Autofahrt schweigt das Gesetz. Die 15 Millionen YouTube-Klicks auf ein Handy-Video („Des passt mir so“) sprechen dafür, dass man es den feschen Pinzgauerinnen nicht übel nehmen sollte, ihre Songs unterwegs aufzunehmen. Das singende Trio hat vor vielen Jahren schon bei...

  • 23.10.18
Leute

Auszeichnung für 40 Jahre Treue von der Wirtschaftskammer
Auszeichnung für 40 Jahre Treue von der Wirtschaftskammer

Anlässlich der Steirischen Seilbahntagung in Salzstiegl, Hirschegg-Pack wurde Skiareatest-Präsident und Medieneigentümer des S&BT Magazins Klaus Hönigsberger aus Uderns ausgezeichnet. Bereits seit 40 Jahren besucht er die jährlich stattfindende Steirische Seilbahntagung. Fachgruppenobmann Arthur Moser bedankte sich bei Klaus Hönigsberger für die Unterstützung: „Seit 40 Jahren bist du ein Freund der Seilbahnwirtschaft. Dafür möchten wir dir heute Danke sagen.“ Klaus Hönigsberger erhielt die...

  • 22.10.18
Leute

Bischof segnet Bildungszentrum in Pill
Bischof segnet Bildungszentrum in Pill

PILL (hh). Die Bevölkerung von Pill hatte Grund für einen großen Festakt. Gefeiert wurde nämlich das 500-Jahr Jubiläum der St.-Anna Kirche, aber auch die Segnung des neuen Bildungszentrums und zum Schluss noch die Verleihung der Ehrenbürgerschaft an Ludwig Obwieser (Begründer des international bekannten Familienbetriebes EGLO Leuchten in Pill). Ausgerückt waren neben der Bundesmusikkapelle und den Schützen auch zahlreiche Vereine des Ortes, das Land wurde durch LA Kathrin Kartenhauser...

  • 22.10.18
Leute
Kurator Günther Moschig, Kulturreferentin Gabi Madersbacher und Vizebürgermeister Hubert Aufschnaiter bei der Ausstellungseröffnung.

Kunst
Ausstellung „It’s a pop affair“ begeistert Publikum in Wörgl

WÖRGL (red). Die Ausstellung "It's a pop affair" feierte am Freitag, den 12. Oktober in der Galerie am Polylog in Wörgl Eröffnung. Für viele Interessierte war dies ein erster, besonderer Besuch einer außergewöhnlichen Ausstellung. Denn beim Ausstellungsprojekt werden drei Künstler unterschiedlichen Generationen zusammengeführt, die sich auf verschiedene Weise mit alltäglichen Erlebnissen auseinandersetzen. Bei den drei Künstlern handelt es sich um Kevin Coyne, "Egone" und Peter Piek. Die Bilder...

  • 22.10.18
Leute
Bei der Verleihung begleiteten Xandi Embacher die Kochgigantin 2018 Viktoria Stranzinger und Kochgiganten-Finalist Bernhard Zimmerl.

Gold und Silber für "Xandi"
Söllerin rumt bei "Food Blog Award" ab

WIEN/SÖLL (red). Mit einem Sieg und einem zweiten Platz für ihren Food Blog „Gourmeet me“ kehrt Alexandra – Xandi – Embacher nach der Preisverleihung des "Austria Food Blog Awards" heim nach Tirol – und zählt mit diesem hervorragenden Ergebnis zu den erfolgreichsten Preisträgerinnen bei der diesjährigen und zugleich siebten Auflage. Bei der Verleihung begleiteten sie Kochgigantin Viktoria Stranzinger und Kochgiganten-Finalist Bernhard Zimmerl. Die besten Food Blogger des Landes stehen fest:...

  • 22.10.18
Leute
Zum 30-jährigen Dienstjubiläum wurde Bürgermeister Rudi Puecher (li.) eine Ehrenurkunde der Marktgemeinde Brixlegg überreicht.
22 Bilder

Bürgermeisterjubiläum
Brixlegger Bürgermeister feiert 30-jähriges Jubiläum

BRIXLEGG (bfl). Dreißig Jahre im Dienste der Brixlegger Bürger – darauf konnte Bürgermeister Rudi Puecher am Freitag, den 19. Oktober zurückblicken. Gefeiert wurde das Bürgermeisterjubiläum in der Aula der Neuen Mittelschule (NMS) Brixlegg, in der Puecher die Ehrenurkunde der Marktgemeinde Brixlegg überreicht bekam. Neben der Schützenkompanie Brixlegg, die eine Ehrensalve abfeuerte, zollten auch Schüler der NMS mit zwei Showeinlagen Respekt. Als Ehrengäste zur Feier begrüßen konnte Rudi Puecher...

  • 22.10.18
Leute
Die Ehrenzeichenträger der Stadtgemeinde Wörgl mit den Laudatoren.

Ehrenzeichen verliehen
Wörgl feierte seine verdienten Bürger

WÖRGL (red). Im Veranstaltungszentrum Komma wurde am vergangenen Freitagabend an zehn verdiente Persönlichkeiten das Ehrenzeichen der Stadtgemeinde Wörgl verliehen. Bürgermeisterin Hedi Wechner betonte in ihrer Rede, dass es für die Stadtgemeinde eine Verpflichtung sei, jene vor den Vorhang zu holen, die sich selbstlos und vorbildhaft für die Gemeinschaft einsetzen. Der Höhepunkt des Abends aus Sicht der Stadt war die Verleihung des Ehrenrings an die ehemalige Vizebürgermeisterin Evelin...

  • 22.10.18
Leute
Shakeel Masih im Kreis von Freunden
3 Bilder

Ende einer Odyssee
Einfach nicht vorstellbar

Finkenberg (fw). Der fragwürdige Umgang mit einem verfolgten Menschen war für viele Anwesende in der Bücherei Finkenberg genauso unvorstellbar, wie Ängste und Erfahrungen am Weg nach Österreich. Shakeel Masih, Bernhard Teissl-Mederer und Hans Stock berichteten über eine Odyssee. Platzprobleme habe es in der Bücherei Finkenberg sehr selten bis „noch gar nie“ gegeben, freute sich Sabine Geisler im Namen ihres Teams. So entsetzt man in Finkenberg imFrühjahr 2016 auf die nächtliche Abholung von...

  • 22.10.18
Leute
Sieger der Mister-Wahl: Andreas Unterwurzacher (Rang 1), Kai Schuchter (Rang 2) und Fabian Ponholzer (Rang 3).
4 Bilder

Mister Tirol Wahl
Andreas Unterwurzacher ist neuer Mister Tirol

KITZBÜHEL (jos). Am 20. Oktober wurde auf der Ganslern Alm in Kitzbühel der neue Mister Tirol gewählt. Es war ein sehr gelungenes Mister-Debüt der beiden Missenmacherinnen Kati Pletzer-Ladurner und Romana Exenberger: „Wir sind sehr stolz auf alle Kandidaten. Sie lieferten eine tolle Show. Wir freuen uns, dass wir die Mister Tirol Wahl so erfolgreich wiederaufleben lassen.“ Der bekannte österreichische Liedermacher Martin Locher und DJ Pfeffa sorgten an dem Abend für beste Unterhaltung und...

  • 22.10.18
Leute
15 Bilder

Das Interesse an der Sportbox ist groß

REUTTE (rei). Jetzt, im Herbst, werden allfällige sportliche Aktivitäten zunehmend ins Innere verlagert. Da kommt die Eröffnung der Sportbox in Reutte natürlich genau richtig. "Sportbox" - dahinter verbirgt sich ein Sportstudio, das sich vom bislang in Reutte bekannten Angebot abhebt. Markus Bachmann, Dalibor Skrbic, Christine Groh und Martina Skrbic als Gesellschafter des Unternehmens haben in der Ehrenbergstraße 34 in Reutte (Obergeschoss "Das Möbelhaus") dieses einzigarige Fitness- und...

  • 22.10.18
Leute

Jazzhighlight am 28.10.

Musikgenuss pur für Jazzbegeisterte und Fans der lokalen Szene gibt´s am Sonntag, den 28.10. um 20 Uhr in der Schwazer Eremitage. Thomas Greiderer (Saxophon) und Hubert Gredler (Klavier und Stimme) präsentieren bei diesem Konzert ihr neues Programm „No Way Out“. Begleitet werden sie auf der aktuellen Tour von Martin Ohrwalder (Trompete), Simon Schmollgruber (Bass) und Max Plattner (Schlagzeug). Man darf gespannt sein auf ein kurzweiliges Konzertprogramm voller energiegeladener und...

  • 22.10.18
Leute
14 Bilder

„Zwei Täler-ein Genuss. Vom Zillertal ins Ötztal" (mit Video)

SÖLDEN (ps). Im Rahmen des Projekts „Kostbares Tirol“ luden die Zillertaler Tourismusschulen und Elisabeth und Sigi Grüner vom Design- und Wellnesshotel Bergland am Freitag, 19. Oktober zu einem unvergesslichen Abend gelebter Regionalität nach Sölden. Die Schülerinnen und Schüler kochten ein mehrgängiges Gala-Menü im 5-Sterne Hotel ausschließlich mit regionalen Lebensmitteln, deren Produzenten sich und ihre Produkte jeweils zum Gericht vorstellten. Zudem wurden unter anderem Daniel Flocks...

  • 22.10.18
Leute
Die Saunawarte haben sich in Schale geschmissen
7 Bilder

Wiener Ballnacht im Telfer Bad
Aufguss mit Dreivierteltakt

Wie wandelbar eine Sauna sein kann, bewies das Telfer Bad am Wochenende. Da wurde der Ruheraum kurzerhand in einen Wiener Ballsaal verwandelt - samt Sektempfang, klassischer Musik und allem was dazugehört. Sogar ein DJ hat im Ruheraum aufgelegt. Dafür haben sich sowohl Telfer-Bad-Chef Markus Huber, als auch die Saunawarte in Schale geschmissen. Um Mitternacht gab es dann zum krönenden Abschluss noch ein Feuerwerk. Wie könnte so ein Abend besser beendet werden?

  • 22.10.18
Leute
Ellen Mayr- Vons mit Sohn Robert
8 Bilder

Inklusionsveranstaltung: Gemeinsam jubeln, lachen und tanzen
“Ein Fest für Alle“ – Tirol tanzt in Absam

ABSAM. Ausgelassene Stimmung vergangenen Samstag beim Kirchenwirt in Absam. Unter dem Motto “Tirol tanzt in Absam“, veranstaltete die Lebenshilfe Tirol einen Tanzabend der Sonderklasse. Eine einleitende Begrüßungsrede hielt die Obfrau Ellen Mayr – Vons vom Verein Autistenhilfe, sowie im Anschluss auch der Bürgermeister von Absam Arno Guggenbichler, der die Leute freundlich mit den Worten: “Wir sind eine Gemeinschaft und das ist ein Fest für Alle“ begrüßte. Danach folgte ein buntes...

  • 22.10.18
Leute
Die Geehrten: Bgm. Mag. Markus Pale, Bezirksobmann-Stv. Reinhard Prackwieser, Heidi Mang, Herrmann Narr, Dr. Angelika Neuner, Bezirksobmann-Stv. und Obmann Trachtengruppe Fiss Johannes Pale und Bezirksobmann Markus Sailer und BH Stv. Siggi Geiger (v.l.).
5 Bilder

Generalversammlung vom Trachtenverband Oberland mit Außerfern
Trachtler zogen in Fiss eine erfolgreiche Bilanz

FISS. Am 14. Oktober trafen sich die Trachtenvereine und Brauchtumsgruppen vom Trachtenverband Oberland mit Außerfern in Fiss zur Generalversammlung. Nach einem Einzug in die Kirche angeführt von der Musikkapelle Fiss und begleitet von der Schützenkompanie Fiss sowie der Freiwilligen Feuerwehr Fiss fand ein Festgottesdienst in der Pfarrkirche statt. Diesen zelebrierte Pfarrer Willi Pfurtscheller, als Besonderheit wurden Tänze zum Gebet vorgetragen. Nach dem Gottesdienst marschierten die...

  • 22.10.18
Leute
Obfrau Christina Eller (li.) mit die "Hoassn Helza"
7 Bilder

Musik
„Sie wünschen, wir spielen“ beim Musikantenhoangascht

SCHMIRN (suit). Beim zweiten Musikantenhoangascht der MK Schmirn unter Obfrau Christina Eller wurde von Polkas, Märschen, flotten Walzern bis hin zu Jodlern und Weisen alles gespielt. Insgesamt sieben Volksformationen sorgten für Stimmung im Gemeindesaal: Schmirner Dreig’sang, Hoasse Helza, Streichhölzer, Schmirner Kinderchor, Lacknmusig, Bettina und Margot sowie Schmirner Buam mit Anja. KPM Benedikt Eller führte durch den Nachmittag und durfte neben unzähligen Gästen auch Bgm. Vinzenz Eller,...

  • 21.10.18
Leute

Lions-Damen erreichten Rekorderlös
Lions-Damen erreichten Rekorderlös

Der Schwazer Lionsclub ist ein alter und daher reiner Herren-Club. Die Partnerinnen sind dennoch mehr als charmantes Beiwerk. Einerseits werden die meisten Veranstaltungen offen, also mit Damen, durchgeführt, andererseits wurden die Damen schon des öfteren selbst aktiv. Probiern.Kaufen.Helfen – unter diesem  Motto organisierten sie  zum 2. Mal einen Second-Hand-Designershop. Im ehemaligen Palmers-Geschäft im Zentrum von Schwaz wurden hochwertige Designer-Schnäppchen an die Frau(en) gebracht....

  • 21.10.18
Leute
Anna, Lea, Lena, Vanessa und Tiziano nahmen die Herausforderung an.
6 Bilder

Jugend
Jugend am Limit – 72 Stunden ohne Kompromiss

MUEHLBACHL (suit). Die Katholische Jugend, die youngCaritas und Hitradio Ö3 veranstalteten heuer zum neunten Mal „72 Stunden ohne Kompromiss“. Bei der größten Jugendsozialaktion des Landes engagieren sich Jugendliche 72 Stunden lang in verschiedenen Projekten. Fünf Schüler von der Polytechnischen Schule Steinach nahmen die Herausforderung an und machten den Gemeinschaftsgarten in Statz winterfest (Bänke streichen, Beete vorbereiten, Blumensamen sammeln etc.). Begleitet wurde sie von...

  • 21.10.18
Leute
5 Bilder

Reportage
Republik wurde ausgerufen im Jahr als Rudolf Regensburger geboren wurde

SILZ (ps). Wenn man, wie Rudolf Regensburger aus Silz, seinen hundertsten Geburtstag feiern kann, schaut man auf ein Jahrhundert voller Höhen und Tiefen zurück. Damals, im Jahr 1918 als Rudolf geboren wurde, war der Untergang der Habsburgermonarchie besiegelt, die Republik wurde ausgerufen und der erste Weltkrieg fand sein Ende. In die bittere Armut der Nachkriegszeit als lediges Kind hineingeboren, wurde Rudolf von seinen Großeltern Karl und Hanne Regensburger auf einem Bauernhof in Silz...

  • 20.10.18
Leute
Emanuel Daxer, Hartmut Brinkmann, Marissa Dünser, Peter Unterweissacher.
8 Bilder

Neue Ausstellung im Gemeindeamt Kössen
Peter Unterweissacher: „Wenn der Schein trügt“.

KÖSSEN (jom). Am Freitag wurde im Kössener Gemeindeamt die Ausstellung mit Werken von Peter Unterweissacher (Leogang) eröffnet. Zur Vernissage lud die Kulturschmiede Kaiserwinkl unter Obmann Hartmut Brinkmann und das Kulturreferat der Gemeinde,  vertreten durch Vize-Bgm. Marissa Dünser und Emanuel Daxer. Nachtpoet Stefan Brinkmann setzte sich mit seiner Lyrik mit den Bildern des Malers auseinander. Die Ausstellung ist zu den Gemeindeamts-Öffnungszeiten bis 22. Jänner zu besichtigen.

  • 20.10.18
Leute
Gerhard Eichhorn, Helmut Mall, Werner Flunger mit den Kabarettisten Michi Fischer, Nina Blum und Martin Oberhauser nach einer gelungenen Tirolpremiere.
70 Bilder

Beziehungskabarett in St. Anton

St. ANTON (jota). "Jetzt oder nie" lautet der Titel des aktuellen "Beziehungskabaretts für Fortgeschrittene" von Nina Blum und Martin Oberhauser. Tirolpremiere feierten die beiden mit Pianist Michi Fischer in St. Anton.  Ein Angriff auf die Lachmuskeln war garantiert, aber es gab auch Besinnliches zum Nachdenken im neuen Programm. "Höre auf dein Herz und mach das, was du tust, gern" waren nur einige der tieferliegenden Botschaften, die die beiden Schauspieler mit Gesangsausbildung vermitteln...

  • 20.10.18
Leute
Reinelde und Walter Perktold aus Lermoos.

Goldene Hochzeit in Lermoos gefeiert

LERMOOS. Das Jubiläum der Goldenen Hochzeit feierten vor kurzem Frau Reinelde und Herr Walter Perktold aus Lermoos. Walter ist ein waschechter Lermooser, Reinelde stammt aus Taisten im Pustertal. Sie ist mit ihrer Familie ins Außerfern gekommen und hat hier die Schule besucht und nach der Schule die Lehrerausbildung in Zams absolviert. Als Lehrerin war sie dann vier Jahre an der Volksschule Rauth/Gaicht, vier Jahre an der Hauptschule Elbigenalp, zehn Jahre in Reutte und 19 Jahre in Ehrwald...

  • 19.10.18
Leute Bezahlte Anzeige
Regionale Jause an der VS Hopfgarten: LK-Vizepräsidentin Helga Brunschmid, Landesbäuerin Resi Schiffmann und Ortsbäuerin Kathi Misslinger mit Direktorin Margit Manzl sowie Schülerinnen und Schülern der ersten Klassen.
2 Bilder

Bäuerinnen-Aktionstag: Über 7.000 Kinder erreicht!

Rund um den Welternährungstag am 16. Oktober informierten die Tiroler Bäuerinnen in den Volksschulen über heimische Produkte und Lebensmittelkreisläufe. 2018 feiert der jährliche Bäuerinnen-Aktionstag sein 10-jähriges Jubiläum. Zum mittlerweile vierten Mal besuchen die Bäuerinnen zu diesem Anlass die ersten Klassen der Volksschulen. 230 Bäuerinnen sind in ganz Tirol unterwegs und vermitteln den Kindern auf sympathische und authentische Weise „Landwirtschaft zum Anfassen“. Was frisst ein...

  • 18.10.18
Leute
Bgm. Stefan Jöchl, Manfred und Birgit Metzger mit Figuren, Kulissen und Plakaten.
3 Bilder

Kultur
Hörspielbilder "Zauberflöte" in Reith

REITH (niko). Manfred und Birgit Metzger präsentieren zum dritten Mal "Hörspielbilder" – diesmal Mozarts "Zauberflöte". Am Mittwoch, 31. 10., 14 Uhr, gibt es eine eigene kindergerechte Kinder-/Jugendaufführung, am Freitag, 2. 11., 20 Uhr, folgt die Hauptaufführung (jew. Kulturhaus.). Das bisherige Konzept wird beibehalten; es ist ein Mix aus Bildern, Figuren, Kostümen, Worten und Musik, wobei der musikalische Teil personell verstärkt wurde. Mitwirkende sind Birgit, Manfred, Alexandra Metzger...

  • 18.10.18

Beiträge zu Leute aus