Alles zum Thema Musik

Beiträge zum Thema Musik

Freizeit
Die Sprösslinge können in dieser Eltern-Kind-Gruppe Freude an der Musik entdecken.

Eltern-Kind-Zentrum
Eltern-Kind-Gruppe "Freude mit Musik"

KITZBÜHEL (jos). Die Eltern-Kind Gruppe "Freude mit Musik" mit dem Schwerpunkt Musik wird von Karin Gintsberger geleitet und startet sobald die Teilnehmerzahl erreicht ist. Mit Liedern, musikalischen Spielen, Klanggeschichten uvm wird bei den Kindern das Interesse an Musik und Rhythmus geweckt. Anmeldung unter 05356 75280560 oder ekiz@sozialsprengel-kaj.at

  • 20.03.19
Freizeit

ACF 2019
Gratis Shuttleservice beim ACF 2019

Beim diesjährigen Austria Climbing Festival 2019 (www.climbingfestival.at) wurde wieder ein GRATIS SHUTTLESERVICE von Mayrhofen nach Ginzling eingerichtet. Die Zustiegsstellen sind beim Bahnhof in Mayrhofen und beim Elektro SPORER in Mayrhofen. Abfahrtszeiten: 31. Mai 2019  ab 17:00 Uhr - Bahnhof Mayrhofen (stündlich bis 02.00 Uhr) ab 17:15 Uhr - Elektro SPORER (stündlich bis 02.00 Uhr) 01. Juni 2019 ab 08:00 Uhr - Bahnhof Mayrhofen (stündlich bis 03.00 Uhr) ab 08:15 Uhr -...

  • 20.03.19
Lokales
Die holländische Band Rowwen Heze heizte am Dorfplatz von Kirchberg beim Festival ein.

Heimatsound traf auf holländische Folk-Songs

KIRCHBERG (niko). Beim Burning Ski Festival in Kirchberg wurde eine Top-Live-Show von „Folkshilfe“ (Ö) und „Rowwen Heze (NL) geboten. Den Festival-Startschuss machten eine Ö3 Disco (Parkfeck Tiefgarage) und die Happy Ski Show der Skischulen. Tags darauf folgten die Auftritte der österreichischen und holländischen Top-Bands am Dorfplatz – eine gelungene Mischung aus Pop und Volksmusik, garniert mit viel Humor.

  • 20.03.19
Lokales

Blasmusik
Böhmischer Abend der Blaskapelle Alpenwind

Die Blaskapelle Alpenwind – eine junge Formation in Egerländer Besetzung – kommt aus dem Tiroler Oberland und besteht aus 16 Musikanten. Im Mai 2016 veranstaltete die Blaskapelle Alpenwind ihr erstes öffentliches Konzert in Grins. Seither folgten viele weitere Auftritte auf Zelt- und Oktoberfesten, sowie Frühschoppen und Ausrückungen bei privaten Anlässen. Höhepunkte der jüngeren Zeit waren der Auftritt beim Tirolerball in Wien, sowie die Teilnahme beim Finale des Grand Prix der Blasmusik in...

  • 17.03.19
Leute
v.l.: Florian Stockhammer, Franz Siller
5 Bilder

Stocki & friends in Schladming
Stubaier bei der Musikanten Ski WM

Schon zum zweiten Mal wurden "Stocki & friends" zur Musikanten Ski WM nach Schladming eingeladen. Die Veranstaltung findet heuer zum 28. Mal vom 03. bis 07. April 2019 statt und erfreut sich Top Bands aus ganz Europa.  Eine Ehre für MusikantenUm so erfreulicher  zeigt sich Florian Stockhammer, der Gründer der Formation, über die Einladung von Hans Lechner, dem Organisator der Veranstaltung. "Als Musiker kannst du dir in der Oberkrainerszene keine größere Ehre vorstellen, als bei der Musi...

  • 15.03.19
Freizeit
Die Lungau Big Band ist im Kitzbühel-Einsatz.

Kitzbühel
Lungau Big Band und Karin Bachner – Tribute to Ella Fitzgerald

KITZBÜHEL. Ella Fitzgerald, die „First Lady of Song“, ist bis heute eine der berühmtesten Jazzsängerinnen. Ella liebte es mit Big Bands zu singen und die Big Bands liebten sie. Auf Einladung der Kleinkunst und des Kulturreferats Kitzbühel kommt die oberösterr. Jazzsängerin Karin Bachner mit der Lungau Big Band nach Kitzbühel  – zum Tribute to Ella Fitzgerald am Freitag, 22. 3., 20 Uhr, im Konzertsaal der LMS Kitzbühel. VV: TVB, Landesreisebüro, Raiffeisenbank mit...

  • 13.03.19
  •  2
Freizeit
Die Scheffauer Gaudiburschen werden beim Itterer Sänger- und Musikantenhoagascht musizieren.

Musik
20. Itterer Sänger- und Musikantenhoagascht

ITTER (jos). Am 29. März ab 20 Uhr findet in Itter der 20. Itterer Sänger- und Musikantenhoagascht im Sporthotel Tirolerhof statt. Mit dabei: Scheffauer Gaudiburschen, Hausberger/Höck - Harfe, Bläser der Bundesmusikkapelle Scheffau, Wackersberger Zithermusi, Harmonikaduo Larch. Tischreservierung unter 0664 2668372 oder 05335 2690.

  • 12.03.19
Lokales
Ursula Wex
44 Bilder

Live in der Kellerei
CelloXang

Der 8. März 2019 war nicht nur „Weltfrauentag“, sondern auch ein ganz besonderer Termin für Liebhaber von Jazz-, Pop- und klassischer Violoncello-Musik mit Gesang. An diesem Abend boten das Duo „CelloXang“, bestehend aus der Cellistin der Wiener Philharmoniker Ursula Wex und der Jazzsängerin Lucia Müller, durch ihre gefühlvollen Interpretationen von Jazz, Pop und Klassik ein wunderbares Klangerlebnis. Eigene Arrangements und zeitgenössische Kompositionen bekannter Musiker machten ihr Programm...

  • 10.03.19
Lokales

Geburtstag
Wir werden 1

Wir haben Geburtstag!!! Und den möchten wir gerne mit euch feiern. Ein Jahr lang habt ihr mit uns gemeinsam gefeiert, getanzt und Party gemacht - dafür ein herzliches Dankeschön an jeden einzelnen von euch! Als Special an diesem Abend bieten wir euch: *** 2cl eisgekühlter Ramazzotti um 1,-- *** *** Corona um 1,50 *** *** 2 cl "Red Danger" oder "High Voltage" um 2,-- *** Auf euer zahlreiches erscheinen freut sich Das Nest Team!

  • 08.03.19
  •  1
Freizeit
5 Bilder

"Vorwärtsdrang ungebrochen" - Neuer Chorevent vom Jazz/Pop-Chor STIMMENHÖREN & BAND
FEELIN' ALRIGHT

Ready to fly! Bereit zu musikalischen Höhenflügen und zugleich stets mit der richtigen Portion Groove am Boden verankert nimmt StimmenHören sein Publikum mit auf eine beflügelnde Reise durch Jazz- und Pop-Landschaften. von seiner bläserverstärkten Rhythmusgruppe und mit den kraftvoll-frischen, vielschichtigen Arrangements zaubert StimmenHören einen atmosphärischen Abend, der besondere, emotionale Momente garantiert - Intensität mit Tiefgang und Langzeitwirkung. Wer präzisen, swingenden Sound...

  • 08.03.19
  •  1
  •  1
Leute
Die jungen Zillertaler sind für den Amadeus Music Award nominiert und hoffen beim Voting auf Unterstützung aus Tirol.

Damit Die jungen Zillertaler nicht mehr streiten müssen
Die JUZIs bitten um Voting-Unterstützung für Österreichs größten Musikpreis

Für den Amadeus Austrian Music Award sind Die jungen Zillertaler heuer wieder nominiert. In der Kategorie Schlager & Volksmusik sind Markus Unterladstätter, Daniel Prantl und Michael Ringler die einzigen Vertreter aus Tirol um diese begehrten Musikpreis. Für das Voting bitten sie daher in ihrem Video-Aufruf um kräftige Unterstützung aus Tirol, damit nach 2012 vielleicht zum zweiten Mal der Award nach Strass im Zillertal geht.  Zum Voting geht´s hier: Jetzt für Die jungen Zillertaler...

  • 07.03.19
Lokales
Erste Preise gab's u. a. für Juli Heiss, Nico Zangerl und Nika Petschenig (v.l.)
3 Bilder

Prima la musica
Schüler der LMS Stubaital erfolgreich

Gleich sieben SchülerInnen der LMS Stubaital haben sich beim Landeswettbewerb „Prima la musica“ im Februar in Meran der musikalischen Herausforderung gestellt. STUBAI (tk). Jedes der über 960 Nachwuchstalente aus Nord-, Ost-, und Südtirol, das bei diesem Wettbewerb auf höchstem Niveau sein Können einer hochkarätigen Fachjury präsentiert hat, ist eigentlich schon ein Gewinner. Denn die Kinder und Jugendlichen profitieren allein schon durch die intensive Vorbereitung für die persönliche,...

  • 07.03.19
Freizeit
Ab sofort kann man sich die Tickets für das musikalische Event in der Alpenwelt Karwendel sichern.
2 Bilder

Saitenstraßen in der Alpenwelt Karwendel
Ticketverkauf für die Saitenstraßen hat begonnen!

ALPENWELT KARWENDEL. Es ist soweit: Ab dem 1. März 2019 kann man sich Tickets für das musikalische Großevent in der Alpenwelt Karwendel sichern! Im Angebot sind Pässe für die komplette Dauer des Festivals oder Tagespässe. Geschäftsführerin der Alpenwelt Karwendel, Sabrina Blandau präsentiert die Tickets gemeinsam mit Projektassistentin, Stephanie Rieger und Dr. Carsten Gerhard von Kulturmarketing München. Festpass sichern und viele Vorteile genießenAb sofort kann man sich unter...

  • 06.03.19
Lokales
Kulturlandesrätin Beate Palfrader gratuliert Quartissimo mit v. li. Emil Spieler, Hannah Alber, Clara Spieler und Jonas Alber zum 1. Preis in der Kategorie Kammermusik für Streichinstrumente.
3 Bilder

Prima la musica 2019
195 MusikerInnen haben sich für den Bundeswettbewerb qualifiziert

TIROL. Vom 18. bis 22. Februar 2019 ging der grenzüberschreitende Musikwettbewerb "prima la musica" über die Bühne. Über 960 Nachwuchstalente aus Nord-, Ost- und Südtirol zeigten mit musikalischen Spitzenleistungen auf. Das Können der 960 Nachwuchstalente wurde von einer fachkundigen Jury bewertet. 102 TeilnehmerInnen aus Tirol und 93 aus Südtirol konnten sich für den Bundeswettbewerb von 25. Mai bis 2. Juni 2019 in Klagenfurt qualifizieren. Fest der musizierenden Jugend „Prima la musica...

  • 04.03.19
Freizeit
Die Road Chicks treten am 14. März in Going auf.

Going live
Road Chicks am Goinger Kirchplatz, 14. März

GOING (jos). Seit der Duogründung im Jahr 2010 touren die Road Chicks quer durch Mitteleuropa und machen am 14. März Halt am Goinger Kirchplatz bei GOING live. Das Duo verspricht echte und authentische Country Musik. Ihr Programm reicht von Country, Rock’n Roll, Oldies, Pop, Rock bis hin zur Tanzmusik fast jeder Art. Der Tourismusverband versorgt alle Besucher gemeinsam mit den Goinger Dieselbriada mit Glühwein, Punsch und Würstel vom Grill. Eintritt frei, Absage bei Regen. Beginn: 19.30...

  • 01.03.19
Freizeit

Konzert
Konzert "Trio Lepschi"

Wundersam, abgründig und humoresk - das ist die Musik von Trio Lepschi. Stefan Slupethky (Texte, Gesang, Säge), Martin Zrost (Komposition, Arrangement, Gesang, Gitarre, Klarinette) und Michael Kunz (Gesang, Gitarre, Nasenflöte) öffnen mit Virtuosität und Wortwitz Klangwelten fernab fader Klischees. Absolut empfehlenswert! Vorverkauf EUR 14,-- im Museum Wattens; Abendkasse EUR 18,--

  • 27.02.19
Leute
Am Freitag, den 1. März wird die neue Single "Vienna" von ÄNN veröffentlicht.
8 Bilder

Interview
Gespräch mit Alina Nimmervoll alias "ÄNN"

Die BEZIRKSBLÄTTER sprachen mit der jungen Kitzbüheler Sängerin Alina Nimmervoll alias "ÄNN". KITZBÜHEL (jos). Die 22-jährige, gebürtige Kitzbühelerin Alina Nimmervoll startet derzeit als "ÄNN" in der Indie-Pop-Szene durch. Die BEZIRKSBLÄTTER luden sie zum Interview, in dem sie über ihr Leben, ihren Start in die Musikbranche und ihre neue Single "Vienna" erzählte. BEZIRKSBLÄTTER: Erzähl mir etwas über deine Person, deine Schulausbildung, deine Familie usw. ÄNN: "Ich bin in Kitzbühel...

  • 27.02.19
Lokales
17 Bilder

Adele Neuhauser zu Gast im Kultur Quartier - woassteh!!!!!
Adele Neuhauser & Edi Nulz verzückten bei der Lesung "Die Letzten Ihrer Art"

Am Samstag, den 23. Februar 2019 erfolgte der Startschuss zu den Wunderlichen Kulturtagen 2019 in Kufstein. Dafür konnten die bekannte Schauspielerin Adele Neuhauser zusammen mit dem KammerJazzPunk Trio "Edi Nulz" gewonnen werden. In Ihrer unnachahmlichen Art und Weise trug Adele Neuhauser die witzig-skurilen Texte aus Douglas Adams "Die Letzten Ihrer Art" vor und wurde dabei nicht nur musikalisch von den drei Musikern begleitet. Ein gelungener Auftakt der WuKu2019, der Lust auf mehr...

  • 25.02.19
FreizeitBezahlte Anzeige
Alle Infos zu den Innsbrucker Festwochen

Events
Neues von den Innsbrucker Festwochen

La Dori Altistin Francesca Ascioti übernimmt die Titelpartie in der Opernproduktion „La Dori”. Erst kürzlich stand die italienische Sängerin in Vivaldis „Juditha Triumphans” an der Niederländischen Nationaloper auf der Bühne. Im August dieses Jahres wird sie ihr Debüt bei den Innsbrucker Festwochen geben. Nach über 350 Jahren erlebt die turbulente Verwechslungskomödie von Pietro Antonio Cesti ihr Comeback in der Tiroler Landeshauptstadt. Das Orchester steht unter der Leitung von Ottavio...

  • 21.02.19
Lokales

Das Groovin' Tango Quintett gastiert in der Heimat

Am 21.2. gibt es die Möglichkeit, das Groovin’ Tango Quintett im Treibhaus zu sehen. Die sich im Herbst 2015 im Musikgymnasium Innsbruck gefundenen Musiker machen mit Spaß und ausdrucksstarkem Lebensgefühl anspruchsvolle Musik. Ursprünglich war das Ziel die Werke des argentinischen Komponisten Astor Piazzolla in originaler Besetzung aufzuführen, doch gehören auch eigene Kompositionen und Arrangements zum Repertoire der Musiker. Obwohl die Musiker noch in Ausbildung sind und andere Projekte...

  • 21.02.19
Lokales
2 Bilder

"Vergoldete" Musikanten bei der LMS Zillertal

ZELL a. Z. (red). Kürzlich fanden die Prüfungen zum „Goldenen Leistungsabzeichen“ bei der LMS Zillertal statt. Walter Schmalzl aus Bruck am Ziller konnte mit seiner Trompete einen „Sehr guten Erfolg“ erreichen. Lehrer: Michael Ausserladscheider. Daniel Luchner aus Zell am Ziller ist als erster Schüler der LMS-Zillertal zur „Goldprüfung“ im Fach Klavier angetreten und wurde von der Fachjury mit einer „Auszeichnung“ belohnt. Lehrer: Fritz Joast; Die Leitung der Landesmusikschule Zillertal, die...

  • 20.02.19
Leute
Haben es wieder unter die Top 5 geschafft und sind nominiert für einen Amadeus Austrian Music Award in der Kategorie Schlager/Volksmusik: Die Tiroler Band "Di e jungen Zillertaler".
2 Bilder

Amadeus Austrian Music Awards 2019
Die jungen Zillertaler sind wieder für eine Trophäe nominiert

Jetzt steht es fest: Tirols einziger Vertreter in der Kategorie Schlager&Volksmusik für den begehrten Musikpreis sind Die jungen Zillertaler. Die jungen Zillertaler sind auch heuer für die Amadeus Austrian Music Awards nominiert. 2012 konnte die "JUZIs", die heuer ihr 25-jähriges Bandjubiläum feiern, einen der begehrten Awards in der Kategorie Schlager/Volksmusik gewinnen. Am 24. April findet die Verleihung im Wiener Volkstheater statt. Durch Österreichs bunteste Musikshow wird wie...

  • 20.02.19
Freizeit

31. OSTERFESTIVAL TIROL heimat.welt
Das Festival betrachtet von 6. bis 21. April 2019 den mit unterschiedlichsten Emotionen geladenen Begriff Heimat.

Eine Hommage an die Kunst: So lässt sich das Osterfestival Tirol am besten beschreiben. Das Mehrspartenfestival ist ein Ort des intellektuellen und kulturellen Austausches und soll für mehr Toleranz und Respekt sorgen. Der Einblick in andere Welten ergibt sich aus den jährlich wechselnden Mottos – 2019 heimat.welt –, die sich jeweils mit einem aktuellen Thema intensiver auseinandersetzen. Verschmelzung unterschiedlicher Kunstformen wie Musik, Performance, Tanz und Film werden in den Programmen...

  • 19.02.19
Lokales

RobSoelkner begeisterte Publikum

FÜGEN (red). Robert Sölkner nahm das Publikum im FeuerWerk am 14. Februar mit auf seine Reise durch die verschiedensten Orte aus seinem Leben. Das Zusammenspiel von Violine, Trompete, Kontrabass, Perkussion und Klavier harmonierte fabelhaft miteinander und sorgten für ein einmaliges Konzerterlebnis im Saal Franz. Die Gäste waren begeistert von den Kompositionen 'Places' und ließen den Abend auf sich wirken.

  • 18.02.19