Video

Beiträge zum Thema Video

Raffael Gruber in seinem Element: Gleich im ersten Bewerb kürte er sich um Vizeeuropameister!
Video 9

Raffael Gruber
EM–Silber und Bronze für Axamer Klettertalent

Großartiger  Auftritt von Raffael Gruber bei der Jugendeuropameisterschaft der Sportkletterer in Russland: Im Bouldern holte er den Vizeeuropameistertitel und in der Kombination gab es die Bronzemedaille! Die Stadt Perm in Russland ist die östlichste Stadt Europas und direkt am Uralgebirge das Tor zu Sibirien. Dort fand die European Youth Championships (EYCH) im Klettern statt, bei der auch ein Talent aus Axams für Jubel im Österreichischen Nationalteam sorgte. Der erst 15-jährige Raffael...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Was ist in Tirol passiert? Das erfährst du im Bezirksblätter Wochenrückblick
Video 2

Wochenrückblick
Neue Regierungsmitglieder, Meteor im Raum Innsbruck entdeckt, uvm.

TIROL. Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick. Hier gibt’s für euch die Highlights der vergangenen Woche aus Tirol. Zwei Neue in der Tiroler Landesregierung Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf und Gesundheitslandesrat Bernhard Tilg haben zwei neue Nachfolger. Platter verliert Zitat „verlässliche Partner". Auf den scheidenden Gesundheitslandesrat folgt die Geschäftsführerin des Sanatorium Kettenbrücke Annette Leja. Laut der Opposition habe die Landesregierung in den...

  • Tirol
  • Alexander Schguanin
Trotz virusbedingter Herausforderungen kann wie geplant noch im Mai eröffnet werden. Im Bild v.l.: Steinachs Bgm. Josef Hautz, TVB-Obmann Kurt Hasenbacher, sein Stv. Hannes Stadler, JUFA-Hoteldirektorin Martina Kindl und der Vorstand der JUFA-Hotels, Gerhard Wendl
Video 2

JUFA Hotel Steinach
Tirols größter Holz-Indoorspielplatz ist fast fertig

Alles neu macht nicht nur der Mai, auch die Neugestaltung im JUFA Hotel in Steinach ist voll im Zeitplan. Zu Pfingsten soll eröffnet werden. STIENACH. Von der Außenfassade bis hinein in die Zimmer – das JUFA Hotel in Steinach positioniert sich neu und investiert dafür rund 1,8 Millionen Euro in den Standort Wipptal (wir berichteten). Ziel der Neugestaltung sind eine Qualitätsverbesserung im 3-Sterne-Segment, zusätzliche Gastronomieflächen, eine Erweiterung des Wellness- und Fitnessbereichs und...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Barbara Nussbaumer, Evelyn Gander, Franz Theurl, Kathrin Jäger und Thomas Winkler (v.l.) bei der Vorstellung der "Rosenrunde".
Video 2

"Die Rosenrunde"
Neuer digitaler Stadtführer für Lienz - mit Video

Mittels Locandy App kann man die Bezirkshauptstadt nun auf humorvolle Art spielerisch erkunden. LIENZ. Mit einem neuen Erlebnisangebot wartet der Tourismusverband Osttirol (TVBO) seit kurzem auf. "Die Rosenrunde" ist ein digitaler Stadtführer, der sowohl Gäste als auch Einheimische einlädt, die Sonnenstadt Lienz via GPS-Spaziergang mit dem Smartphone zu erkunden. "Die Ferienhotelerie findet ja hauptsächlich in den Tälern statt. Diese Gäste wollen wir verstärkt auch nach Lienz holen. Hier ist es...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Eduard Fröschl (Fa. Fröschl), Christian Molzer (Vorstand der Abteilung Verkehr und Straße), Bürgermeister Anton Hoflacher und Erwin Obermaier (Leiter des Baubezirksamts Kufstein) (v.l.) beim neuen Kreisverkehr in Kundl.
Video 2

Kundl
Neuer Einhorn-Kreisverkehr trägt zur Verkehrssicherheit bei – mit Video

Am 5. Mai wurde der neue Kreisverkehr in Kundl offiziell übergeben. Außerdem erhöhen der Kreisverkehr und die fahrradtaugliche Unterführung die Verkehrssicherheit. KUNDL (red). Seit über einem Jahrzehnt ist es ein Anliegen der Marktgemeinde Kundl, den Kreisverkehr auf der Tiroler Straße zu errichten. Nachdem die Gemeinde mit einem Grundstück in Vorleistung getreten ist, konnte das Land Tirol überzeugt werden, das Projekt anzugehen. Die Kreuzung der B 171 Tiroler Straße mit der L 48...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die neue Gesundheitslandesrätin Annette Leja, VP-Chef Günther Platter und der neue Wirtschaftslandesrat Anton Mattle.
2 Aktion Video 2

Platter geht 2023 erneut ins Rennen
Nach Regierungsumbildung: "Koalition wird bis 2023 halten"

Am Dienstagabend gaben LR Patrizia Zoller-Frischauf und LR Bernhard Tilg ihre Rücktritte bekannt. Anton Mattle und Annette Leja folgen nach. Platter streut beiden Rosen zum Start. Er wird 2023 erneut für die ÖVP für die Landtagswahl antreten. Mattle-Nachfolgerin im Landtagspräsidium wird Sophia Kircher. Eingangs dankte Platter den beiden Zurückgetretenen. „Beide waren seit 2008 wertvolle Mitglieder Landesregierung, beide legten große Reformen vor und beide haben sehr gute Arbeit für Tirol...

  • Tirol
  • Sieghard Krabichler
Die Fraktionen Liste Für Hall und die SPÖ würden lieber ein Gastroangebot oder einen Kulturverein an der Stelle sehen, anstatt die Studentenverbindung.
Video

Burgtaverne/Burg Hasegg
Opposition stellt Alternativen zur Nachnutzung vor

Die Idee, die Haller Studentenverbindung in die ehemalige Burgtaverne einzuquartieren stößt bei vielen Gemeinderäten sauer auf. Bei einem Lokalaugenschein stellen die Oppositionsparteien ihre Vorschläge vor. HALL. Wie kürzlich berichtet, hat der Haller Gemeinderat jüngst einen Baukostenzuschuss zur Adaptierung der Räume in der Burgtaverne beschlossen. Die Haller Studentenverbindung Sternkorona soll dort ihr neues Hauptquartier beziehen. Über die Entscheidung sind vor allem die...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Anzeige
Bio-Meistergärtner Erwin Seidemann hat in seinem Blumenpark zwischen Völs und Kematen alles für eine "Bienen-Jausenstatioon".
Video 9

Der grüne Daumen
Eine Jausenstation für Bienen am Balkon

Honigbienen und ihre wilden Artgenossen benötigen, so wie wir Menschen auch, für ihr Überleben energiereiche Nahrungsquellen. Was wir alle auch auf kleinstem Raum für ein "Takeaway für Bienen" tun können, erfahren Sie hier! War das über Millionen von Jahren kein Problem, so ist das Angebot während der letzten Jahrzehnte weltweit dramatisch rückläufig. Nektar und Pollen sind aus vielen Gründen kaum noch vom zeitigen Frühling bis in den Herbst hinein in ausreichender Menge verfügbar. "Bienen und...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Rücktritt verkündet: Noch-Bürgermeister Hans-Peter Bock mit seinem designierten Nachfolger GR Alexander Jäger (li.) und Vizebgm. Wolfgang Huter.
Video 13

Neuwahl in Fließ
Nach Bock-Rücktritt soll Jäger neuer Bürgermeister werden – mit VIDEO

FLIEß (otko). Hans-Peter Bock (SPÖ), der seit 1998 als Bürgermeister von Fließ amtiert, tritt am 12. Mai zurück. Der 29-jährige Alexander Jäger soll vom Gemeinderat zum Nachfolger gewählt werden. Mit Bock-Rücktritt endet Ära in Fließ Der Fließer Bürgermeister Hans-Peter Bock, im Brotberuf Bautechniker, verabschiedet sich in die Pension. Mit dem Rückzug des SPÖ-Urgesteins am 12. Mai endet nun eine Ära in Fließ – die BEZIRKSBLÄTTER berichteten. Im Rahmen einer Pressekonferenz am 3. Mai wurde im...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der Spartenstich für den Neubau einer militärischen Krankenanstalt sowie eines Büro- und Unterkunftsgebäudes ist u. a. im Beisein von Verteidigungsministerin Klaudia Tanner und LH Günther Platter erfolgt.
Video 8

Militärkommando Tirol
Das neue Stellungshaus ist eröffnet und der Spatenstich für den Neubau erfolgt! – mit VIDEO

INNSBRUCK. Neben der symbolischen Übergabe des neusanierten Gebäudes der Stellungskommission Tirol erfolgte der Spartenstich für den Neubau einer militärischen Krankenanstalt sowie eines Büro- und Unterkunftsgebäudes. Nach rund zwei Jahren Bauzeit wurde das neusanierte Gebäude der Stellungskommission Tirol von Verteidigungsministerin Klaudia Tanner feierlich eröffnet. Im Rahmen eines kleinen Festaktes, der natürlich den Coronabestimmungen entsprach, erfolgte die Übergabe im Beisein von LH...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephanie Kapferer
Nahaufnahme der Oberflächenstruktur des Eisen-Meteoriten
Video 3

Sensationsfund
Meteorit in der Umgebung von Innsbruck entdeckt – mit Video

INNSBRUCK. Der etwa 4 Kilogramm schwere Findling aus dem All ist der erste jemals in Österreich gefundene Eisenmeteorit. VerifizierungDass sich ein vermeintlicher Meteoriten-Fund tatsächlich verifizieren lässt, kommt laut  Jürgen Konzett nicht oft vor. In Tirol konnten bisher überhaupt erst drei Funde wissenschaftlich bestätigt werden. Das rundliche, metallisch glänzende Objekt, das der Finder – der nicht genannt werden möchte – Ende April ans Institut für Mineralogie und Petrographie der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Am 3.5.2021 wurde die neue Bücherei und Spielothek am Telfer Wallnöferplatz offiziell eröffnet.
Video

Bücherei und Spielothek
Neue Bücherei in Telfs ist offiziell eröffnet – mit VIDEO

TELFS. Seit Montag 3.5.2021 ist die neue Bücherei und Spielothek am Telfer Wallnöferplatz offiziell für die Öffentlichkeit zugänglich. Auf 450m2 findet man hier 15.000 Medien, vom Buch bis zum Hörspiel. Endlich ist es so weitObwohl man auf eine feierliche Eröffnung verzichten muss, sind alle Beteiligten froh, das neueste Prestigeprojekt der Marktgemeinde Telfs präsentieren zu können. Nachdem Corona für einige Verzögerungen sorgte, konnten die neuen Räumlichkeiten nun von den TelferInnen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Während in fünf Kojen im Landecker Stadtsaal geimpft wird, werden im Hintergrund auf Hochtouren die Impfdosen vorbereitet - 1.900 Dosen standen an den ersten beiden Impftagen zur Verfügung.
Video 12

Covid-Schutzimpfung
Impfzentrum im Landecker Stadtsaal ist bestens gerüstet - mit VIDEO

LANDECK (sica). Vergangenen Freitag nahm das bezirksweite Impfzentrum im Landecker Stadtsaal den Bebtrieb auf - Vorbildliche Organisation und Koordination sorgten trotz regem Andrang und EDV-Schwierigkeiten für einen reibungslosen Ablauf. Bereits über 4.600 Personen angemeldetIn der Corona-Schutzimpfung sehen viele einen Lichtblick in Sachen Pandemiebekämpfung - Für eine schnelle Abwicklung wurden Bezirks-Impfzentren eingerichtet, das in Landeck nahm vergangenen Freitag den Betrieb auf. Bereits...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
 Barbara Lechner, Sonja Hotter und Nicole Kaltschmid (v.l.) sind das Herz des Eltern-Kind-Zentrums in Kramsach.
1 Video 3

Interview
Im Eltern-Kind-Zentrum Kramsach sind die Kleinen ganz groß – mit Video

Von der Schwangerschaftsgymnastik bis hin zu Spielgruppen, Workshops für Eltern und Werkstätten bietet das Eltern-Kind-Zentrum in Kramsach so einiges. Was genau das alles ist und wie dies in Zeiten von Corona abläuft, verrieten Barbara Lechner (stellvertretende Obfrau) und Sonja Hotter (Obfrau) im Interview mit den BEZIRKSBLÄTTERN. KRAMSACH (mag). In Zeiten in denen eine globale Pandemie den Alltag fast aller Menschen bestimmt, sollte man vor allem die Kleinsten nicht vergessen. Im...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Der neue Siegfried-Singer-Platz ist ein gelungenes Beispiel für Barrierefreiheit, finden Isolde Kafka, Bernhard Gruber, Katharina Rumpf und Günter Salchner (v.l.).
Aktion Video

Tiroler Monitoringausschuss
Den Barrieren im Bezirk Reutte auf der Spur

Unsere Gemeinden sollen barrierefrei werden. Damit dies gelingt, muss man genau hinschauen, wo es Probleme gibt. Der Tiroler Monitoringausschuss legt seinen diesjährigen Schwerpunkt auf das Außerfern. REUTTE. Der neue Siegfried-Singer-Platz in Reutte, er befindet sich zwischen Bezirkshauptmannschaft, Gemeindeamt und Dengelhaus, ist ein Beispiel dafür, wie man es richtig macht. Alles richtig gemacht Die Fläche wurde vergangenes Jahr komplett umgebaut. Und obwohl hier Kopfsteinpflaster verlegt...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Ein Blick auf die Altstadtbaustelle, Nachtarbeiten führen zu Lärmbelästigungen.
Video

Altstadt
Nachtarbeiten führen zu Lärmbelästigungen - Videos

INNSBRUCK. Weiterhin herrscht Hochbetrieb auf Innsbrucks Megebaustelle in der Altstadt. Die Trinkwasserleitungen im historischen Zentrum von Innsbruck sind 130 Jahre alt und müssen erneuert werden. Im Zuge dieser notwendigen Sanierungsarbeiten bietet sich die Gelegenheit, auch andere Infrastruktureinrichtungen wie Strom, Internet, Erdgas, die Kanal-Hausanschlüsse und die Straßenentwässerung zu modernisieren und zusätzlich die öffentliche Beleuchtung auf LED umzustellen. AbschlussarbeitenFür die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Was ist in Tirol passiert? Das erfährst du im Bezirksblätter Wochenrückblick
Video 2

Wochenrückblick
Lehrling des Monats aus Axams, neues Gasthaus am Vilsalpsee, uvm.

TIROL. Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick. Hier gibt’s für euch die Highlights der vergangenen Woche aus Tirol. 20 Prozent ohne Fahrrad, 27 Prozent ohne Auto Im vergangenen Herbst und Winter wurden 2.000 repräsentativ ausgewählte Innsbruckerinnen und Innsbrucker zu ihrem Mobilitätsverhalten und ihren Wünschen befragt. Diese Daten fließen in die Arbeiten zum Radmasterplan ein und werden ebenfalls noch vor kommendem Sommer veröffentlicht.  Zum Beitrag Bike Tirol nimmt Fahrt...

  • Tirol
  • Alexander Schguanin
Video 4

Innsbrucker Polit-Ticker
Rund um den 1. Mai und GR-Video

INNSBRUCK. Die Gemeinderatssitzung als Feiertags-TV-Programm, öffentliche Sitzgelegenheiten, Studenten & Corona Partys und Infos rund um den 1. Mai. Der Innsbrucker Polit-Ticker. GR-VideoDie Sitzung des Innsbrucker Gemeinderates als Feiertagsprogramm? Hier auf alle Fälle die gesamte Gemeinderatssitzung zum nachsehen, die Diskussion über die Sitzbänke in St. Nikolaus befindet sich am Ende des Videos. Öffentlichen Raum nutzbar machenZur Kritik an öffentlichen Sitzgelegenheiten, melden sich heute...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Florian Phleps, Geschäftsführer Tirol Werbung, Michaela Huber, Vorständin ÖBB-Personenverkehr AG, LHStvin Ingrid Felipe und Pascal Gasteiger, Projektkoordinator Inn-Bike (v.l.) präsentierten das Pilotprojekt in Kufstein am Bahnhof.
Video 15

Verleihsystem
Bike Tirol nimmt in Kufstein, Wörgl und Matrei Fahrt auf – mit Video

Pilotprojekt des Landes Tirol startet an drei Standorten: Top-Fahrräder können einfach per App gebucht und ausgeliehen werden. KUFSTEIN, WÖRGL, MATREI AM BRENNER (bfl). Ausflüge mit einem ausgeliehenen Mountain- oder E-Bike sollen auch im Rahmen der Freizeitgestaltung Fahrt aufnehmen. Das ermöglicht ein neues, einfaches Fahrradverleihsystem, das am Mittwoch, den 28. April in Kufstein vorgestellt wurde. Die Festungsstadt ist neben Wörgl und Matrei am Brenner somit einer von drei Standorten, an...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Enorme Schäden durch den Lawinenabgang 2019 im Bereich der Arzler Alm.
Video 2

Arzler Alm
Lawinengebiet wieder aufgeforstet - Videos

INNSBRUCK. Es war eine riesige Lawine, die im Jänner 2019 auf das Gebiet rund um die Arzler Alm niederdonnerte, rund 5.000 Festmeter Wald mitriss und unwiderbringlich zerstörte. Bereits im Vorjahr wurde mit der Wiederaufforstung begonnen. Weitere 10.000 neue Bäume wurden nun vom Amt für Wald und Natur gesetzt, um die Funktion des Schutzwaldes im Quellschutzgebiet wiederherzustellen. Zweite Etappe„Die jungen Bäume werden jetzt im April gesetzt, weil sie genügend Zeit brauchen, um gut...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Eltern sind stolz auf ihre Kinder und sie freuen sich über die Entwicklung ihres Nachwuchses. Immer wieder veröffentlichen sie daher Fotos ihrer Kinder im Internet. Bei aller Freude – Fotos von Kindern im Internet sind aus mehrerer Sicht problematisch.
Video

Sharenting
Warum Kinderfotos im Netz gefährlich sind

TIROL. Eltern sind stolz auf ihre Kinder und sie freuen sich über die Entwicklung ihres Nachwuchses. Immer wieder veröffentlichen sie daher Fotos ihrer Kinder im Internet. Bei aller Freude – Fotos von Kindern im Internet sind aus mehreren Gründen problematisch. Sharenting - Fotos von Kindern im NetzSharenting ist ein sogenanntes Kofferwort. Es besteht aus dem Wort "share" (teilen) und "parenting" (Kindererziehung), das hier eine Mischung als Verhalten der Eltern und der Kindererziehung meint....

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
 LH Günther Platter, LHStv. Ingrid Felipe, Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf (li.) und Arbeitslandesrätin Beate Palfrader (re.) die Schwerpunkte eines Maßnahmenpakets vor, das den Wirtschafts- und Arbeitsmarkstandort Tirol zusätzlich beleben soll.

Tiroler Landesregierung beschließt Konjunkturpaket
7,6 Millionen für Tirols Wirtschaft

Die Tiroler Landesregierung stellt 2 Millionen Euro für Bereich Wirtschaft und 5,6 Millionen Euro für Bereich Arbeitsmarkt aus Mitteln der Konjunkturoffensiven 2020/2021 zur Verfügung.  „Die Coronakrise betrifft unsere Wirtschaftsbereiche auf unterschiedliche Weise. Die durch Corona stark gestiegene Arbeitslosigkeit geht aktuell wieder zurück, was sehr erfreulich ist. Insgesamt weist sie aber noch ein hohes Niveau auf. Zur Überwindung der Corona-Auswirkungen auf Wirtschaftsstandort und...

  • Tirol
  • Sieghard Krabichler
Quarantäne wurde aufgehoben: Am Taleingang zum Paznaun standen die Verkehrszeichen bis 23. April, 00:00 Uhr auf Rot.
Video 8

Rückblick
Corona-Quarantäne für Ischgl und St. Anton endete vor einem Jahr

ISCHGL, PAZNAUN, ST. ANTON AM ARLBERG (otko). Nach einem massiven Covid-19-Ausbruch wurden am 13. März das Paznaun und St. Anton am Arlberg unter Quarantäne gestellt. Diese wurde mehrmals verlängert und sollte bis 26. April gelten. Am 23. April, 00:00 Uhr öffneten sich dann aber vorzeitig die Kontrollbalken. Corona-Hotspots: Orte wurden isoliert In der ersten Märzhälfte des Jahres 2020 veränderte Corona schlagartig unser bisher gewohntes Leben. Der erste Corona-Fall wurde im Bezirk Landeck am...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Tag und Nacht dokumentierten die Filmemacher die Hall AG bei der Arbeit.
Video

Kurzvideo
Hall AG gibt Einblick in die Arbeit

Die heimischen Filmemacher Jakob Strassl und Max Ablinger haben ein Kurzvideo über die täglichen Aufgaben der Hall AG Mitarbeiter gedreht. HALL. Das Team der Hall AG versorgt die Gemeinde mit Wasser, Strom und Wärme. Wie ein typischer Arbeitstag bei der Hall AG aussieht, zeigt ein neues Kurzvideo. Die Filmemacher Jakob Strassl und Max Ablinger begleiteten die Monteure, Ingenieure und Servicekräfte über Wochen bei ihrer Arbeit. Das Video führt in knapp 80 Sekunden, durch die gesamte Welt der...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.