Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Mittelalterfest auf Altfinstermünz mit Feuershow der Diadalos!
12

Altfinstermünz
Mittelalterfest und Bogensport sorgten für unzählige Besucher

Die mittelalterliche Gerichtsstätte und Grenzbefestigung Altfinstermünz in Pfunds war am vergangenen Donnerstag, 26. Mai, wieder Schauplatz des beliebten Mittelalterfestes. ALTERFINSTERMÜNZ. Die Organisatoren des TVB Tiroler Oberland | Erlebnisraum Tiroler Oberland freuten sich rund 1000 Besucher, welche Jahrhunderte zurück in die Vergangenheit reisten und das vielfältige Programm bestaunten. Auch das traditionelle „3D Bogensportturnier“ am vergangenen Wochenende war wieder ein voller...

  • Tirol
  • Landeck
  • Tanja Thurner
Die Schützenkompanie Sellrain hat die Kapelle restauriert und die Patenschaft übernommen.
Video 42

Segnung der Schützenkapelle
Ein großer Tag für die Sellrainer Schützen

Der  "Schützenjahrtag" hatte heuer in Sellrain eine besondere Bedeutung. Zum einen wurde die von den Schützen restaurierte "Rote Kapelle" gesegnet, zum anderen Pfarrer Leopold zum Schützenkurat berufen. Nach dem Gottesdienst marschierten die Schützenkompanien Sellrain und Gries im Sellrain unter dem Kommando des Sellrainer Hauptmannes Manfred Haselwanter von der Pfarrkirche zur "Roten Kapelle". Dort nahm Pfarrer Leopold die Segnung der Kapelle vor, die künftig auch den Namen "Schützenkapelle"...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Manuel Weichselbraun ist nicht zu stoppen – das musste auch der FC Oberhofen zur Kenntnis nehmen.
29

Götzens & Ax./Gr.
Gebietsligisten in Torlaune: 2 Spiele, 17 Treffer!

Die beiden Gebietsligisten SV Raiba Götzens und SPG Axams/Grinzens waren in der Mittwochrunde nicht zu bremsen: Götzens siegte daheim 7:2, die SPG demütigte in Inzing die dortige Auswahl mit einem 10:0-Sieg! Der FC Fritz Oberhofen zeigte eine gute Leistung. Das reicht aber halt nicht gegen den derzeit entfesselten SV Raiba Götzens. "Gut" ist nicht einmal ausreichend, um nicht unter die Räder zu geraten. Die Hausherren begannen mit Sturm und Drang, Oberhofen hielt dagegen. Dann kam ein schneller...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Da geht es hin: Finger auf drei Kontinenten bedeutet: die werden von Herbert und Doris Buchegger auch alle bereist. Mit zwei Harleys.
23

Herbert & Doris Buchegger
Die Reise geht (viel) weiter

Herbert und Doris Buchegger suchen das Abenteuer in einer eineinhalbjährigen Reise durch drei Kontinente. LECHASCHAU. Die beiden Lechaschauer sind gerade dabei, ihr bislang längstes Reiseabenteuer anzutreten. In Afrika. Und Australien. Und Südamerika. Den BezirksBlättern erzählen sie, dass sie gerade ihre "sieben Sachen" packen. Das ist nicht unbedingt eine Untertreibung. Obwohl sich Herbert und Doris Buchegger auf eine eineinhalb Jahre dauernde Reise vorbereiten, ist das Gepäck klein. Vor...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Die 4 a/b der Volksschule Radfeld konnte sich bei der 21. Kindersicherheitsolympiade in Kufstein den Sieg sichern.
16

Zivilschutz
Radfelder Schüler gewinnen Sicherheitsolympiade in Kufstein

Volksschüler treten bei 21. Sicherheitsolympiade in der Kufstein Arena gegeneinander an. Volksschule Radfeld kann sich unter zehn Tiroler Schulklassen durchsetzen.  KUFSTEIN. 250 Schüler und Schülerinnen waren am Dienstag, den 24. Mai in Kufstein im Dienste der Sicherheit. Sie kamen bei der Kufstein Arena zusammen, um sich beim Landesfinale in verschiedenen Bereichen des Zivilschutzes zu messen. Die Kindersicherheitsolympiade ging dabei bereits in ihre 21. Runde.  Dritte und vierte...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Ehrentag für den Lois: Bgm. a.D. Alois Aschberger wurde in Beisein von LH-Stv. Josef Geisler die Florianiplakette in Bronze überreicht.
38

Wiesing
Festliche Fahrzeugsegnung bei der FF Wiesing

WIESING. Elf Feuerwehren aus dem Abschnitt Jenbach und darüber hinaus sowie die Partnerfeuerwehr aus Brodswinden (Bayern) ließen es sich nicht nehmen, am Festakt teilzunehmen. Den Auftakt gestaltete die BMK Wiesing gemeinsam mit den Schützen. Unter den Ehrengästen: LH Stv ÖR Josef Geisler, Bgm. Stefan Schiestl, Bez. Feuerwehrkommandant Jakob Unterladstätter, Bez Kassier Hannes Eberharter, Abschnittskommandant Zell Siegfried Geisler, Rotes Kreuz-Bezirksstellenleiter Hans-Peter Thaler, Bgm. a.D....

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Die Ortsstellenleiter Daniel Dagn (Rotes Kreuz, li.) und Michael Fahringer (Bergrettung) konnten bei der Einweihungsfeier zahlreiche Gäste begrüßen.
Video 31

Einweihungsfeier in Kössen
Neue Wachen der Rettung und Bergrettung gesegnet – mit Video!

Zahlreiche Vereine, Blaulichtorganisationen und Besucher feierten gemeinsam mit den beiden Organisationen die offizielle Einweihungsfeier. KÖSSEN (joba). Gut Ding braucht Weile – unter diesem Motto konnten die Rot-Kreuz-Ortsstelle Kössen und die Bergrettung Kössen am vergangenen Samstag ihre neuen Wachen in der Klobensteinerstraße offiziell einweihen. "Pandemiebedingt" mussten die Feierlichkeiten mehrmals verschoben werden, wie die beiden Ortsstellenleiter Daniel Dagn (Rotes Kreuz) und Michael...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Bamberger
Die Kitzbüheler (schwarz-gelb) hatten diesmal im Play-off-Spiel gegen Wörgl das Nachsehen.
21

Fußball - Meisterschaft
Wörgl-Revanche am FC Kitzbühel

Wörgl revanchierte sich bei Kitzbühel für Niederlage; St. Johann erkämpft Remis; volle Runde im Unterhaus. BEZIRK KITZBÜHEL. Dejan Kostadinovic erzielte in der 69. Minute zwar einen herrlichen Kopfball-Treffer für den FC Kitzbühel 1, nach 90 Minuten hieß der klare Sieger jedoch SV Wörgl, der sich mit dem 3:1 Heimerfolg für die 4:1 Niederlage vor zwei Wochen in Kitzbühel revanchieren konnte. Damit verloren die Kitzbüheler an Terrain im oberen Play-off der Regionalliga im Kampf um den...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Musikkapelle Kematen präsentierte sich beim Comeback in voller Stärke.
Video 34

Frühjahrskonzert
Volles Programm bei der Musikkapelle Kematen

In drei Jahren Zwangspause kommt einiges zusammen – so auch bei der Musikkapelle Kematen, die endlich wieder zu einem Frühjahrskonzert antreten konnte. Dass die Kemater stets zweimal auftreten, ist aus der Vergangenheit bekannt. Die öffentliche Generalprobe findet immer am Freitag vor dem sonntäglichen Hauptereignis statt. Diesmal kam die Tradition besonders gelegen. Es standen derart viele Ehrungen auf dem Programm, dass ein Teil bereits am Freitag durchgeführt wurde. Am Sonntag hielt sich...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Naturgetreu nachgebaut: Bahnhof St. Johann.
25

Modellbahnclub Wilder Kaiser
Die Modellbahn fuhr für die Besucher

Der Modellbahnclub Wilder Kaiser lud am Wochenende zur Frühjahrsausstellung bei freiem Eintritt. OBERNDORF. Zu sehen waren die 3-Leiter-Wechselstrom-Anlage (Schwerpunkt: Präsentation aller Traktionsarten), die 2-Leiter-Gleichstrom-Anlage (u. a. mit Bahnhof St. Johann) und ganz allgemein der Modell(bahn)bau in allen Bereichen. „Sämtliche Details der Anlagen (Gelände, Bepflanzung, Gebäude und Szenen) wurden wohl überlegt und liebevoll gestaltet. Die „Modelleisenbahnerei‘ ist eine Viruserkrankung,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Chiemgauer Band "LaBrassBanda" brachte Zuschauer auf der Kufsteiner Festung zum gemeinsamen Tanzen.
18

Leute
"LaBrassBanda" bringt 3. Kufstein Music Festival zum "Danzn"

Chiemgauer Band heizt auf Kufsteiner Festung im Rahmen des Kufstein Music Festivals kräftig ein.  KUFSTEIN. Nachdem das Kufstein Music Festival pandemiebedingt in den vergangenen zwei Jahren verschoben werden musste, konnte die dritte Auflage nun von 18. bis 22. Mai stattfinden. Im Line-up des Festivals auf der Festung Kufstein fanden sich am Samstag die Wiener Senkrechtstarter "Erwin & Edwin". Sie animierten das Publikum ab 19:00 Uhr mit elektronischen Beats und Blasmusik zum Mitmachen und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
505 TeilnehmerInnen sammelten über 3.000 Laufkilometer für den guten Zweck.
16

Rote Nasen Lauf in Pflach
3.000 km für den guten Zweck erlaufen

Die ROTE NASEN Clowndoctors und die Sport- und Bergfreunde Pflach – Zweigverein Schilauf luden am Sonntag, den 22. Mai 2022 zum 8. Rote Nasen Lauf nach Pflach. PFLACH. 505 Starterinnen und Starter in allen Altersstufen folgten dem Aufruf, laufend zu helfen und legten bei sonnigem Frühlingswetter gemeinsam über 3.000 km zurück. Start und Ziel der ca. 3 km langen Strecke, die rund um den schönen Hüttenmühlsee führte, war direkt am Dorfplatz. Neben zahlreichen Einzelstartern waren heuer 19 Gruppen...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Thomas Roach zeigte erneut seine Extraklasse auf
12

Roach und Schwaiger Tiroler Berglaufmeister
Seriensieger jubelten auch in Itter

ITTER (han). Thomas Roach und Silvia Schwaiger (beide SK Rückenwind Innsbruck) holten sich in Itter die Tiroler Meistertitel im Berglauf. Herrensieger Roach verlängerte damit eine beeindruckende Erfolgsserie: Zum vierten Mal in Folge triumphierte der in Innsbruck lehrende Universitätsprofessor bei Tiroler Berglauf-Titelkämpfen. 46:54 Minuten lautete die Siegerzeit des 41-jährigen für die 896 Höhenmeter und 9,6 km lange Strecke vom Dorfzentrum Itter zur Bergstation Kleine Salve. Rund drei...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Gerald Habison
Alle ausgezeichneten Mitgliedern mit Bgm. Hansjörg Peer (re.), Friedl Klingenschmid und den beiden Kapellmeisterinnen Sonja Penz und Donata Schafferer
Video 30

Frühjahrskonzert
Gute Laune bei den Kreithiger MusikantInnen

Die Musikkapelle Kreith war endlich wieder präsent und freute sich über einen vollen Pavillon beim Frühjahrskonzert. Immer, wenn die Kreithiger auf der Bühne sind, ist gute Laune angesagt. Beim Comeback im Rahmen des Frühjahrskonzertes im Pavillon in Mutters war am Ende allerdings "Donner und Blitz" angesagt. Nein – es gab nicht die berühmte Polka schnell von Johann Strauß, die diesen Namen trägt, sondern ein Naturereignis, welches kurzfristig für kräftigen Durchzug sorgte. Auf der Bühne...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Mag. Theresa Solerti (re.), Klinische und Gesundheitspsychologin, mit der Moderatorin und Landecker Gemeinderätin Beate Scheiber.
15

MeinMed in Landeck
Schlaf ist lebensnotwichtig und muss gepflegt werden

Wichtige Informationen zum Thema "Schlechter Schlaf: Wie hängen Schlaf und Psyche zusammen?" bekamen die Besucherinnen und Besucher beim MeinMed-Vortrag von Mag. Teresa Solerti vermittelt. LANDECK (otko). Schlechter Schlaf ist ein Thema, das jeden von uns betrifft. Falls es aber länger dauert, dann kann es zu einem Problem werden. Schlafprobleme werden aber oft nicht ernst genommen oder werden einfach ignoriert. Mag. Teresa Solerti, Klinische und Gesundheitspsychologin aus Imst, referierte beim...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Ausstellungseröffnung in der Rathaus-Galerie Landeck: Obmann Josef Tröger (Mi.) mit Bgm. Herbert Mayer (re.) und Kulturreferent StR. Peter Vöhl.
Video 26

Ausstellung
"Talkessel Landeck zuvor" in der Rathaus-Galerie eröffnet

Der Landecker Talkessel und die Umlandgemeinden stehen im Mittelpunkt einer Ausstellung des Briefmarken- und Ansichtskartensammelvereins in der Rathaus-Galerie. Bgm. Mayer und Kulturreferent Vöhl dankten für die Recherche. LANDECK (otko). Der Briefmarken- und Ansichtskartensammelverein Landeck unter Obmann Josef Tröger hat unter dem Titel "Talkessel Landeck zuvor" eine sehenswerte Ausstellung in der Rathaus-Galerie zusammengestellt. Zu sehen ist die Ausstellung bis Mitte Juni 2022 während der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Schülerinnen und Schüler vom Oberland, von links: Maxima Rieder (Lermoos), Laurens Lagg (Lermoos), Celina Rudigier (Kappl), Laurin Jenewein (Sölden), Elisa Höllrigl (Fiss) und Dunja Zivkovic (Ehrwald).
21

Kulinarisches Highlight
Prüfungsessen an den Zillertaler Tourismusschulen

ZELL AM ZILLER; OBERLAND. (lisi). Für die Schülerinnen und Schüler der 4 HTLa der Zillertaler Tourismusschulen war es eine Prüfungssituation, für die Besucher ein kulinarisches und gesellschaftliches Highlight. Die Rede ist von den Vorprüfungen zur Reife- und Diplomprüfung, die in Kalenderwoche 20 stattgefunden haben. Prominente Gäste Es waren wahrlich Gaumenfreuden auf höchstem Niveau, welche die 48 Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der Höheren Lehranstalt im Rahmen der Vorprüfungen zur...

  • Tirol
  • Landeck
  • Elisabeth Zangerl
Viel zu lachen gibt es beim neuen Stück der Heimatbühne Strengen.
85

Theatersaison eröffnet
Heimatbühne Strengen präsentiert mit "Desaster-Dinner" neues Stück

STRENGEN (jota). Die Heimatbühne Strengen zeigt unter der Regie von Hartwig Ladner "Das (perfekte) Desaster Dinner" , eine Komödie von Marc Camoletti, neu bearbeitet von Michael Niavarani. Lachmuskelkater ist garantiert.  Stefan Spiegel (Hartwig Ladner) hat ein gemeinsames Wochenende mit seiner heimlichen Geliebten Susanna, einem Model (Simone Spiß) geplant. Dazu muss allerdings Jaqueline, seine Frau (Ursula Zangerl) zu ihrer Mutter fahren, damit er ungestört ist. Als Alibi hat er seinen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Dr. Johanna Tamerl
Die neueste Vision von Frizzey Greif - das größte Soforthilfeprojekt der Frizzey Light Geschichte für den Frieden als Vorzeigeprojekt für die Welt als eine gelebte Nächstenliebe.
10

Gelebte Nächstenliebe
Nepal 2022 – Größte Friedensprojekt der Frizzey Light Geschichte

Die neueste Vision von Frizzey Greif - das größte Soforthilfeprojekt in Nepal der Frizzey Light Geschichte für den Frieden als Vorzeigeprojekt für die Welt. Der Frizzey Light Verein bittet um Spenden für die Ärmsten der Armen. Das 7. traditionelle Frizzey Light Benefizevent findet am 3. September 2022 im Rechelerhaus in Ladis statt. PRUTZ, NEPAL. Volunteer, Visionär, Organisator, Friedensbotschafter, Multimediakünstler und Gründer der non profit Organisation Frizzey Greif aus Prutz ist nach...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Frischmannhütte am Ende des Fundustales
1 25

E-Bike Tourentipp
Von Umhausen durch's Fundustal hinauf zur Frischmannhütte

UMHAUSEN.  Eine wunderschöne E-Biketour führt uns heute ins Ötztal - genauer gesagt nach Umhausen. Geparkt kann am Parkplatz beim Ötzidorf werden und von dort fährt man zurück in den Ort. Vor der Kirche - beim Gasthof Krone - biegt man links ab und fährt - den Pfeilen für den Radweg folgend - in den Ortsteil Neudorf und dort hinunter zur Ötztaler Ache. Man fährt über die Holzbrücke und nach 100 m kommt man zur  Kreuzung mit dem Ötztal Radweg. Man hat nun 2 km zurückgelegt und nun geht es...

  • Tirol
  • Imst
  • Werner Föger
Machten sich ein Bild von "MINTRON": WK-Bezirksstellenleiter Otmar Ladner WK-Präsident Christoph Walser, tirolnet Gmbh Geschäftsführer Philipp Machac, Moderatorin Larissa Putz, Direktor der MS Clemens Holzmeister Helmut Pauli und WK- Bezirksobmann Michael Gitterle (v.li.)
Video 14

MINTRON-Roadshow
Lust auf Mathe, Chemie, Informatik und Co. wecken

An der MS Clemens Holzmeister in Landeck waren die "Mintrons" zu Gast: Bei einem Pilotprojekt der Wirtschaftskammer Österreich soll bei Schülerinnen und Schülern im Alter von 11 bis 12 Jahren durch spannende Experimente das Interesse an Mathe, Chemie und vielem mehr im MINT-Bereich geweckt werden.  LANDECK (sica). Roboter steuern, virtuelle Welten bereisen, erneuerbare Energien verstehen: Das stand im Zuge der "MINTRON" Roadshow der Wirtschaftskammer Österreich bei rund 30 Schülerinnen und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Brotsommelier und nun auch Jung-Gastronom Philipp Decker im Verkaufsladen.
10

Waidring - neue Gastro
Der Brotsommelier als Neo-Gastronom

Neues Café im Waidringer Ortszentrum eröffnet; Umschlagplatz für viele regionale Produkte. WAIDRING. Brotsommelier Philipp Decker ist unter die Cafétiers gegangen – mit "Café und Bäckerei Decker" am Waidringer Dorfplatz, in den Räumlichkeiten der früheren Bäckerei Heigenhauser. Nach umfangreichen Umbauten gibt's seit 10. Mai ein Soft opening, ehe am 25. Mai die offizielle Eröffnungsfeier folgt (nach Red.schluss). Gebacken wir allerdings einige 100 Meter weiter in der elterlichen Backstube von...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Freude bei der Scheckübergabe an das Rote Kreuz Wörgl war sichtlich groß.
Video 19

Für die Ukraine
Erfolgreicher Spendenlauf der Volksschulen Wörgl – mit Video

Die Kinder der Wörgler Volksschulen konnten gemeinsam mit Sponsoren einen Spendenscheck über 13.866 Euro an das Rote Kreuz Wörgl übergeben. WÖRGL. Die Solidarität für die Ukraine ist österreichweit bemerkenswert. Auch im Bezirk Kufstein sind viele Organisationen, Vereine, Unternehmen, Gemeinden, Schulen oder auch Privatpersonen in Hilfsaktionen involviert. So haben beispielsweise die Kinder der Wörgler Volksschule 1 und 2 bereits im April für Aufsehen gesorgt. Gemeinsam mit ihren...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Vom Haberberg Top-Ausblicke ins Leukental, das Kitzbüheler Horn und zum Wilder Kaiser.
Video 29

Unser Freizeittipp
Auf den Haberberg und über die Kalkstein-Almen - mit VIDEO!

Eine Rundwanderung führt uns von Kirchdorf auf den Haberberg und ins Kalkstein-Almgebiet. KIRCHDORF, ST. JOHANN. Eine ausgedehnte Wanderung (je nach Start- und Zielort rund 19 Kilometer) führt uns diesmal vom Kirchdorfer Ortsteil Habach auf den Haberberg und über die Kalkstein-Almen bis St. Johann. Retour zum Ausgangspunkt ging's mit dem Postbus. Es ist dies eine mittelschwierige, aber lange Wanderung (zwischen sechs und sieben Stunden) auf Asphalt, Schotter, Forstwegen und steinigen Steigen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.