Tirol - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales

Gedanken
Hochzeiten

Geheiratet haben: 03.10.2018: Julia Monika Schimpfössl, BSc und Mag.rer.nat. Martin Likar aus Wängle 06.10.2018: Fabienne Retter und Daniel Roland Gasser aus Lechaschau 06.10.2018: Theresa Trenkwalder und Daniel Wachter aus Ehenbichl 06.10.2018: Melanie Rosa Hammerle und Hannes Walch aus Kaisers 13.10.2018: Verena Blanka Sonnweber und Ing. Stefan Gundolf aus Wängle 13.10.2018: Sabrina Gerda Riemenschneider und Dr.-Ing. Wolfgang Stefan Schafbauer aus Lechaschau 13.10.2018:...

  • 17.10.18
Lokales

Gedanken
Geburten

Der Bezirk freut sich über unsere neuen Bürger: Manda Ida Vukoja Eltern: Jasmin Ida Schedler und Miro Vukoja aus Reutte Geburtstag: 24.09.2018 Roko Palavra Eltern: Branka Turic-Palavra und Mario Palavra aus Reutte Geburtstag: 28.09.2018 Rifka Helena Jacoba van Beek Eltern: Rebecca Rachel Natalis de Ridder und Bram Henricus Johannes van Beek aus Lermoos Geburtstag: 30.09.2018 Moritz Breithuber Eltern: Alexandra Breithuber und Hannes Raimund Breithuber aus Pflach Geburtstag:...

  • 17.10.18
Lokales

Pegritz Stahlhandel

Stahl ist unsere Stärke Alu, Niro, Stahl, Gitterroste wir beraten, schneidn und liefern Fordern Sie unseren Metallkatalok an unter info@pegritz-stahlhandel.at oder besuchen Sie unsere Homepage unter www.orgler.at

  • 17.10.18
Lokales

Gedanken
Todesfälle

Der Bezirk trauert um: DI Werner Kuehs Lechaschau, 80 Jahre, † 04.10.2018 Maria Koch Ehenbichl, 86 Jahre, † 06.10.2018 Leopold Walch Reutte, 93 Jahre, † 10.10.2018 Jakob Valentin Nicolussi Lechaschau, 66 Jahre, † 11.10.2018 Wir wünschen den Hinterbliebenen viel Kraft & Stärke in dieser schweren Zeit!

  • 17.10.18
Lokales

Hubertusfeier des Jagdschutzvereins 1875

Hubertusfeier des Jagdschutzvereins 1875 BGr. Schwaz und Kufstein 26. Oktober 2018, 18:00 Uhr Pfarrkirche zum hl. Jakobus in Strass im Zillertal unter dem Ehrenschutz von: Landesjägermeister DI (FH) Anton Larcher Bürgermeister Ing. Karl Eberharter

  • 17.10.18
Lokales
Im Congress Center in Alpbach wurde die heurige IKT abgehalten.
27 Bilder

(Digitale) Sicherheit im Fokus
Rund 2.500 Teilnehmer bei Bundesheer-Cybersecurity-Konferenz

ALPBACH (nos/red).  Von Montag- bis Mittwochabend stand das Kongressdorf ganz im Zeichen der digitalen Sicherheit. Die von Verteidigungsministerium (BMLV) und Bundesheer organisierte Informations- und Kommunikationstechnologie-Sicherheitskonferenz (IKT) 2018 fand heuer in Alpbach statt. Vor rund 15 Jahren als Kaderausbildung für die IT-Stabsmitarbeiter des Heeres gestartet, ist die IKT seit einigen Jahren zum internationalen Netzwerker-Treffen geworden und eine der größten Veranstaltungen ihrer...

  • 16.10.18
Lokales
7 Bilder

Hammerschmiede lockt in der Museumsnacht viele Besucher an

In der langen Nacht der Museen des Bezirks Reutte sind viele Nachtschwärmer unterwegs um den Spuren der Geschichte zu folgen. Von der Schokoladenseite zeigte sich dabei die Hammerschmiede bei St. Anna unterhalb der Burg Vilsegg. Die Kombination von Burg, Kirche und Hammerschmiede hat ihren eigenen Zauber, den schon die Bayerische Königsfamilie sehr schätzte. Königin Marie von Bayern sind einige Gerätschaften gewidmet, wie etwa ein Pflug und ein Butterfaß. Denn voll Begeisterung tat die Königin...

  • 16.10.18
Lokales
Der ungewöhnliche Brand im Ortszentrum konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden.
3 Bilder

Feuerwehreinsatz in Mutters
Baum und Hecke in Flammen

Mehrere Meldungseingänge bei der Leitstelle Tirol und der Bezirksleitstelle der Polizei über einen Gebäudebrand in der Schulgasse ließen in der Nacht des 16.10.2018 die Sirenen in Mutters und Kreith aufheulen. Zahlreiche Feuerwehrmänner über das ganze Dorf verteiltnahmen bereits beim Verlassen ihrer Häuser eine starke Rauchentwicklung und Feuerschein wahr, woraufhin die Berufsfeuerwehr Innsbruck zwecks Drehleiter nachgefordert wurde. Wenige Minuten nach Alarmeingang trafen die ersten...

  • 16.10.18
Lokales
5 Bilder

Herbst
Feuer der FREUDE

Freude - ist ein Zeichen dass man dem Licht nahe ist ( Edith Stein ) Die beste Freude ist wohnen in sich selbst ( Joh.Wolfgang von Goethe )

  • 16.10.18
  • 2
Lokales
Ing. Reinhard Hetzenauer, Präs. des Tir. Imkerverbandes, gratulierte Martin Falkner (li.) und Josef Vogelsinger (re.)
8 Bilder

Höchste Auszeichnungen
GOLD für Spitzenhonig aus Ranggen

Die Imker Martin Falkner und Josef Vogelsinger wurden bei der 9. Tiroler Honigprämierung 2018 in Weerberg – wo der Imkerverein das 90-Jahr-Jubiläum feierte – mehrfach mit der Goldenen Honigwabe“ für ihren Alpenrosenhonig, Wald-Blütenhonig und Löwenzahnhonig gekürt. Verschärfte Standards Die besten Produkte der Imker erhielten auch heuer wieder die Auszeichnungen in Gold, Silber und Bronze.
 Alle eingereichten Honige wurden im Labor der Imkerschule Imst auf Werte wie Wassergehalt,...

  • 16.10.18
Lokales
Die Feuerwehren waren rasch zur Stelle und konnten ein Ausbreiten des Brandes verhindern!
3 Bilder

Feuerwehreinsatz
Brand eines Holzschuppens in Sellrain

Am 15.10.2018 gegen 15:50 Uhr geriet aus bisher unbekannter Ursache ein offener Holzschuppen im Wald westlich der Gemeinde Sellrain in Brand. Die Freiwilligen Feuerwehren Sellrain und Gries i.S. konnten den Brand nach kurzer Zeit löschen, wobei am Schuppen dennoch Totalschaden entstand. Die Feuerwehren  waren mit ca. 30 Mann und 5 Feuerwehrfahrzeugen im Einsatz.

  • 16.10.18
Lokales
3 Bilder

Strassenausbau, Sanierungen und Zukunftsprojekt in Weerberg
Strassenausbau, Sanierungen und Zukunftsprojekt in Weerberg

Strassenausbau, Sanierungen und Zukunftsprojekt in Weerberg WEERBERG (dw). Die Gemeinde Weerberg hat in etwa 40 km Straßen zu erhalten. Nach dem Ausbau der Innerbergstraße und Zallerstraße wird derzeit die Außerbergstraße auf einer Länge von 2,3 km, abzweigend von der Landesstraße L301, bis zum Feuerwehrhaus Außerberg komplett neu ausgebaut. Die Straße erhält nun eine Kronenbreite von 5,5 Meter sowie erstmals einen Gehsteig mit Gehwegbeleuchtung. Die Bauarbeiten wurden im Jahr 2014 begonnen...

  • 16.10.18
Lokales
13 Bilder

Das Projektteam „Silberberg“ und die Stadt Schwaz suchen ein Plakatmotiv für die Freilichtaufführung ab 14. August 2019.
Plakatwettbewerb „Silberberg“ startet

SCHWAZ (dw). Vor den neurenovierten Eingangsportalen der Schwazer Stadtpfarrkirche präsentierten die Kulturreferentin Iris Mailer Schrey und Veranstalter Peter Lindner von Lindner music die Ausschreibung für das Plakat „Silberberg“. „Bis zum 26.November sind alle Interessierten aufgerufen ihre Ideen und Vorstellungen bildlich oder grafisch für ein Plakat zur Uraufführung „Silberberg“  im Kulturamt bis zum 26. November abzugeben“, verkündet Peter Lindner, der die Theaterproduktion im Auftrag der...

  • 16.10.18
  • 1

Beiträge zu Lokales aus