Herbstkonzerte der Stadtkapelle Tulln

In einer kompromisslos nahe am Original angesiedelten Adaption für Blasorchester wird die Stadtkapelle Tulln bei ihren heurigen Herbstkonzerten Leonard Bernsteins „Symphonic Dances from West Side Story“ aufführen. Nach den Highlights der letzten Jahre – man denke an die Rekonstruktion und Aufführung von Werner Pirchners „Präludium und Fiasko“ oder an Carl Orffs „Carmina Burana“, die gemeinsam mit einem 250-köpfigen Chor ca. 5.000 Zuschauer begeisterte – stellt das die nächste große Herausforderung für „die Tullner“ dar.
Das Werk steht gemeinsam mit einem anderen zentralen Werk des 20. Jahrhunderts auf dem Programm, dem Bernstein durch seine diversen Interpretationen als Pianist und Dirigent nicht unwesentlich zu Weltruhm verhalf: der „Rhapsody in Blue“ von George Gershwin. Ursprünglich als Auftragskomposition für das Paul Whiteman Orchester geschrieben, erfuhr die Rhapsody mehrere Arrangements von der Orchesterversion bis hin zur Ausgabe für zwei Klaviere und steht heute als eines der meistgespielten Klavierkonzerte auf allen Programmplänen der Welt. Als Solistin des Konzerts wird keine Geringere als Stephanie Timoschek auftreten. Sie ist Pianistin des Ensembles „die reihe“ und des „Tonkünstler Orchesters Niederösterreich“, als Solistin und Kammermusikerin weithin tätig.
Aufführungen am Samstag, 27.11. (20.00 Uhr), und Sonntag, 28.11. (18.00 Uhr), im Stadtsaal Tulln.

Wann: 27.11.2010 20:00:00 Wo: Stadtsaal, 3430 Tulln an der Donau auf Karte anzeigen
Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.
Video 3

Bezirksblätter Regionsgespräche
Gesucht: Deine Frage an Johanna Mikl-Leitner!

Hat Johanna Mikl-Leitner Sebastian Kurz überredet zurückzutreten? Wieviel Geld fließt in die ländlichen Gemeinden? Und können wir uns den ökologischen Wandel überhaupt leisten? NIEDERÖSTERREICH. Egal, welche Frage dir unter den Nägeln brennt, die BEZIRKSBLÄTTER sorgen dafür, dass du Antworten bekommst. Und zwar direkt  von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. Näher dran - Sondersendung zu den RegionsgesprächenChefredakteur Christian Trinkl erklärt in der Näher dran-Sendung vom 12. Oktober...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen