Mit der Yacht durch die Antarktis

2Bilder

Austrian Boat Show – Boot Tulln: Die größte und vielfältigste Boots- und Wassersportfachmesse in Zentral- und Osteuropa von 7. bis 10. März 2019

TULLN (pa). „Die Austrian Boat Show bietet ein abwechslungsreiches Live-Programm mit insgesamt 150 Veranstaltungen und Side-Events. Das Angebot reicht von Reisevorträgen von „kalt bis warm - Alaska bis Mittelmeer“, Segeltrimm- und Vorführungen bis hin Spezialworkshops für Sicherheitsfragen“, so Mag. Thomas Diglas, Prokurist und Messeleiter der BOOT TULLN.

Mit der Segelyacht durch die „BRÜLLENDEN VIERZIGER“ nach Patagonien und in die Antarktis
Über acht Jahre sind Claudia und Jürgen Kirchberger derzeit mit ihrer Expeditionsyacht LA BELLE EPOQUE unterwegs. Unter anderem führte sie die Reise in die extremsten Segelreviere dieser Welt. Im Vortrag „Abenteuer Südmeer“ berichten sie von ihrer Reise über die „Brüllenden Vierziger“ nach Südamerika, wo sie einen magischen Winter in den Kanälen von Patagonien verbringen um im folgenden Sommer ein besonderes Abenteuer zu wagen. Eine Reise, von der sie traumhafte Bilder und packende Videos mitbringen. Die Vorträge finden am Donnerstag, 7.3.2019 und Samstag, 9.3.2019 jeweils um 12:00 Uhr und am Freitag, 8.3.2019 und Sonntag, 9.3.2019 jeweils um 15.30 Uhr im Tagungszentrum der Halle 3 statt.

SEENOMADEN - Nordwestpassage - von Grönland nach Alaska

Ein magischer Grenzgang durch die Arktis. Ein Segelabenteuer durch das Eismeer. 7.000 harte Seemeilen von Grönland nach Alaska. Vorbei an Eisbergen, Gletschern, Fjorden; vorbei an unbestiegenen Bergen, historisch bedeutsamen Orten und abgelegenen Inuit-Dörfern. Wie fühlt es sich an, im Nebel durchs Packeis zu navigieren? Auf den heißersehnten Landgang zu verzichten, weil Eisbären die Insel okkupieren? Die Reise wird ein ungeahnt aufregendes Erlebnis. Die Vorträge finden täglich um 14:00 Uhr im Tagungszentrum der Halle 3 statt.

UNTER SEGELN zu den schönsten Plätzen Griechenlands

Markus Silbergasser ist leidenschaftlicher Fahrtensegler, Blogger, freiberuflicher Yachtredakteur und Reisefotograf. Er entführt in seinen Multimediavorträgen zu den absolut schönsten Plätzen Griechenlands sowie der liparischen Inseln und gibt Ihnen dabei seine Geheimtipps preis. Der Vortrag "Zu den schönsten Plätzen Griechenlands" findet am Donnerstag, 7.3.2019 und Samstag, 9.3.2019 jeweils um 13:00 Uhr im Tagungszentrum der Halle 3 statt. Der Vortrag „Zu den schönsten Plätzen der liparischen Inseln" findet am Freitag, 8.3.2019 und Sonntag, 10.3.2019 jeweils um 13:00 Uhr im Tagungszentrum der Halle 3 statt.

Millemari präsentiert:

Wetterextreme: Sturm. - Bora, Mistral und Co.
Thomas Käsbohrer berichtet in seinem Vortrag „Wetterextreme: Segeln in Starkwind, Gewitter & Sturm über Sturmphänomene wie Bora und Mistral und darüber, wie es ist, bei derartigen Verhältnissen zu segeln. Die Vorträge finden am Donnerstag, 7.3.2019 und am Samstag 9.3.2019 jeweils um 11:00 Uhr im Tagungszentrum der Halle 3 statt.

Vorträge von SHARKPROJECT "Unsere Hailight's" täglich um 14:30 Uhr

Sharkproject berichtet in ihren „Hailight´s“ über den Schutz von Haien – „SharkSafe Barrier“, einer künstlichen Barriere, die Haie davon abhalten soll, an Badestrände zu schwimmen. Tauchen mit Haien in ihren Lebensräumen - wo kann man diese einzigartige Chance genießen und was sind die wichtigsten Regeln? Schutz der Haie und der marinen Ökosysteme mit einem spannenden Film von den Brother Islands, die ca. 50 nautische Meilen vor El Quesir in der Hochsee liegenden Inseln –atemberaubende Tauchgänge und Großfischbegegnungen. KINDER im Fokus - Bildung der nächsten Generation, Schwerpunkt Schulprogramme mit Kinder- und jugendgerechten Vorträgen. Tägliche Vorträge unter dem Motto "Unsere Hailight´s" finden vom 7. März bis 10. März 2019 jeweils um 14:30 Uhr auf der Taucher Actionbühne statt.

Tauchparadies Rotes Meer

Ägypten und das Rote Meer ist nicht nur Badeurlaubern als traumhafte Destination bekannt, sondern gerade für Taucher das absolute Paradies. Die unvergleichbare Artenvielfalt an Korallen, tropischen Fischen und Wracks in den natürlichen Riffen des Roten Meeres machen Ägypten zu einem der schönsten Reiseziele für Taucher und Tauchinteressierte. Gabriele Wascher ist seit Jahren leidenschaftliche Taucherin und Ägypten für sie der perfekte Ort um abzutauchen. Der Vortrag findet am Donnerstag, 7.3.2019 und Freitag, 8.3.2019 um 15:00 Uhr und am Samstag 9.3.2019 und Sonntag 10.3.2019 jeweils um 11.00 Uhr auf der Taucher Actionbühne in Halle 8 statt.

EISTAUCHEN – FASZINATION WEISSENSEE

Im Winter, wenn der Kärntner Weissensee alljährlich zufriert, zieht es die Eistauchgemeinde dorthin, um Ihren Tauchsport auch im Winter zu betreiben. Eistauchpionier Ernest Turnschek zeigt Bilder und kurze Videosequenzen zum Thema Eistauchen im Naturpark Weissensee. Das Naturparadies in Kärnten verfügt mit ca. 35 ha über die weltweit größte, präparierte Natureisfläche. Die Vorträge finden am Donnerstag, 7.3.2019 und Freitag, 8.3.2019 jeweils um 15:40 Uhr, sowie Samstag, 9.3.2019 und Sonntag, 10.3.2019 jeweils um 12:30 Uhr auf der Taucher Actionbühne in Halle 8 statt.

Eintrittspreise:
Erwachsene EUR 13,00
Senioren- und Studentenkarte EUR 11,00
Jugendkarte (6-15 Jahre) EUR 3,00
Kinder bis 6 Jahre Eintritt frei
Gruppenkarte (ab 20 Pers.) EUR 11,00

Öffnungszeiten:
Donnerstag 7. März bis Sonntag 10. März 2019 
von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen