08.01.2018, 11:03 Uhr

Mitgliederhauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Utzenlaa

(Foto: privat)
UTZENLAA (red). Am Nachmittag des 6. Jänner wurde die alljährliche Mitgliederhauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Utzenlaa abgehalten. Kommandant OBI Johann Mayerhofer konnte dazu Bürgermeister Franz Stöger, Vizebürgermeister und Ortsvorsteher Josef Schwanzer und 20 anwesende Mitglieder begrüßen.
Dem Gedenken an die verstorbenen Kameraden folgte der Kassabericht durch V Reinhard Eiböck und der Bericht der Kassaprüfer HFM Wolfgang Fürnkranz und BM Karl Humpelstetter. Der Tätigkeitsbericht bzw. die Vorschau auf das Jahr 2018 wurde wieder von Kommandant OBI Johann Mayerhofer vorgetragen. Als Höhepunkt der diesjährigen Hauptversammlung wurde Herrn OBI Karl Zimmermann der Ehrendienstgrad „Ehrenoberbrandinspektor“ für besondere Verdienste um die Freiwillige Feuerwehr Utzenlaa während seiner Amtszeit als Feuerwehrkommandant verliehen. Mit einem gemütlichen Buffet wurde die Mitgliederversammlung beendet.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.