17.04.2018, 04:40 Uhr

Schi Tullnerfeld hatte die erfolgreichste Saison in der Vereinsgeschichte!

Anna Salzgeber, Johanna Salzgeber, Larissa Hofer, Mateusz Kalwa, Michal Kalwa, Christian Wonder, Alexander Hofer
Saisonrückblick 2017/2018

Mit 130 Top Fünf Plazierungen davon, 65 erste Plätze, 24 zweite Plätze 19 dritte Plätze,
14 vierte Plätze und 8 fünften Plätzen ging die Ski  Rennsaison für die erfolgreichen
Schi Tullnerfelder  zu Ende.

65 erste Plätze sind Rekord in der langjährigen Vereinsgeschichte.
(Ergebnisse von Rennen die von www.skizeit.net erfasst wurden)

Hofer Larissa 13 erste Plätze,
Salzgeber Anna 11 erste Plätze,
Kalwa Mateusz 10 erste Plätze,

Kalwa Michal 8 erste Plätze
Salzgeber Johanna 7 erste Plätze
Wonder Christian 7 erste Plätze
Haginger Adrian 3 erste Plätze
Hofer Alexander 2 erste Plätze
Masnec Sarah 2 erste Plätze
Wonder Linda 2 erste Plätze

Lukas Joichl wurde beim NÖ Landescup
RTL Landesmeister Jugend U21

Paul Merlin Mühlbauer wurde beim NÖ Landescup
RTL Vizelandesmeister Jugend U21

Linda Wonder wurde Vizelandesmeister bei der
NÖ Landesmeisterschaft  Schüler  U16 RTL

Anna  Salzgeber, Christian Wonder und Linda Wonder wurden 2018 mt dem Tullner Sportpreis ausgezeichnet.


Christian Wonder konnte den 13. Atomic  Kinder Ski  Grandprix in Filzmoos gewinnen,
den österreichweiten Intersport Kids Pisten Cup 2017/2018 und die Tullner Bezirksschulskimeisterschaft 2018.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.