Open Air
Junge Band stand auf der Bühne bei Destillerie LoRe

6Bilder

Die junge Band "Back to Saturday" stand am Samstag, 28. August, das erste Mal auf der Open-Air Bühne der LoRe Destillerie in Waxenberg.

WAXENBERG. Die zehnköpfige Band, deren Mitglieder aus den Bezirken Urfahr-Umgebung und Rohrbach stammen, wurde vor einem Jahr gegründet. Besonders begeistert waren die Zuhörer vom Gesang der beiden Schwestern Christina und Melanie Mitter, die mit den jungen, aber sehr erfahrenen Bandmitgliedern Vollgas auf der Bühne gaben. Im Repertoire dieser swingingen Band befinden sich neben Covers der besten Klassiker auch eigene Songs in Richtung Electro Swing. Die Uraufführung dieser eigenen Songs fand vergangenen Samstag in der LoRe Destillerie statt. Rund 200 Besucher waren vom Auftritt sehr begeistert! Das Wetter machte den Gästen nichts aus, da es neben leckeren Cocktails auch heißen Früchtepunsch zu trinken gab. Zusätzlich gab es zwischendurch die Möglichkeit an einer Verkostung mit Brennereibesichtigung teilzunehmen und sich in den neuen Räumlichkeiten der Destillerie aufzuwärmen. Somit konnten alle Besucher bis zum letzten Song die jungen Musiker auf der Bühne anfeuern.



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen