Freiwillige engagieren sich in Gramastetten

Vorne: Rosa Knogler, Johann Singer Zither, Johanna Madlmayr Flöte
dahinter: Christa Kacinari, Karoline Kaiser, Maria Gaisbauer, Hedwig Schinkinger, Marianne Wakolm, Marianne Möstl und Maria Hofer.
2Bilder
  • Vorne: Rosa Knogler, Johann Singer Zither, Johanna Madlmayr Flöte
    dahinter: Christa Kacinari, Karoline Kaiser, Maria Gaisbauer, Hedwig Schinkinger, Marianne Wakolm, Marianne Möstl und Maria Hofer.
  • hochgeladen von Veronika Mair

GRAMASTETTEN. Seit mehr als fünf Jahren singt und spielt eine Gruppe Freiwilliger im Bezirks-Seniorenhaus in Gramastetten. Mit bereitgestellten Liedermappen kann jeder mitsingen. Zwischen den Liedern werden Witze und Gedichte vorgetragen. Johann Singer oder „Giovanni di Gramastetto“ zeigt dem staunenden Publikum gerne magische Kostbarkeiten. Für spätere Erinnerungen hat Johann Singer Filme von der Harmonikagruppe, Sitztanz, Gedächtnistraining, Sitzturnen, Strickrunde, Singrunde und Messfeier vorbereitet.

Vorne: Rosa Knogler, Johann Singer Zither, Johanna Madlmayr Flöte
dahinter: Christa Kacinari, Karoline Kaiser, Maria Gaisbauer, Hedwig Schinkinger, Marianne Wakolm, Marianne Möstl und Maria Hofer.
Johann Singer oder „Giovanni di Gramastetto“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen