Lions Bad Leonfelden unterstützen Flöten-Kids

BAD LEONFELDEN. Als Abschluss seiner Jugendkampagne in Sachen Drogenprävention stellte sich der Lionsclub Bad Leonfelden bei der Volksschule Vorderweißenbach mit einer großzügigen Spende ein: Die „Löwen“ übernahmen die Kosten der Lernbücher, die für den Flötenunterricht in den beiden ersten Klassen verwendet werden. Die Spende wurde kürzlich von Bürgermeister Leopold Gartner und Gemeindearzt Alexander Gallee an die Klassenlehrerinnen Helene Barth und Christa Atzmüller sowie Flötenlehrerin Margarete Haudum überreicht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen