BEZIRKSLIGA NORD
Aufsteiger unterstrich zum Auftakt Qualität

400 Zuseher sorgten in der Bezirksliga Nord für eine ansprechende Derby-Kulisse.
17Bilder
  • 400 Zuseher sorgten in der Bezirksliga Nord für eine ansprechende Derby-Kulisse.
  • hochgeladen von Benjamin Reischl

BEZIRK (rei). "Man hat gesehen, dass diese Liga sehr interessant ist", resümiert Vorderweißenbachs sportlicher Leiter Harald Birngruber, dessen Team nach dem Abstieg zu Hause beim 2:2 gegen Altenberg einen gefestigten Eindruck vermittelte. "Jetzt geht's nach Putzleinsdorf und Königswiesen, wo wir mit Sicherheit eine gute Performance zeigen werden. Vier Punkte sind das Ziel, dann können wir mit dem Saisonstart zufrieden sein", so Birngruber, der Altenberg Rosen streut: "Von Beginn an habe ich gesagt, dass sie eine starke Truppe sind. Positiv stimmt mich, dass wir zwei Mal einen Rückstand wettmachen konnten."

Zufriedenheit in Altenberg

Zufrieden war auch Altenberg-Coach Joachim Sommer: "Ziel war, dass wir die erste Partie nicht verlieren. Die Mannschaft hat gesehen, dass sie auch auswärts gut mithalten kann. Nun wartet auf uns Julbach. Wir werden im Training ein, zwei Aspekte intensiver trainieren, um gegen starke Julbacher reüssieren und den ersten Sieg feiern zu können."

Autor:

Benjamin Reischl aus Urfahr-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.