02.10.2014, 11:18 Uhr

Vortrag in Walding: Borussia Dortmund schwört auf Life Kinetik

Wann? 17.10.2014 20:00 Uhr

Wo? naturfreundehaus, 4111 Walding AT
Günter Zeller ist lizenzierter Life Kinetik Trainer, Therapeut für Akupunktur nach Penzel und Trainer in der Fußballakademie Linz. (Foto: RC Walding)
Walding: naturfreundehaus | WALDING. Der Altenfeldner Günter Zeller, Vater des im Radclub Walding herangereiften erfolgreichen Straßenradprofis Lukas, hält am 17. Oktober um 20 Uhr im Naturfreundehaus Walding eine Präsentation über Life Kinetik – ein Bewegungsprogramm zur Gehirnentfaltung. Auf die Methode von Life Kinetik schwören die Spieler von Borussia Dortmund ebenso wie die jungen Talente der Fußballakademie oder Slalomstar Felix Neureuther.

Life Kinetik ist eine neue Trainingsform, die das Gehirn mittels nicht alltäglichen koordinativen, kognitiven und visuellen Aufgaben fördert – nach dem Prinzip: Bewegungen ausführen, während zugleich das Gehirn gefordert wird. Das Prinzip des Konzeptes ist ebenso einfach wie komplex und in seiner Trainingsform einzigartig. Es gibt kein vergleichbares Training dieser Art.

Dabei wird keine Übung so lange trainiert, bis eine Automatisierung eintritt. Mit dem Life Kinetik Training wird das Gehirn ständig neu herausgefordert. Dadurch entstehen neue Verbindungen (Synapsen) im Gehirn. Je mehr Verbindungen angelegt sind, desto höher ist die Leistungsfähigkeit. Die Übungen sind dabei so gewählt, dass der Spaß nicht zu kurz kommt.

Life Kinetik ermöglicht es, durch seine einzigartige und komplexe Trainingsform, das Gehirn ein Leben lang vor neue Herausforderungen zu stellen. Life Kinetik ist damit die Schnittstelle zwischen sportlicher Bewegung und lebenslangem Lernen. Begleitend kommt noch ein Visual-Optometrie-Training zum Einsatz. Es gibt zahlreiche Untersuchungen, die die Wirkungsweise von Life Kinetik belegen.

Der Nutzen: Life Kinetik regt neuronale Lernvorgänge an, bindet neue Gehirnzellen ein, verzögert dementielle Symptome, verbessert die Konzentrationsfähigkeit, die Leistungsfähigkeit und steigert das visuelle System.

Life Kinetik ist ein ganzheitliches Bewegungsprogramm mit leichter sportlicher Betätigung und lebenslangem Lernen. Jeder von uns nutzt seine 100 Milliarden Gehirnzellen, die wir seit Geburt haben, anders – aber keiner schöpft die riesigen Möglichkeiten auch nur annähernd aus! Bei Life Kinetik werden dem Körper nicht alltägliche koordinative und kognitive Aufgaben gestellt. Das Gehirn stellt durch diese Herausforderungen neue Verbindungen (Synapsen) her. Je mehr Vernetzungen im Gehirn angelegt sind, desto höher wird die Leistungsfähigkeit unseres Denk-Apparates – die wir je nach unserem Aufgabengebiet (Schule, Beruf, Alltag) dann nutzen können! Und diesen Ausbau unserer Gehirn-Vernetzung kann man unterstützen und trainieren! Dabei geht es nicht um die Lifekinetik-Übungen selber, sondern diese sind nur Hilfsmittel zum Zweck der Weiterentwicklung. Mit Spaß, Freude und Bewegung kann so jeder Mensch seine Leistungsfähigkeit des Gehirns zum Wohle seiner Lebensqualität verbessern! Die Anwendung erfolgt grundsätzlich 1x pro Woche, wobei durch körperliche Bewegung die allgemeine Gesundheit trainiert und durch neue Denkprozesse und geistige Herausforderungen die Gehirnleistung verbessert wird.

Mehr Informationen zu Life Kinetik unter http://www.lifekinetik.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.