Buchpräsentation
Ein Hauch von Albanien

21Bilder

VILLACH (bm) Im Villacher Kulturhofkeller präsentierte die Journalistin Franziska Tschinderle ihr Buch "Unterwegs in Albanien". Es ist das erste Solobuch der Jungautorin. Anderthalb Jahre schreib sie an dem Werk, nachdem sie sechs Monate lang in Albanien gelebt hatte, und auch das Land öfter besucht hat. Ursprünglich wollte sie über den Kosovo schreiben, der Verlag wollte aber lieber ein Buch über Albanien. "Das war dann schon eine Umstellung," so Tschinderle.
Albanien ist vor allem ein Land, das vom Tourismus lebt. Das Land hat die Wende unblutig und relativ friedlich erlebt. In einem Kapitel erzählt Tschinderle von Lazarat, wo Europas größte Hanfplantage betrieben wurde, bis in einem Sommer alles niedergebrannt wurde. Bestraft und verfolgt wurden damals die einfachen Leute, und die Bevölkerung bekam ein schlechtes Image in den den Augen der EU. Dabei gehörten die Hintermänner zur Elite.
Zur Lesung im Kulturhofkeller kamen sogar mehr Leute, als reserviert hatten. Die Corona-Bestimmungen konnten dennoch nach einiger Umordnung vergewissert werden. Nach der Lesung gab es noch ein Q&A, und die Autorin signierte auch freudig ihre Bücher.

Anzeige
Das sind die schön geschmückten Christbäume der fünf teilnehmenden Firmen. Stimmen Sie für Ihren Favoriten ab.
1 Aktion 5

Mit Online-Voting
Christbaumausstellung beim Adventzauber in Velden

Beim Adventzauber in Velden erwartet die Besucher eine traumhafte Weihnachtsstimmung. VELDEN. Auch heuer verwandelt sich Velden in der Adventszeit wieder in die romantische Engelstadt. Besucher können bei einem Bummel durch die Westbucht zahlreiche Advent-Attraktionen entdecken, die zum Innehalten, Genießen und Staunen einladen. Das märchenhaft beleuchtete Falkensteiner Schlosshotel Velden, ein schwimmender Adventkranz sowie eine schwimmende Krippe sind dabei nicht die einzigen Highlights....

Anzeige
Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bei der AVS.
1

AVS - Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens
MitarbeiterInnen für den Fachbereich Schulassistenz/Inklusion gesucht

Die Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens sucht für den Fachbereich Schulassistenz/Inklusion ab sofort MitarbeiterInnen in Teilzeitbeschäftigung. Ihre Qualifikationen: FachsozialbetreuerInnen für Behindertenarbeit (BA) undBehindertenbegleitung (BB)PflegeassistentInnen, PflegefachassistentInnenDiplom-SozialbetreuerInnen Behindertenarbeit (BA)Behindertenbegleitung (BB)Sozial- und IntegrationspädagogInnenPädagogInnenZu den Aufgaben (Schulassistenz) zählen: Assistenz während des Unterrichts...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen