Nach einer frostigen, sternenklaren Nacht ...

Eine eisige Kälte herrscht allerorts, und die Natur trägt ihr bezauberndes Kleid - im Modetrend "winterweiß!"
14Bilder
  • Eine eisige Kälte herrscht allerorts, und die Natur trägt ihr bezauberndes Kleid - im Modetrend "winterweiß!"
  • hochgeladen von Hildegard Stauder

Bei klarer Luft fallen die Temperaturen
und die zahlreichen, bizarren Kristalle
des morgendlichen Rauhreifs
funkeln, glänzen und strahlen im Sonnenlicht.

Väterchen Frost hat sie gezaubert,
und auf den Schnee gesetzt;
Kristalle, von einer Zartheit und Schönheit:
wie funkelnde Diamanten im Sonnenlicht!

Helle, wärmende Sonnenstrahlen
lassen die Eiskristalle
als flimmernden Diamantenstaub im Licht der Sonne taumeln.

Eisblumen "erblühen" an den Fensterscheiben
und an den Dächern wachsen die Eiszapfen.

Die fallenden Wasser in der Felsenschlucht verstummen lautlos
und erstarren zu einer gigantischen Eiswand.

Auf den tragenden Eisflächen der zugefrorenen Seen
kann man Schlittschuh laufen
oder über den See spazieren gehen.

Von Rodelbahnen und Hängen
schallt Kinderlachen über die Schneelandschaft.
Auf den präparierten Pisten tummeln sich die Schifahrer
und Tourengeher erklimmen die Berghöhen.

Die Gipfel der Berge - wie verzaubert;
ja - sie präsentieren sich wie unwirklich,
und man denkt sich im Stillen:
Wie erleben unsere Wildtiere die Einsamkeit in den urigen Bergwäldern,
wenn sie im Tiefschnee hungrig mit geschwächten Kräften auf Futtersuche sind?

Hildegard Stauder

Autor:

Hildegard Stauder aus Villach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

34 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

14 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.