17 Führerscheinabnahmen von 27. bis 28. April

KÄRNTEN. Vom 27. auf 28. April fand in Kärnten eine landesweite Schwerpunktaktion gegen Alkohol am Steuer statt.

Unter Einbeziehung aller Streifen der Bezirke und der Städte unter Leitung der Landesverkehrsabteilung Kärnten wurde dabei folgendes Ergebnis erzielt:

- 17 Führerscheinabnahmen
- 8 Anzeigen gem. § 14/8 FSG (Minderalkoholisierung)
- 97 Anzeigen nach dem Kraftfahrgesetz
- 42 Anzeigen wegen Übertretungen nach der StVO
- 251 Organmandate

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen