Betrunkener Motorradfahrer baut Unfall in Weißenstein

Der verletzte Motorradfahrer musste in LKH Villach gebracht werden
  • Der verletzte Motorradfahrer musste in LKH Villach gebracht werden
  • Foto: Rotkreuz
  • hochgeladen von Wolfgang Kofler

WEISSENSTEIN. Ein 38 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Villach Land fuhr heute, Donnerstag, gegen 16.30 Uhr, mit seinem Motorrad auf der B 100 in der Gemeinde Weißenstein einem vor ihm fahrenden PKW auf. Dabei kam er zu Sturz und wurde unbestimmten Grades verletzt. Ein bei ihm durchgeführter Alkotest verlief positiv. Er wurde in das LKH Villach gebracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen