Eine starke Stimme wird 80

Bürgermeister Vouk dankte Gottfried Ogris für sein jahrzehntelanges Wirken
  • Bürgermeister Vouk dankte Gottfried Ogris für sein jahrzehntelanges Wirken
  • Foto: Foto KK/Gemeinde
  • hochgeladen von Alexandra Wrann

Gottfried Ogris, begnadeter Sänger, ehemaliger Chorleiter, begeisterter Reiseleiter, Mundartsprecher und oftmals auch launiger Laudator feierte dieser Tage fit und vor allem sangesfreudig seinen 80. Geburtstag.

Liebe zum Gesang

Seine große Liebe zum Chorgesang begleitet ihn sein ganzes Leben. Der zweite Bass des MGV Lind ob Velden verkörpert den Inbegriff für Zusammenhalt, Freundschaft, Geselligkeit sowie Gemütlichkeit. Im Rahmen der Veldner Junggebliebenentage, wo der Jubilar mit dem MGV Lind ob Velden einen Auftritt hatte, wurde er von Veldens Bürgermeister überrascht und auf die Bühne geholt. Bürgermeister Vouk dankte dem vor zehn Jahren vom Veldner Gemeinderat mit der Veldner Ehrenurkunde Ausgezeichneten für sein jahrzehntelanges kulturelles und öffentliches Wirken. Unter großem Beifall nahm das gerührte Geburtstagskind die Glückwünsche entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen