FF VASSACH.ONLINE
Vermeintlicher Brand in Oberwollanig

Dampf an der Solaranlage wurde als Brandrauch wahrgenommen.
  • Dampf an der Solaranlage wurde als Brandrauch wahrgenommen.
  • Foto: (C) FF VASSACH
  • hochgeladen von ÖA-Team FF-Vassach

Am 22.02. heulten in Villach kurz nach 14:30 Uhr die Sirenen. Gemeldet wurde eine brennende Solaranlage im Stadtteil Oberwollanig. Unverzüglich rückten die Freiwilligen Feuerwehren Hauptwache Villach, Vassach und Wollanig zum Einsatzort aus. Dort eingetroffen konnte glücklicherweise nach kurzer Zeit Entwarnung gegeben werden. Es handelte sich nicht um einen Brand, sondern nur um einen technischen Defekt, durch welchen Wasserdampf an der Anlage austrat. Da somit kein Einsatz der Feuerwehr mehr erforderlich war, rückten die alarmierten Kräfte wieder ab.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen