Villach
Ein runder Geburtstag für Campingwelt Falle

Jane Falle mit Sohn Alex und Enkel Thomas, Tochter Tina und Firmengründer Martin Falle.
4Bilder
  • Jane Falle mit Sohn Alex und Enkel Thomas, Tochter Tina und Firmengründer Martin Falle.
  • hochgeladen von Alexandra Wrann

Das Familienunternehmen Falle wird 40 Jahre alt. Ein Grund, um zu feiern. Auch bei der jährlichen Hausmesse. 

VILLACH. Mehr Action erwartet die Besucher der diesjährigen Hausmesse, traditionell Ende April. Immerhin feiere man 40. Jubiläum, erzählt Alex Falle, seit 2010 in der Geschäftsführung des Villacher Traditionsunternehmens Falle.

Mehrere Geschäftsfelder

Das Hauptgeschäft macht macht Falle mit Fischerei-Zubehör, gefolgt von Camping-Utensilien und schließlich dem Verkauf und Vermietung von Wohnmobilen und Wohnwagen, erzählt Falle.
Neben ihm sitz Tina Falle, seine Schwester, der Betrieb "ein echter Familienbetrieb". Gegründet wurde dieser von ihrem Vater Martin. Im letzten Jahr hätte er sich zurückgezogen, vorbei schaue er freilich dennoch gelegentlich.

Die Anfänge

Angefangen hat alles, erzählt Alex Falle, mit einer Leidenschaft. Oder besser dem ersten Wohnmobil. "Mein Vater hat beschlossen, sich ein Wohnmobil zuzulegen und ihn zwecks Rentabilität zu vermieten, dazu inserierte er in der Zeitung", erzählt er. Auf die Anzeige hätten sich aber nicht nur Urlauber gemeldet, auch andere Wohnwagen-Besitzer riefen an, "wollten wissen, ob mein Vater bei der Reparatur helfen könne". Und so begann Falle sich mit den Ersatzteilen zu beschäftigen, bestellte sie, ließ andere an seinem Wissen teilhaben. "Eines führt zum nächsten ...", sinniert Falle.

Hochsaison im Sommer

Heute führt die Familie einen 40 Mitarbeiter starken Betrieb, in Stoßzeiten im Sommer seien es sogar bis zu 55. Die Hauptsaison ist der Sommer, "klassischerweise Mitte Juli bis Mitte August". In Urlaub fährt die Familie in dieser Zeit freilich nicht, "da geht es uns nicht anders wie anderen Tourismusbetrieben", lacht Falle. 

Auch privat Camper

Auch privat würde die Familie das Campen schätzen, Tina kam kürzlich von einer Tour mit dem Wohnmobil zurück. Auch mit Kindern gebe es nichts besseres, sagt Alex Falle, selbst Vater. 
Auch sein älterer Bruder Marc ist im Camping-Geschäft, er führt in Wien ein eigenständiges Unternehmen - auch eine Campingwelt Falle.

------------

Zur Sache

Eltern: Jane und Martin
Geschwister: Marc, Alex und Tina
Verkaufsfläche Villach: mehr als 3.000m2
Sortiment:  Camping, Fischerei, Tauchen, Boote und Sportausstattung
Mitarbeiter: Im Schnitt 40

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen