11.12.2017, 17:27 Uhr

Der Bratapfel ...

Foto: Prixaby
Kinder, kommt und ratet, was im Ofen bratet!
Hört, wie's knallt und zischt, bald wird er aufgetischt:
der Zipfel, der Zapfel, der Kipfel, der Kapfel.
der gelbrote Apfel!

Kinder, lauft schneller, holt einen Teller,
holt eine Gabel!
Sperrt auf den Schnabel:
für den Zipfel, den Zapfel, den Kipfel, den Kapfel,
den goldbraunen Apfel!

Sie pusten und prusten, sie gucken und schlucken,
sie schnalzen und schmecken, sie lecken und schlecken:
den Zipfel, den Zapfel, den Kipfel, den Kapfel,
den knusprigen Apfel!


-------------------------

Der Winter ist gekommen, verstummt ist der Hain.
Nun soll uns im Zimmer ein Kerzenlicht erfreu'n.
Das glitzert und flimmert und leuchtet so hell.

Draußen spiegelt die Sonne sich im blitzblanken Eis.
Wir gleiten darüber auf blinkendem Eis.
Wir gleiten darüber auf blinkendem Stahl
und rodeln und jauchzen vom Hügel ins Tal.

Und senkt sich der Abend,
geht's  jubelnd nach Haus ins trauliche Stübchen
zum Bratapfelschmaus.


Bayrisches Volksgut
27
Diesen Mitgliedern gefällt das:
8 Kommentareausblenden
41.565
Günter Klaus aus Spittal | 11.12.2017 | 18:12   Melden
21.955
Petra Maldet aus Neunkirchen | 11.12.2017 | 19:18   Melden
11.509
Herta Goldschmied aus St. Veit | 11.12.2017 | 20:50   Melden
51.536
Doris Schweiger aus Amstetten | 12.12.2017 | 09:42   Melden
8.674
Isabel k. aus Wolfsberg | 12.12.2017 | 12:59   Melden
71.442
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 12.12.2017 | 18:11   Melden
6.695
Elisabeth Schnitzhofer aus Tennengau | 12.12.2017 | 20:46   Melden
11.694
Hildegard Stauder aus Villach | 13.12.2017 | 18:02   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.