29.09.2016, 19:27 Uhr

Die Bar SOHO sperrt nach 18 Jahren zu

Schlussworte via Faceboook: SOHO-Boss Marcus Frohnwieser (Foto: WInkler)
VILLACH. Traurige Nachricht für Villachs Party-Liebhaber: Das SOHO in der Freihausgasse schließt seine Pforten. Nach 18 Jahren beinahe im Dauerbetrieb teilte SOHO-Boss Marcus Frohnwieser heute wohl für Viele überraschend via Facebook mit, dass es vom 6. bis 8. Oktober die letzten Öffnungs-Nächte geben wird. Dann sei Schluss.

Neues Projekt

Frohnwieser will künftig mit zwei Investoren ein neues Projekt starten, zum Advent gebe es einen ersten Vorgeschmack. Mehr wolle er noch nicht verraten, sagte er den Kollegen der Kleinen Zeitung. Auch am SOHO-Standort soll es weitergehen, ein Nachpächter sei bereits gefunden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.