17.09.2014, 08:30 Uhr

Die Gemüsekörbe sind prall gefüllt

VILLACH. Nachdem der Hans Gasser Platz in nächster Zeit neu gestaltet wird, hat der Biobauernmarkt seit einigen Wochen am Areal des Parkhotel Villach einen neuen Standort gefunden.
Reichhaltiges Angebot
Jetzt im Herbst kommen nicht nur die Obst- und Gemüsebauern mit reicher Ernte zum Biobauernmarkt, auch bei den restlichen Produzenten kann man aus einem vielfältigen Sortiment wählen.
„Von frischem bis geräuchertem Fisch und frischem Fleisch bekommt man bei uns am Markt alles, was das Herz begehrt”, berichtet Markus Steiner, stellvertretender Obmann des Biobauernmarktes.

Handgefertigte Lebensmittel
Verschiedenste Brotsorten und Mehlspeisen, pflanzliche Öle wie Ziehöl, Leinöl oder Olivenöl sowie Honig und Speck aus dem Gailtal werden von den Bauern sorgfältig und mit viel Liebe hergestellt.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.