25.10.2016, 15:10 Uhr

Klagenfurter krachte vor Autobahntunnel auf Auto eines Villachers

Auffahrunfall auf der Südautobahn! Um 11.30 Uhr musste heute, Dienstag, ein 77-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Villach seinen PKW auf der A2 vor dem Ehrentalerbergtunnel anhalten. Grund: Der Tunnel war gesperrt worden, da ein LKW die Höhenkontrolle ausgelöst hatte.


Auffahrunfall

Ein 37-jähriger Klagenfurter, der einen nachkommender Klein-LKW lenkte, konnte jedoch nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf den PKW des Pensionisten auf. Der 77-Jährige wurde durch den Aufprall verletzt und in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert. Der Lenker des Klein-LKW und eine beim Pensionisten mitfahrende 70- jährige Frau aus Villach blieben unverletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.