02.10.2016, 09:19 Uhr

Villacher verletzt! Unfall-Lenker beging Fahrerflucht

FINKENSTEIN. Um 2.25 Uhr ereignete sich heute in der Gemeinde Finkenstein ein Verkehrsunfall. Ein 37 Jahre alter Villacher überquerte im Ortsgebiet von Gödersdorf eine Kreuzung und wurde von einem derzeit unbekannten Fahrzeuglenker gestreift.

Fahrerflucht

Der Fußgänger erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der Erstversorgung durch die Rettung in das LKH Villach gebracht. Der Lenker beging Fahrerflucht.

Ermittlungen nach Selbstanzeige

Wenige Stunden entwickelte sich der Fall in eine spannende Richtung: Ein 60-jähriger Beamter aus Faak am See erstattet bei der Polizei Anzeige, da sein Auto in der Nacht beschädigt worden sei. Bei der Besichtigung des Wagens fiel den Beamten auf, dass die Schäden im Zusammenhang mit Fahrerfluchtunfall stehen könnten. Es wurden Ermittlungen aufgenommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.