289 Feuerwehrgruppen trotzten der brütenden Hitze

STRASS. In Straß im Attergau fand der Bezirks-Feuerwehr-Leistungsbewerb statt. Die Kameraden der Feuerwehr Kronberg unter ihrem Kommandanten Josef Mair-Zeininger haben sehr gute Vorbereitungsarbeit geleistet und wurden auch tatkräftig von den Funktionären des Abschnittes Attersee, Franz Jedinger, Josef Eder und Dietmar Fageth unterstützt. Respekt zollten die Anwesenden allen Gruppen, die bei extremer Hitze vollen Einsatz zeigten, um für den Landes-Leistungsbewerb in Hirschbach bestens vorbereitet zu sein. Beim Bewerb waren von der Jugend 143 Gruppen und von den Aktiven 146 am Start. An die Jugend wurde auch das Leistungsabzeichen in Bronze und Silber überreicht. Landesrat Max Hiegelsberger besuchte auch das gelungene neue Feuerwehrhaus der FF Kronberg.

Autor:

Alfred Jungwirth aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.