Tageslosung neben Auto vergessen
Ehrliche Finderin brachte Geldsack zur Polizei

Einen Sack mit der Tageslosung eines Lokals vergaß ein 28-Jähriger in Ottnang. Eine ehrliche Finderin brachte den  Geldsack zur Polizei.
  • Einen Sack mit der Tageslosung eines Lokals vergaß ein 28-Jähriger in Ottnang. Eine ehrliche Finderin brachte den Geldsack zur Polizei.
  • Foto: Gina Sanders/Fotolia
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

´Happy End nach einem fatalen Missgeschick in Ottnang: 28-Jähriger hatte beim Umräumen einen Sack mit mehreren Tageslosungen neben dem Auto vergessen und wieder zurückbekommen.

OTTNANG, VÖCKLABRUCK. Ein 28-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr am Abend des 5. August 2020 mehreren Tageslosungen eines Lokals Richtung Vöcklabruck. Das Bargeld – rund 16.000 Euro – hatte er in einem schwarzen Plastiksack. In einem Waldstück in Holzleithen (Gemeinde Ottnang am Hausruck) hielt er sein Auto an, um einige Gegenstände umzuräumen. Dabei stellte er den Geldsack kurz neben das Fahrzeug. Anschließend fuhr er weiter, vergaß jedoch auf das Geld.

Finderin dachte zuerst an Müll

Kurze Zeit später kam eine 26-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck mit ihrem Pkw an der Stelle vorbei und sah den Plastiksack neben der Straße. Sie dachte, jemand habe illegal Müll entsorgt und nahm den Sack mit, um ihn ordnungsgemäß zu entsorgen. Als sie den Sack anhob, bemerkte sie jedoch, dass er voll mit Münzen und Geldscheinen war. Die Frau brachte ihren Fund unverzüglich zur Polizeiinspektion Vöcklabruck. Zwischenzeitlich hatte der 28-Jährige das Fehlen des Geldes bemerkt und den Verlust bei der Polizei gemeldet. Ihm wurde im Beisein der ehrlichen Finderin das vergessene Bargeld schließlich wieder ausgehändigt.

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen