Peers erhielten Zertifikate von Landesrätin Hummer

Landesrätin Doris Hummer (r.)verlieh den Schülern der Neuen Mittelschule Vöcklamarkt ihre Peer-Education-Zertifikate.
  • Landesrätin Doris Hummer (r.)verlieh den Schülern der Neuen Mittelschule Vöcklamarkt ihre Peer-Education-Zertifikate.
  • Foto: Land OÖ
  • hochgeladen von Maria Rabl

VÖCKLAMARKT. Schüler der Neuen Mittelschule Vöcklamarkt absolvierten eine Peers-Ausbildung und erhielten zum Abschluss ein Zertifikat von Jugend-Landesrätin Doris Hummer. Seit Herbst 2011 bietet das LandesJugendReferat ein Peer-Education-Projekt für Schüler der siebten und zehnten Schulstufe zum Thema Interkulturelle Kompetenz an. Gleichaltrige (engl. peers) aus verschiedenen Kulturen suchen den Dialog und setzen somit ein Signal in Richtung „Vielfalt als Chance“. Die Jugendlichen beschäftigen sich während ihrer Ausbildung unter anderem mit den Themen respektvoller und toleranter Umgang miteinander, Zivilcourage sowie der Situation von Flüchtlingen und Arbeitsmigranten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen