Pfadfinderleiter schöpften neue Kraft in St. Georgen

ST. GEORGEN. Das größte österreichische Treffen der Pfadfinderleiter, das „thx a lot“, fand am vergangenen Wochenende in St. Georgen statt. Mehr als 650 sind gekommen, um an drei Tagen einmal selber Spaß zu haben, Themenworkshops zu besuchen, die Pfadfinderei weiter zu entwickeln, Gemeinschaft zu erleben, sich österreichweit zu vernetzen und auszuspannen in der wunderschönen Natur. „Trotz klirrender Kälte haben alle in den Zelten übernachtet, denn es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur eine schlechte Ausrüstung und wir Pfadis sind für alle Wetterlagen gerüstet. Das ‚thx a lot‘ war für unsere Leiter und ehrenamtlichen Mitarbeiter eine große „Tankstelle“, um wieder Kraft für die kommenden freiwilligen Tätigkeiten, Lager und Veranstaltungen zu schöpfen“, sagt Bundesleiterin Brigitte Krempl.

Autor:

Christine Steiner-Watzinger aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.