Totalsperre der Gallspacher Straße (B135)

Die Gallspacher Straße im Osten des Bezirkes ist von 19. Juni bis 8. Juli in den Gemeinden Schwanenstadt, Desselbrunn und Rüstorf gesperrt.
  • Die Gallspacher Straße im Osten des Bezirkes ist von 19. Juni bis 8. Juli in den Gemeinden Schwanenstadt, Desselbrunn und Rüstorf gesperrt.
  • Foto: DORIS
  • hochgeladen von Alfred Jungwirth

DESSELBRUNN, RÜSTORF, SCHWANENSTADT. Eine Totalsperre gibt es von 19. Juni, 7.30 Uhr, bis 8. Juli, 5 Uhr, auf der B135 Gallspacher Straße im Gemeindegebiet von Desselbrunn und Rüstorf. Betroffen ist ein rund 2,3 Kilometer langes Straßenstück im Bereich der Ortschaften Windern und Pfaffenberg. Der Grund sind Fräs- und Asphaltierungsarbeiten. Der Verkehr wird in dieser Zeit über die Desselbrunner Straße und die Viechter Gemeindestraße umgeleitet. Laut Landesstraßenverwaltung ist mit einer um rund 15 Minuten längeren Fahrzeit zu rechnen.

Im selben Zeitraum ist auch in Schwanenstadt auf der Gallspacher Straße mit Verkehrsbehinderungen zur rechnen. Hier ist ein 373 Meter langes Straßenstück im Bereich der Bahnhofstraße gesperrt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen